Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht4Danke
Thema: US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglich Hallo, wie der Titel schon sagt habe ich an meinem Notebook die US englische Sprache installiert da ich es zwingend ...
  1. #1
    pagra90
    bekommt Übersicht

    US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglich

    Hallo,
    wie der Titel schon sagt habe ich an meinem Notebook die US englische Sprache installiert da ich es zwingend für ein GameSimulation zur Sprachsteuerung benötige.
    Habe jetzt unzählige YouTube Videos dazu geschaut, aber für mein Problem keine Lösung gefunden. Also die Installation hat geklappt. Die Sprache an sich ist umgstellt und Tastatur durch eine jetzt vertauschte Tasten auch. Allerdings habe ich in der Systemsteuerung unter Sprache keine Optionen da der Reiter Sprachsteuerung nicht vorhanden ist. Bei der deutschen schon.
    Deinstallieren brachte nichts, und manuelle Sprachinstallation auch nichts da Windows meckerte das Sprachpaket sei schon installiert.
    Ich vermute auch das das deinstallieren eh nur eine Alibifunktion ist und die Sprache bzw dessen Einstellmöglichkeiten einfach nur ausgeblendet werden. Das wäre so MS typisch.

    Ich bin auf jedenfall für jeden Tip dankbar.

    grüße pagra

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglic

    Hallo pagra90 und Willkommen ,

    Welche Windows 10 Version ist denn installiert , gebe bei ausführen bitte mal winver ein Und OK ,

    Im Neuen Fenster steht dann die Version

    -img_008.png

  3. #3
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglic

    Hallo, die Sprache (Englisch) auswählen die Option "Nach oben" betätigen und "Wird beim nächsten Anmelden aktiviert "

    -sprachen.png

    Gruß
    Iskandar bedankt sich.

  4. #4
    pagra90
    bekommt Übersicht

    AW: US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglic

    Windows 1511 (Build 10586, 753)
    Ich hatte das Creator Update vor drei Tagen installiert, um dann festzustellen das mein Steam nicht mehr geht. Bin wieder zurück auf die letzte Version, sprich Creator Update wieder rückgängig gemacht. Und Steam läuft wieder.
    Aber die Sprache inkl Sprachpaket English (US) habe ich erst nach dem Rückgängig machen des Updates installiert.
    @hansjorg71, danke für den Hinweis, aber das ist mir schon bewusst das ich mich neu anmelden oder den Laptop neu starten muss.

    Ist ja auch auf Englisch umgestellt, nur eben dieses für mich wichtige Spracherkennung geht nicht.
    In der Sys.Steuerung ist auch unter Spracherkennung nur in dem DropDown Menue "Deutsch" drin.

    Unter "Zeit und Sprache" dann "Region und Sprache" dann "Sprachen", "english" "Optionen" steht nur Tastaturen! Wie schon erwähnt "Sprachoptionen" fehlt. Das ist nur unter "deutsch" "Optionen" vorhanden.

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglic

    Mache bitte mal das Update auf 1703 damit die Einstellungen entsprechend unserer Hilfe hier übereinstimmen , kannst Du mit meinem Tool 1703 in der Signatur machen , Anleitungen sind dort auch zu finden ,

    wegen Steam bitte dann mal hier lesen

    https://www.addictivetips.com/window...th-windows-10/
    Geändert von Henry E. (23.09.2017 um 13:50 Uhr)

  6. #6
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglic

    Hallo pagra90,

    Eingabeaufforderung (Administrator) starten

    control /name Microsoft.Language
    control intl.cpl,,2

  7. #7
    pagra90
    bekommt Übersicht

    AW: US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglic

    Guten morgen, nachdem ich in den Diensten Windows wieder erlaubt habe Updates zu machen wurde auch umgehend zwei kleinere Sicherheitspatches geladen.
    Danach sagte mir Windows das es momentan auf dem neuesten Stand wäre. Auch ohne Creator Update, sprich gleiche Build wie ich hier schon angeben habe.
    Nichts destotrotz die US Englische Sprache nochmals nach vorherigem deinstallieren hinzugefügt. Und siehe da, diesmal
    konnte ich das Sprachpaket manuell hinzufügen und den Download bzw Instalationverlauf im Info-Center beobachten.

    Kurzum, umsgestellt auf Englisch und Notebook neu gestartet. Die Sprachauswahl auf Englisch umgestellt was ja bis Dato gar nicht möglich war. Einzig die ganze Bezeichnungen sind noch weiter auf Deutsch, obwohl Englich auf "Standart" steht.

    Das ist jetzt mal der aktuelle Stand der Dinge. Jetzt muss ich noch rumprobieren bzw suchen wo ich die Sprache trainieren kann. Weil im ersten Training für das Mikro sollte ich deutsche Sätze sprechen. Ob das so richtig ist wenn englisch auf Standart steht? Sollte irgendwie nicht logisch sein.

  8. #8
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglic

    Einzig die ganze Bezeichnungen sind noch weiter auf Deutsch,
    Mach doch mal bitte einen Screenshot davon.

    Anmerkung: es werden ja nur die Bezeichnungen, die von Windows stammen, auf englisch umgestellt. Installierte Programme bleiben in der Installationsssprache erhalten und müssen separat umgestellt werden.

  9. #9
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglic

    Hallo pagra90,

    zu #6:

    -spracheinstellungen.png
    PeteM92 und Iskandar bedanken sich.

  10. #10
    pagra90
    bekommt Übersicht

    AW: US Englisches Sprachpaket installiert aber kein aktivieren oder einstellen möglic

    Hallo, und sorry das ich mich jetzt erst melde. Ich habe den Fehler gefunden. Und zwar musste ich in der Sys.Steuerung unter Sprache in den Erweiterten Einstellungen umstellen. Jetzt gehts wie es soll.
    Danke nochmal für die Hilfestellung. Massgeblich war die Erlaubnis das Windows Updates machen darf. Da musste irgendwas im Hintergrund geblockt worden sein.
    Terrier! bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163