Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht38Danke
  • 9 Post By ThorstenBerlin
  • 6 Post By Henry E.
  • 4 Post By ThorstenBerlin
  • 4 Post By ThorstenBerlin
  • 2 Post By edv.kleini
  • 4 Post By ThorstenBerlin
  • 1 Post By edv.kleini
  • 3 Post By ThorstenBerlin
  • 3 Post By ThorstenBerlin
  • 2 Post By Grisu_1968
Thema: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15 Ich habe es "gewagt", Windows 10 (Version 1709, Build 16299.15) VOR dem offiziellen Erscheinen zu installieren. Hier meine (detaillierte) Vorgehensweise: ...
  1. #1
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    Ich habe es "gewagt", Windows 10 (Version 1709, Build 16299.15) VOR dem offiziellen Erscheinen zu installieren.

    Hier meine (detaillierte) Vorgehensweise:

    Ich habe Windows 10 (1709, 32-bit, 2,9 GB) bei "Deskmodder" heruntergeladen, Dauer ca. 1 Stunde.
    Mit "ImageBurn" wurde die ISO auf DVD gebrannt.

    Das "Produktiv-System" (SSD) wurde mit "HD Clone Free" auf die "Experimentierfestplatte" (HDD) geklont.

    Nach dem Wechsel der Festplatten wurde die "Setup.exe" im laufenden Win 10 (Build 15063.632) gestartet.
    Der Haken wurde bei "Persönliche Dateien und Apps beibehalten" gesetzt.

    Die Installation aus dem laufenden System heraus dauerte ca. 50 Minuten (mit mehreren Neustarts).

    Win 10 Version 1709 war über eine mit meinem Microsoft-Konto digital verknüpfte Lizenz direkt aktiviert.

    Bei mir wurde direkt "Windows 10 Professional" und nicht "Windows 10 S" angezeigt (habe ich m. E. bei den Insidern gelesen).

    Danach ließ ich Windows Update laufen: Es gab ein Definitions-Update für den Defender sowie 2 Updates für meinen HP C3180 AiO Drucker.
    In den erweiterten Einstellungen von Windows Update wurde "Current Branch" (1703) zu "Semi-Annual Targeted" (1709).

    Auch der Store wurde nach Updates durchsucht – es waren ca. 15 Stück, die aktualisiert wurden.

    Was leider nicht mehr vorhanden war, war die alte Lautstärkeregelung wie unter Windows 7 – eine kleine Änderung in der Registry lt. Anleitung schaffte Abhilfe ("Alte Lautstärkeregelung in der Taskleiste anzeigen").

    Ebenso gab es Probleme mit "Solitaire", "Spider Solitaire" und "Mah-Jongg" aus "Win 7 Games for Win 10 and 8": Der Spieleexplorer war vorhanden, die Spiele selbst nicht mehr vorhanden – eine Neuinstallation sorgte auch hier für Abhilfe.

    Die Schaltfläche "Kontakte" war in der Taskleiste vorhanden und konnte per Rechtsklick auf das Symbol durch Entfernen des Hakens bei "Schaltfläche Kontakte anzeigen" entfernt werden.

    Alle Dateien (Bilder, Dokumente, Musik, Videos) wurden VOR der Installation von Version 1709 auf einer externen Festplatte gesichert, sie waren NACH der Installation alle noch vorhanden.

    Die installierte Software (siehe meine Signatur) funktioniert OHNE Probleme, nur "TheAeroClock" und "Translucent TB" mussten neu gestartet werden.
    Nach erneutem Ausführen von "Vista Shortcut Manager" waren auch die Verknüpfungspfeile wieder verschwunden.

    Ebenso waren die Laufwerke wieder doppelt im Explorer vorhanden, das Tool von "areiland" (Alex) schaffte auch dieses Problem aus der Welt.

    Zwischendrin erfolgte der obligatorische Neustart (ebenfalls von "areiland" durch das Tool "Beenden und Neustart").

    Der Nummernblock der Tastatur musste NICHT neu aktiviert werden.

    Ich werde die Version 1709 jetzt eine Weile auf meiner Experimentierfestplatte beobachten und bei eventuellen Problemen mich erneut melden (habe ja 10 Tage Zeit, bis der Ordner "Windows.old" gelöscht wird).

    Screenshots sind beigefügt.

    Eine bluescreenfreie Woche wünscht

    ThorstenBerlin
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15-winver-09.10.17.png   Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15-system-ueber-alte-systemsteuerung.png   Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15-wu-erweiterte-einstellungen.png  
    Wolko, St. Paulianer, Henry E. und 6 weitere bedanken sich.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    was ich so lese sind praktisch nur Kosmetische Korrekturen vorgenommen worden , und alles so wie ich es erwartet hätte

    Viel Spaß noch ,

    PS den Titel in der Überschrift habe ich angepasst wenn,s Recht ist
    ThorstenBerlin, Wolko, bmueller und 3 weitere bedanken sich.

  3. #3
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    @ Henry Earth!
    Vielen Dank für die Anpassung des Titels, er "sticht" jetzt mehr ins Auge
    Ja, ich glaube auch, dass es Kleinigkeiten waren.
    Die Experimentierfestplatte bleibt erst einmal drin, auf der Produktivfestplatte ist ja Win 10 1703 (15063.632) aktuell.
    Und ein Wechsel der Festplatten ist ja schnell gemacht.
    Meine Signatur werde ich demnächst anpassen.
    Geändert von ThorstenBerlin (09.10.2017 um 16:57 Uhr) Grund: Nachtrag
    Henry E., Wolko, bmueller und 1 weitere bedanken sich.

  4. #4
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    Auf ein Neues:

    Gestern habe ich meine "Experimentier"-Festplatte" (HDD) gelöscht und Version 1709 (Build 16299.15) CLEAN installiert - Internetverbindungen (LAN/WLAN) waren dabei abgeschaltet.

    Danach folgten die Treiber: Chipsatz/Grafik, Card Reader, LAN/WLAN, Bluetooth,Wireless Button (WLAN Ein-/Ausschalten), Audio - diese hatte ich bei HP schon vor einiger Zeit heruntergeladen.

    Es wurde jedes Mal ein kompletter Neustart durchgeführt.

    Nach Einrichten des Laptops meldete ich mich mit meinem Microsoft-Konto an, die Aktivierung klappte sofort!

    kb4043961 (x86) habe ich mir bei "Deskmodder.de" heruntergeladen und über das Kontextmenü (für mich einfacher) installiert, hier die Links:

    https://www.deskmodder.de/blog/2017/...ller-download/

    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ren_Windows_10

    Bin jetzt aktuell bei Build 16299.19

    Da ich die "alte" Lautstärkregelung wie bei Win 7 wiederhaben wollte, nutzte ich die Anleitung aus diesem Link:

    https://www.deskmodder.de/blog/2015/...te-aktivieren/

    Die Software aus meiner Signatur wurde installiert. Nur der Drucker erkannte beim ersten Mal nicht die USB-Verbindung (durch Abziehen und erneutes Anstecken funktionierte die Installation danach reibungslos).

    Mit Hilfe des Tools von @areiland wurden die letzten "Feineinstellungen" vorgenommen (hier der Link: https://www.win-10-forum.de/windows-...dows-10-a.html ). Nochmals DANKE @areiland für seine Mühe!

    "TheAeroClock" (Link: https://www.softwareok.de/?seite=Freeware/TheAeroClock) wurde in der neuen Version 4.21 heruntergeladen und installiert.

    Ebenso wurde "TranslucentTB" (Link: https://www.deskmodder.de/blog/2017/...en-darstellen/) installiert.

    Bis jetzt konnte ich - trotz intensiver Nutzung (Wimmelbildspiele und sonstige Spiele; Internet-Radio und "Stöbern" in den Foren gleichzeitig; etc.) KEINE Probleme feststellen!

    Am Freitag (20.10.2017) werde ich dann wahrscheinlich meine "Produktiv"-Festplatte (SSD) platt machen und die Prozedur wiederholen.

    Bis dahin wünsche ich @all ein bluescreenfreies Arbeiten!

    ThorstenBerlin

    P.S.: Ich war NIE Insider, deswegen die "Experimentier"-Festplatte. Auf der "Produktiv"-Festplatte ist Win 10 Version 1703 (Build 15063.674).
    Geändert von ThorstenBerlin (16.10.2017 um 07:03 Uhr) Grund: alle Links neu gesetzt
    Terrier!, edv.kleini, yellow und 1 weitere bedanken sich.

  5. #5
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    Was @Areiland da mit seinem Tool gemacht hat, ist schon was sehr feines, da man die Einstellungen
    schön händisch und individuell vornehmen kann. Bei mir sind diese Werte größtenteils in der Registry
    schon fest verankert bzw. Edge und Cortana sowie einige andere Apps durch NTLite vom BS direkt
    ausgeschlossen! Was nicht mit installiert wird braucht auch nicht mehr konfiguriert werden!
    Aber jeder so wie er mag.
    Bei mir jedenfalls läuft es abgesehen von einigen Nvidia Treiber Problemen unter Build 170017 alles Bestens!
    Die 1709 Build 16299.19 ist bei mir jetzt seit einigen Tagen auf den Produktiv-PCs ohne Probs im Einsatz!
    Auch auf einem der TV-Karten-PCs. Und ich muß sagen es läuft auch dort besser als erwartet!
    Henry E. und Pixelschubse bedanken sich.

  6. #6
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    @edv.kleini!
    Deinem ersten Satz kann ich mich voll und ganz anschließen!
    Ich nutze das Tool von @areiland lieber, als in der Registry herumzufummeln (kenne mich da nicht aus).

    Was die "alte" Lautstärkeregelung betrifft, so habe ich mir die Anleitung als WORD-Dokument gespeichert und ausgedruckt - ebenso das Installieren von .cab-Dateien über das Kontextmenü.

    Auch wenn es weitere Einstellungsmöglichkeiten gibt, die (nur) über die Registry zu machen sind, so möchte ich dies in schriftlicher Form vor mir liegen haben.

    Wenn ich lesen kann, welche Schritte ich machen muss, so fühle ich mich sicherer als etwas falsch zu machen.

    Bis jetzt läuft 16299.19 auf der "Experimentier"-Festplatte sehr gut ("gefühlt" schneller als 15063.674).

    Von NTLite habe ich schon gehört und gelesen, aber noch nie benutzt. Ich bin Privat-Anwender brauche keine "angepassten" Installationsdatenträger.

    Als Rentner habe ich (viel) Zeit, einiges auszuprobieren bzw. die schon in Post #4 genannte Installationsreihenfolge (1. Betriebssystem, 2. alle Treiber, Software etc.) durchzuführen.

    So, jetzt ist für mich Schlafenszeit - habe die Nacht zum Tag gemacht und bin jetzt müde.

    Ich wünsche allen eine schönen Tag!
    edv.kleini, Henry E., yellow und 1 weitere bedanken sich.

  7. #7
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    Naja das ist halt mein "Steckenpferd" wie man so schön sagt (die Registry).
    NTLite muß ich nutzen, da noch Nforce RAID 0 Mainboards vorhanden und ausserdem
    kann ich auf Cortana, Edge usw. getrost verzichten.
    Bin nebenbei seit 3 Jahren auch nur noch Privatanwender und Frührentner!
    War vorher bei ´nem großen Stahlbauerkonzern als System-Vize Administrator tätig!
    Henry E. bedankt sich.

  8. #8
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    Ich war früher im öffentlichen Dienst (Verwaltungsangestellter bei der damaligen Bundesagentur für Arbeit), bin seit 2009 Erwerbsunfähigkeitsrentner und dieses Jahr 50 geworden.
    Edge nutze ich nicht (nur Firefox seit Windows 7), Cortana ist (noch) nicht eingestellt (Spracherkennung nutze ich nicht).
    Und mein HP 355 G2 Laptop reicht für meine Zwecke aus.

    Nachtrag: Habe mir eben 'ne Kanne Kaffee gekocht und werde doch jetzt schon meine "Produktiv"-Festplatte löschen und CLEAN installieren (Ablauf wie in Post #4) - bin wohl etwas übermüdet aber "arbeitswütig"
    Henry E., edv.kleini und yellow bedanken sich.

  9. #9
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    Wie heißt es so schön: "No Risk, no Fun"....

    Nach ca. 4 Stunden Schlaf habe ich meine "Produktiv"-Festplatte gelöscht und bin wie schon in meinem Post #4 vorgegangen:

    Build 16299.15 CLEAN installiert, kb4043961 (x86) gleich hinterher, dann die Treiber (alles OFFLINE = KEIN LAN/WLAN!).

    Als nächstes wurde die Software aus meiner Signatur installiert - nur der Firefox ist jetzt bei Version 56.0.1 (Signatur wird noch angepasst).

    Über mein MS-Konto war das System wieder sofort aktiviert!

    Office Updates (ca 15 Stück) und Store Updates wurden installiert, der Defender aktualisiert.

    Wie üblich wurde der komplette Neustart nach jeder Installation durchgeführt.

    ("The same procedure as post #4" )

    @areilands Tool "musste" wieder angewendet werden ("doppelte Laufwerke", "Nummernblock" etc.)

    Habe mir eben bei "Deskmodder.de" Build 16299.19 (x86) heruntergeladen - zur Sicherheit (falls noch eine Neuinstallation ansteht - erspart mir die Installation von kb4043961).

    Die Links in Post #4 habe ich auch wieder angewendet (ich hoffe, sie funktionieren - wenn nicht: PN oder hier im Thema einen Hinweis geben - DANKE im voraus!).

    Bis jetzt "funzt" es - und ist, wie schon gesagt, "gefühlt" schneller als die Build 15063.674 (= MEINE Meinung!).

    Ich wünsche euch allen ein gutes Gelingen beim Update/Upgrade im laufenden Betrieb bzw. bei einem Clean Install der Version 16299.xx!!

    Melde mich demnächst - falls etwas Besonderes vorgefallen ist.

    Sollte es - wider Erwarten - Probleme mit der "Produktiv"-Festplatte geben, so kann ich Build 15063.xxx immer noch installieren (DVD/Stick liegt vor).

    Bis dahin bluescreenfreies Arbeiten @all!

    ThorstenBerlin
    Geändert von ThorstenBerlin (16.10.2017 um 20:09 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler beseitigt
    Ralfjohannes, Pixelschubse und yellow bedanken sich.

  10. #10
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    Bei meinem Arbeits-PC hab ich gestern ein Upgrade auf Build 16299.15 gemacht (ISO selbst aus ESD erstellt).
    Windows Media Center und SideBar nachinstalliert. Bis jetzt keine Probleme. Version 1709 läuft genauso gut wie 1703 zuvor.
    Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15-unbenannt.jpg
    yellow und ThorstenBerlin bedanken sich.

  11. #11
    xaskor
    treuer Stammgast

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    Sind für 1709 neue GPU Treiber von Amd/Nvidia, welche halt an 1709 angepasst sind/kompatibel sind, für einen reibungslosen Betrieb notwendig?
    Ich häng noch auf 1607, deshalb keine Ahnung wie es z.B mit dem Creator Update war^^

  12. #12
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Ein kleiner Erfahrungsbericht Fall Creator 1709 Update Version 16299.15

    Kommt auf die CPU an. Hab gerade ein Notebook mit Nvidia 620M Grafik geupdatet da wurden die Treiber über Windows Update nachinstalliert. Auf der Nvidia Homepage sollte es auch kompatible Treiber geben (Hab ich noch nicht nachgesehen da ich gleich noch zur Arbeit muss).

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163