Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
Danke Übersicht10Danke
Thema: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle Hallo, wie man dem Titel meiner Frage schon entnehmen kann, würde ich gerne wissen ob es eine Möglichkeit gibt, eine ...
  1. #1
    flydner
    Herzlich willkommen

    Idee Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    Hallo,

    wie man dem Titel meiner Frage schon entnehmen kann, würde ich gerne wissen ob es eine Möglichkeit gibt,
    eine Batch-Datei zu erstellen, die die Eingabeaufforderung öffnet und direkt zu einer bestimmten Stelle springt,
    von wo aus man dann durch eine Eingabe z.B. ein Programm öffnen kann.
    Normalerweise funktioniert das ja mit cd desktop\ordner_x\ordner_y.
    Wenn man dies allerdings in einer Batch-Datei stehen hat so schließt sich die Eingabeaufforderung sofort wieder.
    Durch den Befehl PAUSE bleibt das Fenster zwar offen, aber für eine Eingabe reicht das auch nicht.
    Falls mir jemand weiterhelfen kann, würde mich das sehr freuen.

    LG

  2. #2
    VistExperiment
    gehört zum Inventar
    Hallo , cmd in die Eingabe-Aufforderung eingeben und Enter drücken.
    Den oberen Rand des Fensters mit Rechts anklicken und unter Eigenschaften
    die Position des Fensters einstellen .
    Diese Position gilt dann für alle Eingabe-Aufforderungen dieser Art .

    -bat_datei_position.jpg

    Das Häkchen bei automatisch muß dann natürlich weg .
    Geändert von Wolko (10.09.2017 um 11:21 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  3. #3
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    Versuchs mal mit dieser Batch-Datei:
    Code:
    @echo off
    cd d:\daten
    start cmd.exe
    Statt d:\daten gibst Du Dein Zielverzeichnis ein.

  4. #4
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    Ach ihr lieben leutz

    cmd.exe /k pushd "%1"
    bzw
    cmd.exe /k pushd "<pfad_relativ_oder_absolut>"
    https://technet.microsoft.com/en-us/...(v=ws.11).aspx
    https://technet.microsoft.com/en-us/...(v=ws.11).aspx
    Habt ihr nie die Eingabeaufforderung für alle Pfade eingefügt?
    [email protected] bedankt sich.

  5. #5
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    Zitat Zitat von .Bernd Beitrag anzeigen
    cmd.exe /k pushd "<pfad_relativ_oder_absolut>"
    @.Bernd
    Hinweis: Bei der Verwendung eines UNC-Pfades (Share) wird ein temporäres Netzlaufwerk, beginnend vom letzten freien Buchstaben absteigend, zugewiesen.
    PeteM92 bedankt sich.

  6. #6
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    Oder man sucht im Explorer den Ordner auf, in dem man in der Eingabeaufforderung sein möchte, und führt einen Rechtsklick mit gehaltener Shifttaste aus. Dann bietet das Kontextmenü nämlich auch den Punkt "Eingabeaufforderung hier" an, der Cmd im betreffenden Ordner öffnet.
    .Bernd bedankt sich.

  7. #7
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    @Olli - in welchem Zusammenhang hier jetzt? Weil es nicht in CMD noch PUSHD beschrieben wird.

  8. #8
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    Hallo .Bernd,

    -cmd_pushd.png
    .Bernd bedankt sich.

  9. #9
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    @.Bernd
    Wenn Du in der Eingabeaufforderung "pushd /?" ausführst, wird es Dir aber beschrieben!
    .Bernd bedankt sich.

  10. #10
    flydner
    Herzlich willkommen

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    Ja, das habe ich auch schon probiert, aber dann schließt sich die Eingabeaufforderung wieder sobald die geöffnete Datei gestartet wurde oder einmal durchgelaufen ist. Ich würde gerne nach einmaligem Durchlauf des Programms in der Lage sein einen neuen Befehl für das aktuelle Verzeichnis einzugeben.

  11. #11
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    Ja, das habe ich auch schon probiert
    Was genau hast Du probiert und wie hast Du das genau gemacht?
    Bitte mach mal Screenshots von Deinen Befehlen.
    Und welche Datei startest Du genau - vielleicht liegt´s ja an dieser Datei.

  12. #12
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    Das Verhalten der Konsole ist doch eindeutig: wenn fertig, dann wieder schliessen.

    entweder das Programm mit cmd /k <programm> aufrufen (siehe oben).
    oder doch mit pause
    Falls es nur darum geht, dass die Ausgabe der Batchdatei gelesen werden kann, bevor das Fenster geschlossen wird, einfach als letzte Zeile den Befehl "pause" verwenden. Der Hinweis "Drücken Sie eine beliebige Taste . . ." wird nicht angezeigt, wenn Du "pause>nul" schreibst.
    DontCloseMeNow
    MasterBootRecord.de - DontCloseMe
    "Schliessen" wird unwirksam.
    Ausgang dann mit exit

  13. #13
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    ot:

    @.Bernd
    Das Verhalten der Konsole ist doch eindeutig: wenn fertig, dann wieder schliessen.
    Meinst Du, die Konsole schließt sich automatisch?
    Bei mir bleibt die Konsole nach cmd.exe /k pushd "D:\daten" und nachfolgenden Befehlen wie DIR oder ähnlich offen, also eigentlich so, wie es @flydner gerne hätte...

  14. #14
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    @flydner
    Wenn Du Deine Anforderungen mal genauer beschreiben würdest, dann könnte man Dir auch was raten. Es wäre nämlich durchaus möglich, eine Batchdatei so auszugestalten, dass sie den Pfad, die zu bearbeitende Datei, als auch das auszuführende Kommando erfragt und nach Abarbeitung wieder zum Anfang springt, um neue Angaben abzufragen, bis die Batchdatei geschlossen wird. Je genauer Du Dein Anliegen beschreibst, umso eher kann man Dir da auch helfen.

    Mach Dich mal vertraut mit den Batchkommandos:

    Choice = erstellt eine einfache Auswahlmöglichkeit.
    Set /p = fragt Angaben ab, die im Batch als Variable zur Verfügung stehen. Mehrfache Verwendung ist möglich.
    Goto = setzt Sprungmarken um z.B. mit Choice verschiedene Blöcke innerhalb eines Batches anzuspringen.

    In Kombination können diese Möglichkeiten sehr vielfältig genutzt werden, um Pfade und Dateien mit den verschiedensten Kommmandos zu bearbeiten, ohne dass der Batch verlassen werden muss.

  15. #15
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Batch-Datei zum öffnen der Eingabeaufforderung an einer bestimmten Stelle

    Ich dachte, es gäbe eine Einstellung dazu, aber Fehlanzeige.
    Wenn du es selbst öffnest, bleibt es auch auf, nur als BAT/CMD schliesst es sich wieder automatisch.

    Evtl meinst du das hier:
    c:\windows\_default.pif
    -> rechte Maustaste > Eigenschaften > "Programm" > "Nach Beenden schliessen"

    Kann aber recht nervig werden, da würde ich eher zu cmd /k und pause greifen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163