Ergebnis 1 bis 13 von 13
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Michael_Bo
Thema: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung Hallo, ich habe seit längerem ein massives Problem mit einem Ordner. Die grösse des Inhalts beläuft sich auf ca 19 ...
  1. #1
    pagra90
    bekommt Übersicht

    Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Hallo,
    ich habe seit längerem ein massives Problem mit einem Ordner.
    Die grösse des Inhalts beläuft sich auf ca 19 Gbyte. Jedesmal wenn ich den Ordner öffne fängt nach einigen sekunden die Festplatte an zu rödeln mit 100 % Auslastung. Und im Adressverlauf im Explorer läuft ein grüner Balken erst zügig und zum Ende hin immer langsamer. Ich kann dann fast nicht mehr arbeiten am PC. Alles dauert verzögert bis ewig. Mache ich in dem Ordner ein Unterordner auf, und gehe dann zurück auf die darüber liegende Ordnerstruktur beginnt das Spiel von vorne.
    Es ist nur diese eine Ordner der so zickt. Andere mit ähnlicher grösse und zum Teil noch mehr Dateien machen keinen Ärger.
    Die CPU Auslastung liegt gerade mal zwischen 3-4% bei diesem Vorgang. Muss dieses einlesen überhaupt sein? Kann man das eventuell abschalten? Oder was meint ihr wie ich da Abhilfe bekomme?

    grüße pagra

  2. #2
    kennt sich schon aus

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Hi,

    Was sind das denn für Dateien in dem Ordner? Hast du mal versucht z.B. in die Listenansicht zu wechseln das nicht immer wieder Vorschaubilder generiert werden?

  3. #3
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Was ist das für ein Ordner? Eventuell ein Systemordner,zu dem du keine Berechtigung zum Öffnen hast?

  4. #4
    pagra90
    bekommt Übersicht

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Hallo,
    der Ordner ist kein Systemordner. Er liegt auf einer anderen Partition. Und ich habe grundsätzlich immer Listenansicht gewählt.
    Wie schon gesagt das dies der einzigste Ordner auf der Platte ist der Ärger macht.
    Es ist sogar unerheblich wenn ich das X in der Verlaufsleiste drücke um das einlesen zu beenden. Die Festplatte rödelt weiter.

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Hallo , Werfe den Ordner mal aus der Indizierung raus oder umgekehrt mal indizieren lassen , da hat sich was auf gehangen oder ein Dateiname ist länger als 256 Zeichen

  6. #6
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Wieviel Installation Dateien (.msi, .exe, etc.) sind in dem Ordner? Je mehr um so länger dauert es.

  7. #7
    pagra90
    bekommt Übersicht

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Gar keine. Es handelt sich ausschlieslich um PDF und Mediendateien.
    Ich mache jetzt gerade ein Versuch. Ich habe den Ordner (19,1 Gbyte) auf eine andere Partition verschoben. Jetzt defragmentiere ich die ursprüngliche Partition. Und zwar mit Defrag 5 portable mit dem Modus "Free Disk". Danach verschiebe ich den Ordner wieder zurück und lassen diesen explizit auch nochmal mit "Free Disk" defragmentieren.
    Aber was mir aufgefallen ist, das der Ordner auf der anderen Partition keinen Ärger mit der Festplatte verursacht. Vielleicht hat es ja was mit fragmenten zu tun?

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Das ist durchaus möglich prüfe die Platte mal mit

    https://crystalmark.info/software/Cr...o/index-e.html

  9. #9
    pagra90
    bekommt Übersicht

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    So, ich habe die Platte mit dem Tool CrystalDiskInfo geprüft, und das Ergebnis war gut. Keine Werte zeigen auffälligkeiten.

    Mein Versuch mit defragmentieren brachte Null Besserung. Als ich den Ordner zurück verschoben bzw kopiert habe rödelte die Platte sofort nach öffnen wieder munter los. Auf der anderen Partition hingegen verhält sich der Ordner völlig unauffällig.
    Ein Mysterium.
    Ich glaube ich belasse ihn einfach auf der anderen Partition und ändere einfach die Programme die darauf zugreifen ab. Das wird wahrscheinlich schneller gehen als mir da einen Wolf zu suchen.

  10. #10
    Michael_Bo
    gehört zum Inventar

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Moin,

    du hast aber bisher niemals chkdsk /f über die Platte laufen lassen?
    Damit wird das Filesystem i.O. gebracht, lost Clusters, nicht zugeordnete Sectoren, Fehler in Bitmap etc.
    Das O&O nämlich nicht.
    Sollte dies der Fall sein, mal machen.
    Henry E. bedankt sich.

  11. #11
    pagra90
    bekommt Übersicht

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Nee hab ich nicht. Was meinst du mit O&O?

  12. #12
    Michael_Bo
    gehört zum Inventar

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    1) machen
    2) stupide Auslogics

  13. #13
    pagra90
    bekommt Übersicht

    AW: Einlesen des Ordners beim öffnen Hardisk auf 100% Auslastung

    Es wurden keine Probleme festgestellt. Alle Werte Top.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163