Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
Danke Übersicht4Danke
Thema: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden Hallo, jedesmal wenn mein PC hochfährt, fehlen einige Schriftarten, z.B. Standard-Fonts wie Times New Roman.. Das führt dazu, dass viel ...
  1. #1
    bebopbars
    bekommt Übersicht

    Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Hallo,
    jedesmal wenn mein PC hochfährt, fehlen einige Schriftarten, z.B. Standard-Fonts wie Times New Roman..
    Das führt dazu, dass viel Text falsch dargestellt wird bzw. Buttons gar keine Beschriftung tragen.
    Ich muss dann jedesmal das heruntergeladene Windows-10-Font-Pack neu installieren, dann geht alles,
    bis der PC mal wieder heruntergefahren wird.
    Sämtliche Hinweise aus dem Internet habe ich schon ausprobiert,
    wie z.B. sfc scannow, Fonts manuell in den shell:fonts Ordner einfügen, Fonts per Rechtsklich als Admin installieren,
    auf dieses fehlerhafte Update KB2753842 achten (ist in meinem Update-Verlauf gar nicht drin!), Systemsteuerung:
    Standardeinstellungen für Schrift wiederherstellen,...
    Vielleicht weiß jemand eine Lösung..
    Vielen Dank!

  2. #2
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Hallo bebopbars

    mein Vorschlag wäre, einmal nacheinander(!) folgende Programme downloaden und den Rechner damit scannen.
    Die Logdateien speichern. Nach jedem durchlauf den Rechner neu starten.

    https://de.malwarebytes.com/ (Die kostenlose Version reicht!)

    https://www.heise.de/download/product/adwcleaner-91313

    https://de.malwarebytes.com/junkwareremovaltool/

    Die Logs bei deiner nächsten Antwort einfügen.

  3. #3
    bebopbars
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Hallo Wolfgang,
    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Ich habe wenig PC-Kenntnisse und hoffe daher, die Schritte richtig befolgt zu haben.
    Was ich vorher nicht erwähnte: Ein "gewöhnlicher" Virenscan (mit AVG) hatte nichts ergeben.
    Sind mit Logdateien die Berichte gemeint? Ich hoffe, ich habe das Richtige angefügt:
    Malwarebytes hat zwei Bedrohungen gefunden (pup.optional... & trojan.foxit),
    AdwCleaner eine (auch pup.optional etc)
    und JRT nichts.
    Ich glaube diese pup-Dinger sind nicht schlimm, nur nervig.
    Aber trojan.foxit vielleicht??
    Danke für die Mühe
    Timo

    verborgener Text:
    # AdwCleaner 7.0.2.1 - Logfile created on Tue Sep 19 11:00:58 2017
    # Updated on 2017/29/08 by Malwarebytes
    # Running on Windows 10 Pro (X64)
    # Mode: clean
    # Support: https://www.malwarebytes.com/support

    ***** [ Services ] *****

    No malicious services deleted.

    ***** [ Folders ] *****

    No malicious folders deleted.

    ***** [ Files ] *****

    No malicious files deleted.

    ***** [ DLL ] *****

    No malicious DLLs cleaned.

    ***** [ WMI ] *****

    No malicious WMI cleaned.

    ***** [ Shortcuts ] *****

    No malicious shortcuts cleaned.

    ***** [ Tasks ] *****

    No malicious tasks deleted.

    ***** [ Registry ] *****

    Deleted: [Key] - HKU\S-1-5-21-308492122-2861293307-1306147472-1001\Software\PRODUCTSETUP
    Deleted: [Key] - HKCU\Software\PRODUCTSETUP


    ***** [ Firefox (and derivatives) ] *****

    No malicious Firefox entries deleted.

    ***** [ Chromium (and derivatives) ] *****

    No malicious Chromium entries deleted.

    *************************

    ::Tracing keys deleted
    ::Winsock settings cleared
    ::Additional Actions: 0



    *************************

    C:/AdwCleaner/AdwCleaner[S0].txt - [1083 B] - [2017/9/19 11:0:31]


    ########## EOF - C:\AdwCleaner\AdwCleaner[C0].txt ##########


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Junkware Removal Tool (JRT) by Malwarebytes
    Version: 8.1.4 (07.09.2017)
    Operating System: Windows 10 Pro x64
    Ran by Timo (Administrator) on 19.09.2017 at 12:34:35,76
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~




    File System: 2

    Successfully deleted: C:\ProgramData\productdata (Folder)
    Successfully deleted: C:\Users\Timo\Appdata\LocalLow\alawar (Folder)



    Registry: 0





    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Scan was completed on 19.09.2017 at 12:40:57,20
    End of JRT log
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



    Malwarebytes
    www.malwarebytes.com

    -Protokolldetails-
    Scan-Datum: 19.09.17
    Scan-Zeit: 12:46
    Protokolldatei: bd8cff1c-9d27-11e7-b5d5-0015588d9598.json
    Administrator: Ja

    -Softwaredaten-
    Version: 3.2.2.2029
    Komponentenversion: 1.0.188
    Version des Aktualisierungspakets: 1.0.2840
    Lizenz: Kostenlos

    -Systemdaten-
    Betriebssystem: Windows 10 (Build 15063.608)
    CPU: x64
    Dateisystem: NTFS
    Benutzer: DESKTOP-BHO1753\Timo

    -Scan-Übersicht-
    Scan-Typ: Bedrohungs-Scan
    Ergebnis: Abgeschlossen
    Gescannte Objekte: 378073
    Erkannte Bedrohungen: 2
    In die Quarantäne verschobene Bedrohungen: 2
    Abgelaufene Zeit: 5 Min., 56 Sek.

    -Scan-Optionen-
    Speicher: Aktiviert
    Start: Aktiviert
    Dateisystem: Aktiviert
    Archive: Aktiviert
    Rootkits: Deaktiviert
    Heuristik: Aktiviert
    PUP: Erkennung
    PUM: Erkennung

    -Scan-Details-
    Prozess: 0
    (keine bösartigen Elemente erkannt)

    Modul: 0
    (keine bösartigen Elemente erkannt)

    Registrierungsschlüssel: 1
    PUP.Optional.InstallCore, HKU\S-1-5-21-308492122-2861293307-1306147472-1001\SOFTWARE\csastats, In Quarantäne, [2], [260986],1.0.2840

    Registrierungswert: 0
    (keine bösartigen Elemente erkannt)

    Registrierungsdaten: 0
    (keine bösartigen Elemente erkannt)

    Daten-Stream: 0
    (keine bösartigen Elemente erkannt)

    Ordner: 0
    (keine bösartigen Elemente erkannt)

    Datei: 1
    Trojan.Floxif, C:\PROGRAM FILES\CCLEANER\TRZ37FE.TMP, In Quarantäne, [8821], [436381],1.0.2840

    Physischer Sektor: 0
    (keine bösartigen Elemente erkannt)


    (end)
    Geändert von Wolko (19.09.2017 um 15:54 Uhr) Grund: Spoiler gesetzt.

  4. #4
    bebopbars
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Sorry, heißt natürlich trojan.floxif....

    Muss leider sagen, dass es nichts gebracht hat.
    PC heruntergefahren, danach wieder Schriftarten verschwunden.

  5. #5
    Neutrina
    kennt sich schon aus

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    @bebopars
    Lies mal diesen ArtikelMillionen Nutzer laden Trojaner: Ist der CCleaner jetzt noch sicher? - n-tv.de.

    Welcher Virenscanner ist im Einsatz.

    mfg Neutrina

  6. #6
    bebopbars
    bekommt Übersicht
    Hallo!
    AVG.

    Ach so,
    ja, es geht wohl um diesen CCleaner-Trojaner, der auch bei mir gefunden wurde.
    Aber ich glaube der ist zum Ausspionoeren, nicht zum Löschen von Fonts.
    Und jetzt ist er ja weg, und das ccleaner Update soll auch sicher sein..

    Danke

    Timo
    Geändert von Wolko (19.09.2017 um 15:58 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  7. #7
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Bist du sicher, dass du ihn beseitigt hast?
    Also ich würde ein derart kompromittiertest System nicht mehr nutzen wollen. Neu installieren und ruhe ist.
    Aber wenn du es noch versuchen willst:

    Win32/Floxif
    Wenn der infizierte Computer mit einem lokalen Netzwerk verbunden ist, trennen Sie die Verbindung und stellen Sie sie erst wieder her, wenn alle anderen Computer überprüft und geheilt wurden.
    Laden Sie die Datei rmfloxif.exe herunter
    Führen Sie anschließend das Tool zum Entfernen infizierter Dateien aus. Das Tool scannt automatisch alle verfügbaren Festplatten und versucht, infizierte Dateien zu heilen. Wenn ein aktives Virus im Speicher gefunden wird, fordert das Tool den Benutzer auf, den Computer neu zu starten. Der Heilungsvorgang wird beim Hochfahren des Betriebssystem durchgeführt. Dadurch kann kein aktives Virus den Heilungsvorgang beeinflussen.
    Aktualisieren Sie nach dem Neustart Ihr AVG und führen Sie einen Kompletttest durch.
    Quelle und Download:
    https://www.avg.com/de-de/remove-win32-floxif
    Neutrina bedankt sich.

  8. #8
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Damit haben wir hier im Forum schon mal einen der befallen wurde!!!

  9. #9
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Ist das nicht großzügig?
    Die Firma, die das verbrochen hat, bietet ein kostenloses Tool zum entfernen an?

    Oder war das gar ein Marketing-Gag?

    Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden-avg.png

  10. #10
    bebopbars
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Hi,
    ja, ich denke die Datei ist weg,
    habe nach mehrmaligem Neustart mit malwarebytes gesucht und auch dieses AVG-Programm durchlaufen lassen, alles OK!
    Nebenbei: Ich meine gehört zu haben, dass diese defekte CCleaner-Version nur 32bit-Systeme betrifft...
    Mir ist noch folgendes aufgefallen: Wenn ich den PC hochfahre und die Fonts installiere, installiere ich sie nur "über", d.h. sie sind da aber werden nicht geladen? Dann Neustart, dann alles OK. (Ein Neustart ohne Überinstallieren bringt übrigens nichts, dann bleibt es fehlerhaft.) Fährt der Computer komplett herunter, beginnt das Spielchen von vorne...
    Das letzte was ich möchte ist, Windows neu installieren zu müssen, aber scheinbar gibt es wirklich keine Lösung....

  11. #11
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Hallo bebopbars
    die Fonts werden nicht installiert ( nur reinkopiert ).
    installiere die Fonts die Du brauchst.https://support.microsoft.com/de-de/...ont-in-windows
    Download Fonts Windows 10 https://www.youtube.com/watch?v=-YvRa2u58nI
    Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden-unbenannt.png
    Video dazu https://www.youtube.com/watch?v=JWWV8LDJ8Jk
    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Schriftarten in den Ordner "Fonts" kopieren. Die neue Schriftart wird im Ordner Windows\Fonts gespeichert.
    vielleicht sind die jetzt nach dem Neustart nicht gelöscht.
    mfg florian-luca

  12. #12
    bebopbars
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Auf einer anderen (englischsprachigen) Internetseite habe ich den Tipp gefunden,
    in der Kommandozeile das hier einzugeben: reg query "hklm\software\microsoft\windows nt\currentversion\fonts"

    Jetzt tauchen da so lange Zeilen auf, die angeblich auf einen Fehler verweisen sollen.
    z.B.
    Bold & BrowalliaUPC Bold Italic & BrowalliaUPC Italic (TrueType) REG_SZ browalia.ttc
    Cordia New & Cordia New Bold & Cordia New Bold Italic & Cordia New Italic & CordiaUPC & CordiaUPC Bold & CordiaUPC Bold Italic & CordiaUPC Italic (TrueType) REG_SZ cordia.ttc

    Die entsprechenden Fonts habe ich gelöscht, hat leider nichts gebracht.
    Es ist wirklich rätselhaft, dass sich z.B. Times New Roman nach jedem Herunterfahren selbst löscht...
    Gibt es KEINE Lösung außer formatieren/Win neu installieren?

  13. #13
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Hallo, Times New Roman ist auch die Standard Schrift für Word , hast du vielleicht Probleme mit Office ?

    Gruß
    Ps. hast du selber Fonds installiert ?

  14. #14
    bebopbars
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Hi,
    ne, ich denke nicht. Ich benutze nur OpenOffice und weiß nicht wie die Probleme zusammenhängen könnten..
    Oder ist es Hardware? Bei Neustart bleiben die Fonts ja da,
    sie löschen sich nur, wenn der PC AUS ist..

  15. #15
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden

    Hallo, gehe mal in die Registry und schaue ob dort alle Fonds dort richtig sind ! (Bild)

    Nach Neustart immer wieder Fonts verschwunden-registry-fonds.png

    Gruß
    Ps.
    ne, ich denke nicht.

    JA oder NEIN
    bebopbars bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162