Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 85
Danke Übersicht16Danke
Thema: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ? Sehr geehrte Community, Ich habe ein kleines Problem und zwar steigt meine Datenträgerauslastung seit ein paar Tagen immer auf 100 ...
  1. #1
    paylaimbo
    kennt sich schon aus

    Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Sehr geehrte Community,
    Ich habe ein kleines Problem und zwar steigt meine Datenträgerauslastung seit ein paar Tagen immer auf 100 % und ich weiß einfach nicht wieso.
    Ich habe bisher verschiedene Virenprogramme, wie Avast ; Malwarebytes etc. drüber laufen lassen. Allerdings ohne Erfolg.
    Ich bin so langsam überfragt glaube allerdings das ein Virus dahinter steckt.
    Es fing damit an, dass ich meine Browser nicht mehr benutzen konnte, nach einiger Suchzeit fand ich ein Click2Run Programm von " Open Office" was ich daraufhin deinstalliert und gelöscht habe, sodass wieder meine Browser funktionieren. Jetzt stehe ich vor dem nächsten Problem : der Datenträgerauslastung.
    Habe allerdings nicht sooo viel Erfahrung mit Pc´s ; etc ; also wenn ihr mir Vorschläge gebt wäre es am Besten diese Simple zu halten, sodass ich diese hoffentlich verstehe und dies dann auch anwenden kann.

    Ich werde noch 2-3 Screenshots anhängen, damit ihr mein Problem seht.
    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

    https://i.gyazo.com/62d3228962059358...1e89923d5e.png

    https://i.gyazo.com/787d7fd17af81e70...42253e0c80.png
    Mit freudnlichen Grüßen

    PayLaimbo

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Der "Windows Modules Installer Worker" installiert Windows Updates. Ich würde den PC einfach mal längere Zeit eingeschaltet lassen (vielleicht auch über Nacht).
    Vermutlich beruhigt sich das von selbst.

    Welche Windows-Version incl. Build-Version hast Du jetzt auf dem Rechner? Mit Winver anzeigen lassen.
    Auch Informationen zu Deinem PC wären nicht schlecht, einfach in Deinem Forums-Profil eintragen.
    Und noch was, bitte lade doch Bilder direkt hier im Forum hoch.

  3. #3
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Willkommen im Forum @paylaimbo.

    Du hast Malwarebytes in Echtzeit laufen lt. Bild 1?

    Ich würde unter W10 mal wenn 1. zutrifft MBAM aus dem Autostart nehmen. Danach würde ich Avast zur Analyse deines Problems deinstallieren. Nutze doch zunächst nur Defender - warum zusätzlich Avast?

    Zum Deinstallieren von Avast: https://www.avast.com/de-de/uninstall-utility
    Henry E. bedankt sich.

  4. #4
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Moin und Willkommen!
    Als Erstes solltest du diese Antiviren Programme mal deinstallieren, mit den Herstellertools. Dann den Defender aktivieren, der reicht vollkommen aus.
    2.) Mal eine Datenträgerbereinigung, auch Systembereinigung durchführen, evtl. dazu falls dein System eine HDD besitzt, eine Defragmentation.
    3.) Deine Screenshots solltest du hier im Forum hochladen, z.B. unter "Grafik einfügen"
    4.) Falls das alles nix hilft, wieder anfangen nach Viren zu suchen.

  5. #5
    sneaker
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Hallo paylaimbo,
    unabhängig von den bisherigen Tipps der Kollegen:
    Probleme mit der Festplatte -> erster Schritt: sicheres Backup aller wichtigen Daten prüfen bzw. erstellen.
    Es muss nicht sein, aber es kann sein, dass die Platte in den letzten Zügen liegt.

    lg sneaker
    PeteM92 bedankt sich.

  6. #6
    paylaimbo
    kennt sich schon aus

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Ich habe bereits ein paar PC Informationen hinzugefügt. Wenn noch etwas fehlt wäre eine kleine Anleitung nett, wie Ich an die Info am besten ran komme.( bin nicht ganz soooo erfahren) Avast ist deinstalliert. Malware habe ich noch nicht aus dem Start entfernt. allerdings geschlossen. Sofern ich nichts am PC mache, sind auch keine Schwankungen der Datenträgerauslastungen zu sehen. Wenn ich aber Chrome öffne oder in Ordnern etwas suche, dann artet die Auslastung wieder auf 100 % aus. Die Screenshots werde ich hier hochladen. Danke für die bisherige Hilfe, bis jetzt ist aber noch nicht viel passiert. -190906dad028ecc5b2a2bb5b9fbe368e.png

  7. #7
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Trag bitte noch den Typ Deiner Festplatte(n) ein.
    Wenn Du den Typ nicht weißt, kannst Du nachschauen mit msinfo32.exe (Win+R drücken, msinfo32.exe eintippen). Dort unter Komponenten > Speicher > Datenträger Modell nachschauen.

  8. #8
    paylaimbo
    kennt sich schon aus

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Den Festplatten Typ habe ich hinzugefügt. Ich habe immer noch ab und zu Datenträger Schwankungen, sie liegen an dem Antimalware Service Executable Prozess. Welches ein Prozess vom Windows Defender ist. Ich habe in einem Youtube Video gesehen ich sollte die Priorität von dem Prozess runterschrauben, dies soll angeblich helfen?? Hat da schon mal was jemand von gehört ? -d78b0c301e2f31682204b30ee90cb95f.png

  9. #9
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    99% der "guten" Tipps verschlechtern den PC. Wie ich in #2 geschrieben habe, laß Deinen PC mal in Ruhe alle Hintergrundarbeiten erledigen.

  10. #10
    paylaimbo
    kennt sich schon aus

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Ich glaube ich habe den Fehler gefunden, es war zuerst ein Fehler mit dem Windowsupdate welches behoben wurde, danach habe ich die Malware Software deinstalliert und jetzt funktioniert er soweit erstmal ohne Überlastung. Danke für die Hilfe falls das Problem wieder kommen sollte oder ein anderes entsteht melde ich mich wieder bei Euch! Vielen Dank.
    frankyLE und Henry E. bedanken sich.

  11. #11
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Zitat sneaker:
    Probleme mit der Festplatte -> erster Schritt: sicheres Backup aller wichtigen Daten prüfen bzw. erstellen.
    Bevor nicht sicher ist, dass das System sauber ist, sprich ohne Viren o. ä., würde ich auch kein Backup machen.

  12. #12
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Bevor nicht sicher ist, dass das System sauber ist, sprich ohne Viren o. ä., würde ich auch kein Backup machen.
    Da bin ich etwas anderer Meinung. Gerade vor einem Virenscan und Reparaturversuchen durch irgendwelche Programme oder was auch immer, mache ich unbedingt ein Backup mit einem der bekannten Backup-Programme (Aomei, Paragen, TrueImage usw.) auf eine externe Festplatte und zwar mit Booten von einem USB-Stick oder von CD.

    Wenn sich herausstellen sollte, dass hier Schadsoftware mitgesichert wurde, kennzeichne ich die Sicherung als "problematisch". Aber damit stelle ich sicher, daß ich einen Zustand habe, zu dem ich auf alle Fälle wieder zurückkomme.

    Erst dann beginne ich mit den verschiedensten Maßnahmen zur Reparatur.

    Lieber ein Backup zuviel als eins zu wenig!
    Geändert von PeteM92 (04.08.2017 um 15:20 Uhr) Grund: Ergänzung
    Henry E. und sneaker bedanken sich.

  13. #13
    paylaimbo
    kennt sich schon aus

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Das Problem scheint immernoch nicht komplett gelöst zu sein. Mein Datenträger schwankt immernoch. Zum Beispiel habe ich gestern Abend Skype geöffnet und der Datenträger war direkt wieder auf 100% oben. Auch nach dem hochfahren vom PC. schwankt er immer und es liegt angeblich an dem Antimalware Service Executable ; welches von Windows Defender ist `??? ; auch das System geht beim Datenträger ab und zu mal auf 100 % ; was ich nicht so recht verstehe. Screenshot habe ich jetzt leider nicht geschafft; weil der Datenträger sich danach immer wieder beruhigt.(ergänzt) . Allerdings würde ich die Ursache doch gerne kennen. Wenn jemand eine Ahnung hat bin für Vorschläge immer zu haben.-2313b867ac63ec62a236282cdef8e8c6.png-be69be30b6fd7be8aef15b3cacd62ba7.png

    Kann sich das jemand erklären ?

  14. #14
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Wenn ein Programm gestartet wird, wenn Windows nach dem Start Programme, Dienste... startet, Überprüfungen erfolgen... kommt es kurzzeitig auch zu höherer Datenträgerauslastung. Kannst du auch bei CPU beobachten. Von welchen Zeiträumen oder Beeinträchtigungen reden wir denn bei dir?

  15. #15
    paylaimbo
    kennt sich schon aus

    AW: Datenträger Auslastung 100 % Was tun ?

    Ich habe nur Windowsdefender im Hintergrund laufen und Google Chrome ; und jetzt halt noch den Taskmanager, sowie Gyazo ; und hier ist eine kleine Gif.
    https://gyazo.com/786d89b2c75db36260d776f5f0d31f4d

    Beeinträchtigung ? Naja Windows reagiert langsamer. Viel langsamer! Es dauert manchmal 15 Sec Bis sich ein Ordner öffnet.

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163