Ergebnis 1 bis 4 von 4
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Post By Silver Server
  • 2 Post By Willy sagt:
Thema: Upgrade von Windows 8 auf Windows 10 nicht möglich Fehlermeldung 0x8007001f Hallo Windows Nutzer, ich benutzte Windows10 seit mindestens einem Jahr. Gerne würde ich wieder mit Windows 10 arbeiten. Als dieser ...
  1. #1
    baumtopf
    bekommt Übersicht

    Upgrade von Windows 8 auf Windows 10 nicht möglich Fehlermeldung 0x8007001f

    Hallo Windows Nutzer,

    ich benutzte Windows10 seit mindestens einem Jahr. Gerne würde ich wieder mit Windows 10 arbeiten.
    Als dieser Fehler kam und ich den Computer nicht mehr hochfahren konnte, war ich gezwungen den Computer auf Werkeinstellungen
    zurückzusetzen.
    the boot configuration data file is missing some required information
    File: \BCD
    0xc0000034
    In einem anderen Thread habe ich den Fehler schon behandelt.
    https://www.drwindows.de/windows-10-...034-win10.html

    Glücklicherweise konnte ich mittels LinuxMint meine Daten retten, so dass ich den Ultrabook wieder auf Werkeinstellungen zurücksetzen konnte. Windows 8 ist jetzt installiert. Leider klappt das Upgrade von Windows 8 auf Windows 10 nicht.

    Ein Tag vorher probierte ich Windows 8 immer weiter upzudaten, bis Windows selbst vorschlägt Windows 10 upzugraden.
    So weit kam es nicht.

    Der folgende Link empfahl mir der Windows Support
    http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=822784
    Es war ein Downloadlink für Windows 10 Upgrade.

    Die Installation von Windows 10 läuft bis 75%, dann bricht es ab und meldet:
    "Da hat etwas nicht geklappt 0x8007001f"

    Der Windows Support riet mir, Antiviren- oder Optimierungsprogramme abzuschalten. Das einzige Antivirenprogramm, das lief, war McAfee.
    Das habe ich deinstalliert. Aber auch danach wurde das Upgrade nach 75% abgebrochen.
    Es war ja frisch Windows 8 installiert, so dass nur wenige Programme installiert sind.

    Ich probierte es mit Windows 10 Pro upzugraden.
    Downloadlink:
    https://www.microsoft.com/software-download/windows10
    Das Upgrade brach ab und folgende Fehlermeldung kam:
    "Es konnte nicht festgestellt werden, ob genügend Speicherplatz auf dem Computer vorhanden ist"
    Wenn ich Windows Explorer nachschaue, sind noch 190GB freier Speicherplatz vorhanden. warum
    das Upgrade Programm es nicht erkennt, ist seltsam.

    Ich erstellte einen bootfähigen USB Stick, um mittels Setup auf dem USB Stick Windows 10 Pro zu installieren.
    Die Installation brach ab und folgende Fehlermeldung kam:
    "Die Startkonfiguration des Computers konnte nicht aktualisiert werden. Die Installation kann nicht fortgesetzt werden"

    Auch das Herunterfahren von Windows klappt nicht. Aber Neustart geht, so dass ich neustarte, Ubuntu hochfahre und mittels
    Ubuntu kann ich den Computer abschalten. Echt seltsam.

    Als ich diesen Fehler bekam 0xc0000034 hatte ich schon das Problem den Computer nicht runterfahren zu können.
    Im vorigen Thread habe ich versucht die Boot Datei zu reparieren
    https://www.drwindows.de/windows-10-...034-win10.html
    Na ja, immerhin bootet Windows 8.
    Vielleicht gibt es einen Zusammenhang zwischen "Nicht herunterfahren" können und dem erfolglosen Upgraden.

    Mein Ultrabook: Toshiba Z930

    Meine Frage, wie kann ich Windows 8 auf Windows 10 upgraden?

    Viele Grüße,

    Jürgen

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Upgrade von Windows 8 auf Windows 10 nicht möglich Fehlermeldung 0x8007001f

    Terrier! bedankt sich.

  3. #3
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Upgrade von Windows 8 auf Windows 10 nicht möglich Fehlermeldung 0x8007001f

    Hast du da noch die Toshiba- eigenen- Programme drauf? Haben bei mir bei jedem Update Probleme gemacht, bis ich alles von Toshiba, ohne Nebenwirkungen, deinstalliert hatte.
    Silver Server und Terrier! bedanken sich.

  4. #4
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Upgrade von Windows 8 auf Windows 10 nicht möglich Fehlermeldung 0x8007001f

    Ich erstellte einen bootfähigen USB Stick, um mittels Setup auf dem USB Stick Windows 10 Pro zu installieren.
    Booten vom USB Stick im Uefi Modus musst du na klar hinbekommen.
    Dann alle Partitionen löschen auch die alten 8.0 OEM Recovery Partition und was da noch für Partitionen drauf sind von 100MB / 450MB usw.
    Was will man noch mit den Werkeinstellungen zurücksetzen.

    Im Windows Setup Benutzerdefiniert Bild 5 und 6
    Windows 10: So verläuft die Installation - Bilder, Screenshots - COMPUTER BILD
    einfach so oft löschen klicken bis nur noch Nichtzugewiesener Platz da ist.
    dann nicht selbst formatieren sondern einfach auf weiter klicken und in den ganzen Nichtzugewiesenen Platz installieren.
    Alles andere macht Windows.
    Edit:
    So wie ich mich erinnern kann, konnte man doch eh nur Upgraden von Windows 7 oder 8.1
    8.0 Nutzer mussten doch damals erst 8.1 installieren.

    Das ein Key von 8.0 auch geht oder aus dem Bios automatisch akzeptiert wird hat damit ja nichts zu tun.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162