Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By Alliance
  • 1 Post By Silver Server
  • 1 Post By Alliance
  • 1 Post By .Bernd
Thema: ständige Bluescreens Hallo liebe Dr. Windows Community, habe ein Problem was mich langsam zur Verzweiflung treibt. Das meiste bekomm ich immer selbst ...
  1. #1
    Alliance
    Herzlich willkommen

    ständige Bluescreens

    Hallo liebe Dr. Windows Community,

    habe ein Problem was mich langsam zur Verzweiflung treibt.
    Das meiste bekomm ich immer selbst hin wenn auch mit Hilfe von Google , in diesem Fall gibt es leider kein vorankommen mehr darum ersuche ich um eure Hilfe.

    Zum Problem:

    Vor einer geraumen weile fing das System urplötzlich an einzufrieren, einfach Bildstillstand und Ende. Neustart nur über Reset Button möglich. Dann irgendwann wandelte sich dies in Bluescreens um welche zwecks Fehlerprotokoll nicht vorankamen sprich bei 0% immer hängen blieben. Noch später wiederum ging das ganze plötzlich durch seitdem habe ich zumindest Dump Files

    Die BS tauchen völlig unwillkürlich auf, meist jedoch in Vollbildanwendungen. Ist jedoch auch schon 2 min nach PC start aufgetreten. Nach einem Reset ist der Fehler eigentlich immer weg. (Beim Pc Shutdown schalte ich den Strom ab, kann das zusammenhängen?)
    Ab und an brauchts auch mal bis zu vier Restarts bis die Kiste ordentlich läuft. Solange er dann an ist ist jedenfalls nie nochmal im Nachhinein was passiert, sprich bleibt stabil.


    Habe den PC dann mal Grundauf gereinigt, Netzteil Frischluft war nahezu komplett dicht. (Habe das Problem das das NT am Fußboden angesiedelt ist ...und wer schaut schon unter den PC -.-)

    Nach Instandsetzen der Frischluftzufuhr leider keine Änderung.
    Festplatte überprüft, demnach ist sie In Ordnung.

    Weitere Zeit mit Google und den Dmp Auswertungen ohne Ergebnis später hatte ich die Nase voll und habe das System komplett neu aufgesetzt, sowie das Bios auf neusten Stand geflasht.

    Ein Tag später hatte ich bereits den ersten BS

    Danach wie durch ein Wunder hatte ich mehrere Wochen keine Probleme mehr, seit kurzem fing es dann aber doch wieder an. Dafür wieder wie je zuvor. Täglich momentan und teils bis zu 4 mal hintereinander bis das System stabil bleibt.

    werd hier noch den Dmp Output und den DxDiag Report anhängen die seit dem Neuaufsetzen entstanden sind, die alten sind mit der Neuinstallation futsch jedoch Inhaltlich stand was von IRQL not less or Equal -- Verweis auf Windows 8 treiber.

    Zur Info: Hochgeladen als Zip da "Who Crashed" Output in .htm ist was ich hier nicht hochladen kann


    Hat jemand hier eine Idee?
    Da das System "danach" stabil bleibt muss es in meinen Augen irgendwas mit dem Boot oder der Stromnetztrennung zu tun haben, was denkt ihr.
    Hoffe ich habe alles gut zusammengetragen das ihr direkt was damit anfangen könnt, ansonsten stehe ich gern für Rückfragen zur Verfügung.

    Danke fürs lesen dieser Kurzgeschichte und danke für jedwede Hilfe im Voraus.

    Gruß
    Alliance
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: ständige Bluescreens

    Im Ordner C:/Windows/Minidump sind die Informationen zum blue screen.
    Die letzten fünf Files auf den Desktop kopieren.
    Mit rar oder zip verpacken.
    Heir im Forum hoch laden.

  3. #3
    Alliance
    Herzlich willkommen

    AW: ständige Bluescreens

    Hallo,

    okay hier die DMP´s nochmal in Reinform
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. #4
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: ständige Bluescreens

    Dumpfile 091317-37187-01
    Da war die Ursache der Treiber des OHCI USB Miniport Driver
    verborgener Text:
    SYMBOL_STACK_INDEX: 3

    SYMBOL_NAME: usbohci!OHCI_PollIsoEndpoint+d2

    FOLLOWUP_NAME: MachineOwner

    MODULE_NAME: usbohci

    IMAGE_NAME: usbohci.sys

    DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 0

    FAILURE_BUCKET_ID: X64_AV_usbohci!OHCI_PollIsoEndpoint+d2

    BUCKET_ID: X64_AV_usbohci!OHCI_PollIsoEndpoint+d2

    Followup: MachineOwner


    Auch im zweiten Stopp Fehler gibt es einen ähnlichen Hinweis
    verborgener Text:
    BUGCODE_USB_DRIVER (fe)
    USB Driver bugcheck, first parameter is USB bugcheck code.

    Arguments:
    Arg1: 0000000000000005, USBBUGCODE_INVALID_PHYSICAL_ADDRESS The host controller is
    using a physical memory address that was not allocated by
    the USBport driver.
    Arg2: ffff998c354411a0, Device extension pointer of the host controller
    Arg3: 0000000010024397, PCI Vendor,Product id for the controller
    Arg4: ffff998c4a99b2d8, Pointer to Endpoint data structure


    Beim Dritten Stopp Fehler ist X3TC.exe abgestürzt. das gehört wohl zu Deinem Spiel
    aber auch hier gibt es einen Hinweis auf den USB Anschluss.
    verborgener Text:
    STACK_TEXT:
    fffff800`5c36b758 fffff800`59f848a9 : 00000000`0000000a 00000000`000000d4 00000000`00000002 00000000`00000001 : nt!KeBugCheckEx
    fffff800`5c36b760 fffff800`59f82e7d : 00000000`00000000 ffffa18a`a7cb01a0 00000000`00000000 fffff800`000001f4 : nt!KiBugCheckDispatch+0x69
    fffff800`5c36b8a0 fffff801`37ae1e0c : 00000000`00000001 ffffa18a`ac9f27c0 00000000`00000000 ffffa18a`ac9f2930 : nt!KiPageFault+0x23d
    fffff800`5c36ba30 fffff801`37ae20e9 : ffffa18a`a7cb1da0 ffffe181`e413de00 ffffa18a`a7cb1d01 ffffa18a`00000005 : usbohci!OHCI_ProcessDoneIsoTd+0xa4
    fffff800`5c36bad0 fffff801`38b7f8fa : ffffa18a`a78bec80 ffffa18a`a7cb01a0 ffffa18a`a7cb0050 ffffa18a`a7cb0b90 : usbohci!OHCI_PollIsoEndpoint+0x11d
    fffff800`5c36bb30 fffff801`38b7eb00 : fffff780`00000320 ffffa18a`a7cb01a0 ffffa18a`a7cb0c28 00000000`00000000 : USBPORT!USBPORT_iSetGlobalEndpointStateTx+0x26a
    fffff800`5c36bb90 fffff801`38b7e7c4 : ffffa18a`a7cb0050 00000000`00000002 ffffa18a`a7cb0b90 ffffa18a`a4a97010 : USBPORT!USBPORT_Core_UsbHcIntDpc_Worker+0x2e0
    fffff800`5c36bbf0 fffff800`59e7fb6c : fffff800`5c36bd70 00000000`00000000 fffff800`58ff0180 00000000`00000002 : USBPORT!USBPORT_Xdpc_Worker_HcIntDpc+0x204


    Du musst dem nach den Fehler bei den USB Anschlüssen suchen.

  5. #5
    Alliance
    Herzlich willkommen

    AW: ständige Bluescreens

    Okay, danke erstmal. So ein effizientes Ergebnis hat "Who Crashed" nicht ausgespuckt.

    Wie gehe ich da am besten vor?
    Nach und nach alle USB Ports frei lassen also testen oder die angeschlossenen Geräte nach und nach komplett im Austausch gegen andere testen?

    Kann ich nachdem das System im stabilen lauf angekommen ist die Ports / Geräte wieder nutzen oder sollte ich diese zum Testen ganz ungenutzt lassen?

    Was mich allerdings wundert ist das bei den "alten" dmp´s die ja leider futsch sind keine Verweise auf USB kamen soweit kann ich mich erinnern. Seit der Neuinstallation dafür ausschließlich.
    Silver Server bedankt sich.

  6. #6
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: ständige Bluescreens

    Ich würde alle USB Geräte abklemmen.
    Den Treiber für die USB Anschlüsse neu installieren.
    Für das Motherboard den Chipsatztreiber neu installieren.
    Dann ein paar Tage abwarten ob der Fehler noch mal auftritt.
    Wenn kein Fehler auftritt das erst ein USB Gerät wieder anschließen.
    Ein paar Tage abwarten dann das nächste Gerät anschließen.
    und so weiter
    Alliance bedankt sich.

  7. #7
    Alliance
    Herzlich willkommen

    AW: ständige Bluescreens

    Ich vergas bei Themenerstellung zu erwähnen das ich den Chipsatztreiber des MB nach Reinstall auch noch auf neuesten Stand gebracht habe, also der Punkt ist schonmal sauber.

    Den Rest werde ich dann mal deinem Rat folgend in den nächsten Tagen testen, danach werde ich nochmals Rückmeldung geben.

    Ich bedanke mich auf jedenfall schonmal für deine Hilfestellung.

    Gruß
    Silver Server bedankt sich.

  8. #8
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: ständige Bluescreens

    Wie alt ist die Hardware? Auf Verdacht - schau dir sämtliche Kondensatoren an, ob die am Kreuz oben gewölbt oder braun ( Elektrolyt) sind. Wenn die blähen, sind die schrott und die meisten puffern Ströme ab, kein Puffer = Crash in allen möglichen und unmöglichen Situationen. Wie ich darauf komme? Wenn du Staub findest, ist der selten nur draussen, das themale Design schon ruiniert und dann hast du auch Stauwärme und dadurch gehen die besonders gern kaputt.

    Achja, kann auch sein, dass das Netzteil schon einen Weg hat durch Stauwärme.

    Bilder
    Defekte Elkos auf dem PC-Mainboard erkennen und austauschen
    Bitte alles anschauen/lesen!
    Alliance bedankt sich.

  9. #9
    Alliance
    Herzlich willkommen

    AW: ständige Bluescreens

    Hallo Bernd,

    danke für deinen Beitrag. Eigens dafür der USB Port Test unterbrochen das ich dir noch flux ein :RE dalassen kann.

    Habe nach dem Beispielpic alle Kondensatoren überprüft, jedoch kann ich (zum Glück) keine Wölbungen oder Verfärungen sichten. Alle schön am glänzen

    Im Gehäuse selbst war auch Verhältnismäßig wenig Staub, kümmere mich auch regelmäßig um die Reinigung. Bis auf das NT wie gesagt da ich nie unter den Rechner geschaut habe^^ Aber da ist auch so ein gutes "Sieb" vor dem Vent das da echt alles drin hing aber nix im Gehäuse bzw kaum. Aber gerade das ist wohl ein + Punkt für Überhitzung.

    Das NT ist noch relativ neu eigentlich, habe das getauscht nachdem ich mir einen Alpenföhn Brocken 2 auf den AMD gepflanzt habe hatte nämlich zuvor dadurch auch schon abstürze dem zu wenigen Saft geschuldet.
    Wenns natürlich Überhitzt ist, klar.

    Werde das nach dem USB Test denk ich mal gegen das alte tauschen und dann unter weniger Last schauen ob es evtl daran liegt.


    Melde mich zu Updatezwecken dann wieder.

    Nochmal Danke und Grüße

  10. #10
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: ständige Bluescreens

    Du benutzt doch einen USB Hub?
    Hast Du den mal weg gelassen?

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163