Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht30Danke
  • 2 Post By BigBen
  • 2 Post By bonibiene
  • 2 Post By Topspin
  • 3 Post By BigBen
  • 3 Post By bonibiene
  • 3 Post By weltleser
  • 5 Post By Topspin
  • 2 Post By bonibiene
  • 8 Post By Galaxie
Thema: Kaspersky blockt Windows Updates? Guten Morgen, seit dem letzten Patchday am 12.09. habe ich Probleme mit dem Runterladen und Installieren der Windows-Updates. Das Defender-Update ...
  1. #1
    bonibiene
    Greenhorn Avatar von bonibiene

    Kaspersky blockt Windows Updates?

    Guten Morgen,

    seit dem letzten Patchday am 12.09. habe ich Probleme mit dem Runterladen und Installieren der Windows-Updates. Das Defender-Update wird brav jeden Tag installiert, aber die wirklich wichtigen (kumulatives Update) brauchen mehrere Anläufe und Stunden bis es klappt. Ich habe stark KIS 2018 in Verdacht. Bei Kaspersky heißt es "Nein, alles kompatibel..."

    Ist das Problem jemandem bekannt? Dann schmeiß ich Kaspersky runter und es kommt kein anderes AV außer Defender drauf. Das wäre dann das dritte AV-Programm (nach AVG und Bitdefender), das mir alles zerschießt.

    Danke für eine kurze Info.

  2. #2
    BigBen
    kennt sich schon aus Avatar von BigBen

    AW: Kaspersky blockt Windows Updates?

    Moin bonibiene
    Ja, du hast Recht Kaspersky solltest du runterschmeissen, das blockiert die Updates. Und auch zwei verschiedene AV Programme laufen zu lassen, ist auch nicht das beste.
    Der Defender reicht vollkommen aus, du brauchst kein anderes AV-Programm.
    Was du parallel zum Defender einsetzen könnest, wäre Immunet - DrWindows .
    bonibiene und gial bedanken sich.

  3. #3
    bonibiene
    Greenhorn Avatar von bonibiene

    AW: Kaspersky blockt Windows Updates?

    Der Defender ist ja durch KIS deaktiviert. Läuft also nicht. Mich wundert es nur, dass die Defender Updates gezogen werden und die wirklich wichtigen machen Probleme. Der Defender hat sich ja auch stark verbessert. Du hast recht, reicht völlig aus bei einem gesunden Surfverhalten.

    Ich schmeiß es runter und warte den nächsten Patchday ab. Wenn dann alles rund läuft, super.
    gial und BigBen bedanken sich.

  4. #4
    Topspin
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Topspin

    AW: Kaspersky blockt Windows Updates?

    Guten Morgen!
    Ich habe kein Fremdanbieter AV-Tool bei mir auf dem Rechner, aber man kann in unzähligen Foren lesen, dass diese sehr gerne Probleme verschiedenster Art verursachen. Ich würde das an Deiner Stelle auch mal komplett (Tool vom Hersteller) deinstallieren und dann die Updates nochmal testen.
    Aber warum hast Du denn, nachdem ja schon 2 andere AV-Programme Deinen Rechner "zerschossen" haben, ein drittes installiert?
    bonibiene und gial bedanken sich.

  5. #5
    BigBen
    kennt sich schon aus Avatar von BigBen

    AW: Kaspersky blockt Windows Updates?

    Der letzte Patchday war vor zwei Tagen. Dein Win 10 sollte also auf Version 15063.632 sein.
    Windows 10: Kumulatives Update bringt Version 15063.632

    Und das Kaspersky Deinstalliertool findest du hier
    bonibiene, gial und Terrier! bedanken sich.

  6. #6
    bonibiene
    Greenhorn Avatar von bonibiene

    AW: Kaspersky blockt Windows Updates?

    Tja, warum???? Weil ich auf Ratschläge "versierter" IT-ler aus der Firma gehört habe. Defender reicht nicht.....usw.

    Mir reicht das jetzt auch. Wird deinstalliert.

    @BigBen: Nach drei Stunden hat es geklappt mit der Version. Aber darauf habe ich keine Lust. Da sitze ich ja beim Patchday die ganze Nacht vorm Rechner.

    Danke Euch!
    BigBen, gial und Terrier! bedanken sich.

  7. #7
    weltleser
    gehörte zum Inventar?

    AW: Kaspersky blockt Windows Updates?

    Uralter Dell-Rechner, Defender + SSD, das Update vom Montag hat sich gestern irgendwann runtergeladen, die Installation hat bei mir 5 Minuten benötigt. Es mag sein, dass es AV Programme gibt, die im Fall der Fälle einen besseren Schutz gewährleisten, aber die Alltagstauglichkeit ist bei Defender-Nutzung unerreicht.
    Terrier!, bonibiene und gial bedanken sich.

  8. #8
    Topspin
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Topspin

    AW: Kaspersky blockt Windows Updates?

    Diese Diskussion über die AV-Tools hat ja nen ziemlichen Bart und man wird die festgefahrenen Meinungen kaum oder nur schwer ändern können. Generell sehe ich ein solches Tool, welches auch immer, nur als einen von mehreren Bausteinen meiner Rechnersicherheit. Ich hatte selbst früher auch die Einstellung, viel hilft viel und hatte eine Security Suite installiert. Das war noch unter Windows 8. Ich bin dann davon abgekommen, als diese mir auch diverse Dinge (Store, Updates...) verbogen hatte.
    Seither nutze ich noch den Defender und lebe gut damit. Aber wie gesagt, nur als einen Teil der Sicherheit.
    Und was nutzen mir Fremd-Programme, die dann angeblich besser sein sollen, wenn sie mir permanent Probleme bereiten, die der Defender nicht macht?
    weltleser, Terrier!, gial und 2 weitere bedanken sich.

  9. #9
    bonibiene
    Greenhorn Avatar von bonibiene

    AW: Kaspersky blockt Windows Updates?

    Da hast Du völlig recht und ja, die Diskussionen haben einen ziemlichen Bart, deshalb schließe ich jetzt auch das Thema.
    Wollte nur fragen, ob ich wohl mit meiner Vermutung richtig liege. Im www finde ich gar nichts, aber ich kann doch nicht die Einzige sein, die das Problem mit KIS hat...

    Lieben Dank, wie immer toll geholfen
    Terrier! und gial bedanken sich.

  10. #10
    Galaxie
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Kaspersky blockt Windows Updates?

    Ich hatte vor 1,5 Jahren, als ich dieses Notebook ( Lenovo Yoga-900 ) bestellt habe, aus alter Gewohnheit schon vorher eine Fremd-AV Software gekauft, aber nicht ausgepackt. Dank dem Lesen dieses Forums bin ich bis zum Erhalt des Gerätes zur Überzeugung gekommen, dass ich mit Win 10 erstmals bei allen Windows-BS-Versionen besser kein fremdes AV-Tool installieren werde.

    Zu meinem großen Glück habe ich diese Ratschläge dieser tollen Forum-Fachleute und DANKE hier beherzigt und von Beginn an exklusiv auf den Defender vertraut. Das KIS habe ich ungeöffnet zurückgeben können.

    Seit März 2016 läuft das Yoga super und der Defender ist alleiniger Wächter über das NB ( im Verbund mit verantwortungsvollem Betrieb und regelmäßiger System-/Daten-Sicherung.

    Gruß vom Rudolf
    Holunder1957, M.atze, bonibiene und 5 weitere bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163