Ergebnis 1 bis 4 von 4
Thema: Rechtschreibprüfung (rote Schlange) geht nur sehr eingeschränkt Moin, ich bin neu hier und bei all eurer Kompetenz wird mir ganz schwindelig. Aber mann lernt ja nie aus. ...
  1. #1
    ekkeneckepen
    Herzlich willkommen

    Unglücklich Rechtschreibprüfung (rote Schlange) geht nur sehr eingeschränkt

    Moin, ich bin neu hier und bei all eurer Kompetenz wird mir ganz schwindelig. Aber mann lernt ja nie aus.

    Mein Problem:

    Nach einem Festplattencrash, neuer Festplatte, alles neu aufgespielt, geht die Rechtschreibprüfung nicht mehr. Vor dem Crash wurde bei einem Rechtschreibfehler - egal welchen Editor ich benutzte - eine rote Schlangenlinie unter dem Fehler generiert.
    Einstellungen>Eingabe>Rechtschreibung EIN habe ich konfiguriert.

    Wenn ich aber im System unter Einstellungen im Suchfenster "Quatsch" reinschreibe erscheint die rote Welle, komisch.

    Was mache ich falsch? Danke für eure Hilfe.

    ekkeneckepen
    Geändert von ekkeneckepen (21.08.2017 um 11:59 Uhr)

  2. #2
    weltleser
    gehörte zum Inventar?

    AW: Rechtschreibprüfung (rote Schlange) geht nur sehr eingeschränkt

    Herzlich Willkommen!

    Keine Ahnung woran es liegt, aber was findet sich bei Dir unter Einstellungen -> Zeit und Sprache -> Region und Sprache?
    egal welchen Editor ich benutzte
    Was meinst Du mit Editor? In vielen Anwendungen kann man die Prüfung m.E. einzeln de- bzw. aktivieren.

  3. #3
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Rechtschreibprüfung (rote Schlange) geht nur sehr eingeschränkt

    @Weltleser
    Windows besitzt seit Version 8 eine systemweite Rechtschreibprüfung. Diese ist hier gemeint und findet sich in den Einstellungen unter "Geräte" - "Eingabe". Ich würde auch mal die Regions- und Spracheinstellungen prüfen.

  4. #4
    ekkeneckepen
    Herzlich willkommen

    Unglücklich AW: Rechtschreibprüfung (rote Schlange) geht nur sehr eingeschränkt

    Zitat Zitat von weltleser Beitrag anzeigen
    Herzlich Willkommen!

    Keine Ahnung woran es liegt, aber was findet sich bei Dir unter Einstellungen -> Zeit und Sprache -> Region und Sprache? Deutsch

    Was meinst Du mit Editor? In vielen Anwendungen kann man die Prüfung m.E. einzeln de- bzw. aktivieren.
    Mit Editor meine ich die in den verwendeten Anwedungen vorgesehenen Programe zur Eingabe eines Textes.

    Natürlich haben viele Editoren eine eigene Rechtschreibprüfung aber es ist eben sehr viel bequemer generell die von Windows 10 (als Funktion der Tastaturabfrage) vorgesehene Rechtschreibprüfung zu benutzen - wenn sie denn wieder funktionieren würde.

    Jens

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163