Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
Danke Übersicht45Danke
Thema: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick Hallo liebe Forum-User! Nachdem ich mich mit meinem Vista-PC bis zum Letzten gefochten habe, musste doch ein neuer Rechner her. ...
  1. #1
    Dekira
    kennt sich schon aus

    Frage Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Hallo liebe Forum-User!

    Nachdem ich mich mit meinem Vista-PC bis zum Letzten gefochten habe, musste doch ein neuer Rechner her. Der hat nun Win 10 Home 64 Bit als BS und naturgemäß habe ich viele kleinere und größere Probleme. Eins davon betrifft Word.

    Im Prinzip habe ich das selbe Problem, wie es hier geschildert wird.
    Problem: Auf dem Computer meiner Frau öffnete Word weder *.doc- noch *.docx-Dateien nach Doppelklick aufs Dateiicon, ebensowenig mit Rechtsklick aufs Dateiicon und "Öffnen..." im darauf erscheinenden Kontextmenü. Word wurde zwar gestartet, aber die Dateien wurden nicht geöffnet. Sowohl *.doc als auch *.docx waren Word zugeordnet. Ein Öffnen aus Word (über Datei -> Öffnen) war möglich. Excel-Files konnten auch per Doppelklick geöffnet werden.

    Was nicht funktionierte:
    Winword /r
    Winword /regserver
    Löschen des Schlüssels Data unter HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Word\
    Reparatur von Word (in Word Schaltfläche Office -> Word-Optionen (unten rechts) -> Ressourcen -> Diagnose)
    Die geschilderten Lösungsansätze habe ich ebenfalls schon erfolglos probiert (14.0 gibt es bei mir nicht). Bei mir ist Word 2000 von MS Office Suit 2001 installiert. Die dortige Lösung funktioniert bei mir nicht, da kein anderes Office installiert ist.

    Hat jemand Rat

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Mach mal folgendes:

    Doppelclick auf eine *.doc - Datei, dann sollte folgende Anzeige kommen:

    -bild-6.png

    dort weitere Apps anclicken. Jetzt kommt

    -bild-8.png

    (eventuell mußt Du herunterscrollen)
    "Andere App auf diesem PC suchen" anclicken, jetzt geht ein Explorer-Fenster auf.

    -bild-9.png

    In diesem Fesnter suchst Du die Winword.exe und clickst die an.

    Damit sollten sich zukünftig alle *.doc Dateien mit WinWord öffnen lassen.
    Terrier! und Dekira bedanken sich.

  3. #3
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Ich weiß nicht ob da überhaupt noch was funktioniert.

    Word 2000 von MS Office Suit 2001
    Hast du im Kompatibilitätsmodus installiert? Kannst du Word überhaupt starten. Updates gibt es dazu keine - ist ja völlig veraltet.

    Ich kenne da nur eine Lösung, installiere dir das kostenlose LibreOffice und versuch es damit.

    https://de.libreoffice.org/

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    LibreOffice ist sicher auch eine gute Lösung, das gibt´s sogar in einer portablen Version, die man bei Nichtgefallen problemlos wieder loswird.

    Ob Word 2000 unter Win10 funktioniert, weiß ich nicht - ich hab Word 2002 unter Win10 am laufen, das ist natürlich vieeel neuer!

  5. #5
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Guten Abend zusammen!
    Ich habe jetzt auf meinem Probiersystem Windows 10 das Word2000 installiert. Natürlich habe ich die Setup.exe im Kompatibilitätsmodus (XP Sp2) gestartet. Und auch nach Abschluss der Installation habe ich für die Einzelprogramme Kompatibilität mit XP SP2 eingestellt.
    Während der letzten Phase der Installation von Word wurde für drei AktiveX-Module die Installation verweigert.

    Das Starten von Word klappt einwandfrei und auch unterschiedliche Vorlagen lassen sich laden.
    Allerding klappt das Starten eines Dokument durch Doppelklick nicht.
    "Bei der Weitergabe des Befehls ist ein Fehler aufgetreten"
    Ich denke mal, das hängt mit den verweigerten AktiveX-Modulen zusammen.

    @Dekira , kam bei dir auch die Fehlermeldung, dass AktiveX-Module nicht installiert werden konnten?
    Und kam beim Startversuch eines Dokuments per Doppelklick auch die Meldung über die Weitergabe des Befehls?

    Und noch etwas: in der Zitatbox in #1 ist auch die Rede von DOCX. Das kann man natürlich vergessen, da DOCX in Word 2000 nicht bekannt ist. Das kam erst viel später auf, ich glaube mit Word 2007.
    Terrier!, frankyLE, Henry E. und 4 weitere bedanken sich.

  6. #6
    Dekira
    kennt sich schon aus

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Hallo alle miteinander!

    @PeteM92: Die Zuordnung der doc-Dateien zu Word ist bereits geschehen.

    @frankyLE: Ja, das ganze wurde im Kompatibilitätsmodus installiert und auch die .exe wurde auf Kompatibilitätsmodus gestellt. Word funktioniert auch, es lässt sich halt nur kein Dokument per Doppelklick öffnen. Ein neues Dokument kann jederzeit problemlos geöffnet und gespeichert werden, Vorlagen lassen sich laden. Auch lässt sich aus Word heraus ein gespeichertes Dokument öffnen.

    @Ari45: Bei der Installation wurden einige Fehlermeldungen angezeigt, die durch "ignorieren" ausgeblendet wurden. Ob AktiveX dabei war, kann ich jetzt nicht mehr sagen. Beim Starten durch Doppelklick wird bei mir kein Fehler angezeigt. Bei aktiver Benutzerkontensteuerung fragt mich diese, ob ich "die App starten" will, bei ausgeschalteter öffnet sich halt nur Word ohne das doppelgeklickte Dokument.

    Die Zitatbox (Inhalt aus dem oben verlinkten Thema) habe ich nur gewählt, weil dort das Doppelklick-Problem an sich gut beschrieben wurde. Natürlich sind DOCX bei mir kein Thema (habe gar keine Dokumente dieses Typs), ebenso wenig Excell, da ich dafür WordPerfect benutze (und der PC gehört auch nicht meiner Frau ^^).

    Ich benutze Word 2000 schon ewig. Alle meine Dokumente und Vorlagen (privat wie beruflich), sind mit Word 2000 erstellt worden. Ich hatte (und habe) hier auch andere Textprogramme, aber mit keinem konnte ich je so gut arbeiten wie mit Word 2000. Das alte Word schleppe ich nun schon seit Win95-Zeiten über XP bis Vista mit. Ein neues Programm zu nutzen wäre jetzt nicht der Weltuntergang für mich, aber es wäre ein immenser Zeitaufwand, die ganzen Vorlagen wieder einzupflegen, ebenso wie die Kompatibilätsprobleme der DOC-Dateien beim Öffnen mit anderen Programmen oder den dabei vermurksten Formatierungen im Text. Daher habe ich gehofft, auch weiterhin 2000 benutzen zu können. Im Prinzip ist es ja auch möglich, nur halt besonders zeitaufwändig, da man stets durch sämtliche Ordner browsen muss, um ein Dokument zu öffnen.
    Ari45 bedankt sich.

  7. #7
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Hallo, installiere dir mal das "Microsoft Office Compatibility Pack" ist auch für Office 2000 zuständig , vielleicht wird dadurch der Fehler behoben ?

    https://www.microsoft.com/de-de/down...ails.aspx?id=3

    Im Kompatibilitätsmodus xp-sp2 ( sp3) installieren !

    Gruß
    Ps. damit funktioniert auch
    DOCX in Word 2000
    Ps. probiere doch mal diese Änderung in der Registry.
    Navigiere zu folgendem Registrierungsschlüssel: HKEY_CLASSES_ROOT\.doc
    [ (Standard) REG_SZ Word.Document.8 ] auf Word.Document.12 ändern !
    Geändert von hansjorg71 (26.08.2017 um 11:41 Uhr)
    Henry E. und Dekira bedanken sich.

  8. #8
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Wenn ich unbedingt uralte Software nutzen will installiere ich auch nicht das nagelneue Windows 10
    Da bleibe ich bei
    Win95-Zeiten über XP bis Vista
    Die Probleme werden doch eh immer schlimmer denn Windows 10 wird immer weiter entwickelt.
    Upgrades auf neue Versionen kommen 2 x im Jahr und im Herbst schon wieder.
    Wenn ein Programm mit 10240 noch funktioniert muss das bei 1703 doch auch nicht mehr so sein.
    Die Programme müssen doch auch immer aktualisiert werden und das wir bei 2000 wohl nicht mehr kommen.

  9. #9
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Richtig Terrier!, Dekira, lebt eh gefährlich. Wäre das gleiche, ich
    würde noch mit XP unterwegs sein. Gibt schon lang keine
    Sicherheits-Updates für Office 2000.

    Ende des Jahres ist mit meinem Office 2007 Schluss. Der Vorschlag von
    frankyLE hat mich inspiriert und mir jetzt schon mal zum Anlernen
    LibreOffice drauf geschmissen. Nicht schlecht, da L.Office die ganzen
    Dokumente übernommen hat. Für die 3 Briefe dich ich im Jahr schreiben
    muss, ist das genau das richtige.

    Mal ehrlich, Dekira, ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber was du
    da hast, ist schlicht und einfach, ne Virenschleuder.
    frankyLE, Henry E., gial und 1 weitere bedanken sich.

  10. #10
    Dekira
    kennt sich schon aus

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Zitat Zitat von hansjorg71 Beitrag anzeigen
    Hallo, installiere dir mal das "Microsoft Office Compatibility Pack" ist auch für Office 2000 zuständig , vielleicht wird dadurch der Fehler behoben ?

    https://www.microsoft.com/de-de/down...ails.aspx?id=3

    Im Kompatibilitätsmodus xp-sp2 ( sp3) installieren !


    Hi, habe ich gemacht. Das Problem mit dem Doppelklicken behebt es nicht, aber evtl. hilft es mir mit einem aktuelleren Programm beim Öffnen/Konvertieren der alten Dokumente. Das werde ich dann bei Zeiten testen.

    Zitat Zitat von hansjorg71 Beitrag anzeigen
    Ps. probiere doch mal diese Änderung in der Registry.
    Zitat Zitat von hansjorg71 Beitrag anzeigen
    [/SIZE]Navigiere zu folgendem Registrierungsschlüssel: HKEY_CLASSES_ROOT\.doc
    [ (Standard) REG_SZ Word.Document.8 ] auf Word.Document.12 ändern !
    Das hat leider überhaupt nichts gebracht. Einen Versuch war es wert.

  11. #11
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    @Wolfgang Habe das gleiche getan wie du. Hatte noch Office 2007 und jetzt OfficeLibre installiert. Nach zahlreichen Tests festgestellt, dass es für meine ebenfalls geringen Belange völlig genügt, alle vorhandenen Dokumente bearbeiten kann und das mit einem kostenlosen Programm.

    Muss dazu sagen, dass ich Outlook aus der Suite seit 10 Jahren nicht mehr genutzt/gebraucht habe.
    gial, Wollfgang und Terrier! bedanken sich.

  12. #12
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Hallo Dekira,

    installiere die nicht mehr unterstützten fossilen Anwendungen mit einem passenden OS in eine VM mit internem Netzwerk.
    Terrier! bedankt sich.

  13. #13
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    So isses, frankyLE, mit Outlook hatte ich nie was am Hut. War ein alter
    AOL-ler. Bis mir damals vor etwa 10 Jahren jemand den Donnervogel
    schmackhaft gemacht hat. Seitdem hatte ich AOL ins Nirwana geschickt.

    Von wegen, Boris Becker "Ich bin ja schon drin", da war ich schon wieder
    draußen, lachwech.
    frankyLE bedankt sich.

  14. #14
    Dekira
    kennt sich schon aus

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Hallo alle zusammen!

    Erst einmal: Ich habe Outlook und Konsorten nie benutzt. Ich nutze auch jetzt weder WindowsMail (oder wie das jetzt heißen mag) noch Thunderbird oder sonstige Mail-Anwendungen, die auf ein Textverarbeitungsprogramm zugreifen würden und online nutze ich Word auch nicht. Das Updates-Problem hat mich daher nie sonderlich gestört.

    Ich habe jetzt den Ratschlag von frankyLE befolgt und mir LibreOffice heruntergeladen. Die Dokumente und Vorlagen, die ich bis jetzt testweise geöffnet habe, wurden alle wunderbar und ohne jegliche Fehler geöffnet. Formatierung, Fonts, alles bislang ohne Probleme und ohne jegliche Wartezeiten zur Konventierung (wie z. B. mit WordPerfect). Damit hat sich das Problem aus der Eingangsfrage erledigt, ich kann wieder bequem arbeiten und muss nicht alles erneut einpflegen.

    Danke!
    frankyLE, Ari45, Terrier! und 3 weitere bedanken sich.

  15. #15
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Word öffnet keine Dateien nach Doppelklick

    Ich bin nach langem Zögern von Office XP ( =2002) auf Office 365 (=2016) umgestiegen - die Umgewöhnung fiel mir viel leichter als befürchtet. Das Miet-Office habe ich gewählt, weil ich auch vom Cloud-Speicherplatz (1 TeraByte) profitieren wollte, das nutze ich aber im Moment nur zu 2% aus.

    Natürlich habe ich auch Libre-Office und auch Open-Office auf dem Rechner, als portable Versionen. Die sind in der Bedienung ziemlich ähnlich zu Office 365 und reichen für die meisten Benutzer sicher aus - für mich aber nicht.

    Der Grund dafür ist schlicht folgender: ich benutze einige Excel-Tabellen, die zur Auswertung umfangreiche VBA-Routinen hinterlegt haben. Das VBA von Microsoft ist aber mit dem von Libre-Office überhaupt nicht kompatibel. Das Anpassen der Microsoft-VBA´s an das von Libre-Office wäre eine Lebensaufgabe und übersteigt meine VBA-Kenntnisse bei weitem.

    Aus diesen Gründen sind die Kostenaspekte (ca. 70,-€ "Straßenpreis" pro Jahr) für die Microsoft-Office Home Version (für 5 PC´s) gegen das kostenlose Libre-Office für mich sekundär.

    Aus dem MS-Office-Paket benutze ich vor allem Word und Excel, aber auch Outlook als Mail-, Kalender- und Adressprogramm (das ist die Basis für alle Adress-Bücher und Kalender auf meinen PC´s und auch für Handys/Tablets mit Android, IOS und auch Windows Mobile). Und natürlich benutze ich auch OneNote - ein tolles Programm, mit dem ich meine Notizen und Unterlagen auf allen meinen PC´s und Mobilgeräten in der Familie immer synchronisiert zur Verfügung habe.
    Geändert von PeteM92 (26.08.2017 um 20:58 Uhr) Grund: Ergänzung
    Terrier!, Wollfgang und Henry E. bedanken sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163