Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bluetooth Surface Keyboard mit Dual-Boot-Betrieb in Windows 10

  1. #1
    jeffbanks
    Herzlich willkommen

    Bluetooth Surface Keyboard mit Dual-Boot-Betrieb in Windows 10

    Hallo,

    Ich habe ein Surface Keyboard das via Bluetooth an einen PC angeschlossen ist. Auf dem Rechner verwende ich zwei Windows 10 Installationen im Dual-Boot-Betrieb. Leider ist es nun so, dass immer wenn ich von der einen in die andere Windows 10 Umgebung wechsele, ich das Keyboard über die Bluetooth-Einstellungen neu "pairen" (mit Passcode-Eingabe) muss.

    Kennt jemand eine Möglichkeit dies zu automatisieren? Das ewige Repairing ist doch etwas unpraktisch.

    Gruss, Jeffrey

  2. #2
    Michael_Bo
    gehört zum Inventar

    AW: Bluetooth Surface Keyboard mit Dual-Boot-Betrieb in Windows 10

    Erste Aktion die ich vornehmen würde

    Energieoptionen
    Links Powerknopf
    Mitte: Schnellstart deaktivieren

  3. #3
    jeffbanks
    Herzlich willkommen

    AW: Bluetooth Surface Keyboard mit Dual-Boot-Betrieb in Windows 10

    Danke für Info. Leider hat das nichts gebracht.

    Sonst noch jemand eine Idee?

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Bluetooth Surface Keyboard mit Dual-Boot-Betrieb in Windows 10

    Ich denke, das Bluetooth Keyboard sieht da 2 verschiedene Geräte, je nach gebootetem Windows. Ich würde da ein Keyboard bzw. Keyboard/Mauskombination mit einem USB-Funkempfänger kaufen und das stattdessen anschließen - das sind die üblichen schnurlosen Tastatur-Maus Kombinationen, die es schon preisgünstig gibt.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •