Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
Danke Übersicht10Danke
Thema: Konto lässt sich nicht löschen Folgendes Problem. Habe den PC der Freundin von WIN8 auf WIN10 umgestellt. Unter WIN8 gab nur ein Konto Tochter! Nach ...
  1. #1
    wms
    kennt sich schon aus

    Konto lässt sich nicht löschen

    Folgendes Problem.

    Habe den PC der Freundin von WIN8 auf WIN10 umgestellt.
    Unter WIN8 gab nur ein Konto Tochter!

    Nach der Umstellung habe ich das Konto Freundin hinzugefügt, mit Admin Rechte.

    Das Konto Tochter hätte ich gerne gelöscht, wir in Einstellungen aber nicht angezeigt!

    Im Explorer sehe ich jedoch das Konto Tochter.

    Dumm ist nur das ich zwar im Konto Freundin arbeiten kann aber speichern darf ich alles nur im Konto Tochter.

    Hat jemand eine Idee wie ich den Rechner bereinigen kann?

    Danke vorab.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Hallo gehe mal online auf den Account von Microsoft , und lösche dort das Konto , dort kannst Du auch ein neues anlegen , die Bearbeitung wird etwas dauern ,

    Dann installiere Windows 10 neu
    Silver Server bedankt sich.

  3. #3
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Ich gehe mal davon aus, dass du statt "Konto" den User meinst. Dann aktiviere mal das versteckte Administratorkonto und lösche hierüber die User Tochter + Freundin und richte ein Neuen wieder ein.
    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ren_Windows_10
    Solltest du das MS-Konto meinen, dann muss du über einen Browser und dem Web-Login dort das Konto löschen.

  4. #4
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Hallo Micha,
    ich habe den User Konto genannt da in den Einstellungen Lokales Konto steht.
    ich greife mal deinen Vorschlag auf.
    Frage:Wie aktiviere ich den das Versteckte Konto?
    Ich habe die Computerverwaltung aufgerufen, dort wird unter System kein Lokale Nutzer und Gruppen angezeigt.
    Der Befehl NET USER TOCHTER/ACTIVE:YES hatte zur folge das man mir gesagt hat das der Syntax mit einem Kennwort eingegeben werden muss.

    Bedeutet das, dass für den Benutzer Tochter ein Kennwort eingegeben wurde?

  5. #5
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Bedeutet das, dass für den Benutzer Tochter ein Kennwort eingegeben wurde?
    Kann muß aber nicht sein.

    Wenn du als Administrator das andere Konto löschen willst kann es auch bedeuten das da dein Administratorkennwort verlangt wird. Wenn du kein Kennwort hast als Admin lege eines an (Das du dir aber gut merken kannst bzw. Kennwort an einen sicheren Ort verwahren). Dann noch mal versuchen das Konto zu löschen mit dem Kennwort der Tochter falls eines erstellt wurde oder mit dem Kennwort vom Administrator. (Mit dem Administratorkennwort sollte es eigentlich zu löschen gehen).
    MSFreak bedankt sich.

  6. #6
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    .

    Eine Nebenbemerkung:

    Es ist eine schlechte Idee, als Benutzernamen etwas zu nehmen wie "user", "Benutzer", "Konto" . Bessere Beispiele wären "Anton", "Maria", "Maria1", "JosefXXX" usw.
    Leerzeichen und Sonderzeichen im Benutzernamen sind möglich aber nicht empfehlenswert. Spätestens wenn man mit Netzwerken arbeitet, führt das zu Problemen oder zumindest erhöhtem Aufwand.

    Und eine gaaanz(!) schlechte Idee ist es, ein Konto ohne Passwort (mit einem leeren Passwort) anzulegen. Als Passwort zur Not "12345678" hernehmen und für alle Konten gleich, aber das Passwortfeld nicht leer lassen.

    Die eventuell lästige Eingabe der Passwörter kann man mit netplwiz abschalten.

  7. #7
    Ponderosa
    Gast

    AW: Konto lässt sich nicht löschen


  8. #8
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Das doofe ist nur dass das zu löschende Konto, hier Tochter, nicht angezeigt wird. Es wird nur das Konto Freundin angezeigt!
    Egal was ich aufrufe es wird nur ein Konto angezeigt.

    Im Explorer wird es jedoch angezeigt. Wenn ich es dort löschen will dann löscht er aber das Konto Freundin.

    Was kann ich den noch versuchen?

    Eine Neuinstallation würde ich gerne vermeiden zumal ich auch nicht weiss ob das wirklich so einfach geht. Es war ja ein kostenloser Upgrade. Bei einer Neuinstallation braucht man sicherlich einen Code den ich nicht habe, nur für WIN8

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Eine Neuinstallation verläuft an und für sich problemlos wenn man sich mit dem Konto anmeldest was seinerzeit bei MS hinterlegt wurde
    Da braucht man keinen Code mehr
    wms bedankt sich.

  10. #10
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Hallo Henry Earth,
    ich kann mich garnicht mehr erinnern ein MS Konto hinterlegt zu haben.
    Kann ich das noch irgendwie feststellen bzw was bei diesem Konto alles hinterlegt ist?

    Danke wms

  11. #11
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Versuche es mal auf dieser Konto-Login seite

    https://www.microsoft.com/de-de/account/

  12. #12
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Hallo wms,

    Eingabeaufforderung (Administrator) starten

    net user > "%userprofile%\Desktop\users.txt"

    Für Details zu einem lokalen Benutzer:

    net user <Benutzername> > "%userprofile%\Desktop\<Benutzername>.txt"

    Hinweis: <Benutzername> mit dem betreffenden Benutzer ersetzen.
    PeteM92 bedankt sich.

  13. #13
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Ich konnte mich dort zwar einloggen, ging aber nur über einen Code, da mein Konto angeblich missbraucht wurde.
    Dort war allerdings keine PC oder irgend ein Gerät hinterlegt, hilft mir somit nicht weiter.

    Ich muss somit weiter nach einer Lösung suchen die mir erlaubt das unsichtbare Nutzerkonto zu löschen.

  14. #14
    Ponderosa
    Gast

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Also hast du nur ein lokales Konto ?
    Dann musst du eine neues Konto online anlegen.
    Wahrscheinlich hast du beim installieren von windows 10 nur ein lokales Konto erstellt und es nie online registriert, oder nie deine Lizenz auf deinem Gerät bestätigt?

  15. #15
    wms
    kennt sich schon aus

    AW: Konto lässt sich nicht löschen

    Zitat Zitat von [email protected] Beitrag anzeigen
    Hallo wms,

    Eingabeaufforderung (Administrator) starten

    net user > "%userprofile%\Desktop\users.txt"
    Als Ergebnis zeigt er mir an dass der Befehl falsch geschrieben sei oder nicht gefunden wurde. Allerdings wurde USERPROFILE mit Tochter ersezt.

    Wenn ich DIR im Verzeichnis USER eingebe werden alle User angezeigt, Freundin, Tochter und Public

    Für Details zu einem lokalen Benutzer:

    net user <Benutzername> > "%userprofile%\Desktop\<Benutzername>.txt"
    Hier hies es auch, falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163