Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht6Danke
  • 2 Post By Ari45
  • 2 Post By Ponderosa
  • 1 Post By Ponderosa
  • 1 Post By Lori
Thema: Win 10 Umzug Von einer HDD zu einer SSD wechseln Hallo zusammen ,ich habe ein Laptop Medion Akoya E6214 Win 10 ist drauf ...
  1. #1
    Lori
    kennt sich schon aus

    Win 10 Umzug

    Von einer HDD zu einer SSD wechseln


    Hallo zusammen ,ich habe ein Laptop Medion Akoya E6214 Win 10 ist drauf und möchte eine SSD Festplatte die ich Morgen bekomme einbauen.die Daten die wichtig sind habe ich alle schon gesichert auf ein USB Stick. Damit es alles ein wenig Schneller geht habe ich mir überlegt, ob ich jetzt win 10 neu drauf mache, auf die alte HDD also Cleaninstall mit allen update und dann Sichere und wenn ich Morgen die SSD eingebaut habe diese Sicherung wieder reinspiele, ist das möglich oder gibt es da eine leichtere oder bessere Methode?

    Danke für Eure Hilfe

  2. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Win 10 Umzug

    Hallo @Lori!
    Das kapiere ich jetzt nicht.
    Wenn du sowieso neu installieren könntest, warum dann nicht gleich auf die neue SSD neu installieren?
    Beschaffe dir von Medion alle Treiber zu deinem Laptop und dann kann es morgen los gehen.

    Dann hättest du sogar noch die Möglichkeit, dir einen SATA zu USB-Adapter zu besorgen und wenn Windows auf der SSD läuft, die Daten, die du noch behalten möchtest, von der HDD auf die SSD zu kopieren.
    Lori und Holunder1957 bedanken sich.

  3. #3
    Lori
    kennt sich schon aus

    AW: Win 10 Umzug

    Hallo Ari ja stimmt, das ganze kann ich auch Morgen Danke
    Geändert von Lori (27.07.2017 um 17:05 Uhr)

  4. #4
    Ponderosa
    Gast

    AW: Win 10 Umzug

    Hallo Lori
    Wie @ Ari45 sagt, direkt auf die SSD Windows 10 installieren. Dann nur deine Daten vom USB-stick auf die SSD zurückschreiben.

    Hast du das hin bekommen mit dem neuen Stick, um da Windows 10 installierfähig zu machen?
    Ari45 und Lori bedanken sich.

  5. #5
    Lori
    kennt sich schon aus

    AW: Win 10 Umzug

    Hallo Ponderosa, ich musste Win 10 neu drauf machen,weil ich aus versehen was gelöscht habe.Egal es ist wieder alles drauf.Das mit dem Stick habe ich nicht nicht gemacht,wie geht das nochmal? habe den USB-Stick Formatiert auf NTFS

  6. #6
    Ponderosa
    Gast

    AW: Win 10 Umzug

    Hast du denn 2 USB-sTick`s ? Einen für die Daten, und einen für Windows 10 drauf zu machen ?
    Schalte mal Teamviewer an.

    Oder versuch mal so

    2) Downloade Rufus Starte Rufus
    verborgener Text:
    1) Klicke bei ISO-Abbild an , und wähle deine windows_32_64bit.iso an
    2) wähle im Ordner die passende Windows.iso
    3) wähle Partitionsschema und Typ des Zielsystems > GPT Partit.. UEFI Computer
    4) Dateisystem Fat32 stellt das Programm normalerweise automatisch ein.
    5) Start drücken, das Programm formatiert jetzt den Stick, und installiert Windows startfähig auf den Stick.
    Bild dazu : 01 Rufus GPT – Imgur
    Lori bedankt sich.

  7. #7
    Lori
    kennt sich schon aus

    AW: Win 10 Umzug

    Ich habe eine 300GB USB Festplatte und ein 60GB USB stick. okay versuche mal das was du gepostet hast. Danke Ponderosa und Ari45 für Eure Hilfe.
    Geändert von Lori (27.07.2017 um 19:44 Uhr)
    Ponderosa bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163