Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht16Danke
  • 4 Post By PeteM92
  • 3 Post By Ari45
  • 3 Post By benz2403
  • 3 Post By .Bernd
  • 3 Post By Iskandar
Thema: Umlaute eingeben. Hallo zusammen, Hab ein kleines Problem und dazu eine Frage, die eigentlich nicht hierher gehoert. Auf einem Handy mit englischer ...
  1. #1
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    Umlaute eingeben.

    Hallo zusammen,

    Hab ein kleines Problem und dazu eine Frage, die eigentlich nicht hierher gehoert.

    Auf einem Handy mit englischer Tastatureingabe muessen die Buchstaben a,u,o festgehalten werden um die Umlaute einzugeben, bzw. damit sie angezeigt werden.

    Wenn ich irgendetwas suche in dem Umlaute vorkommen muss ich immer ue,oe, oder ae eingeben, dadurch werden keine ergebnisse angezeigt, oder solche die nichts mit dem gesuchten Begriff zu tun haben.

    Gibt es eine Moeglichkeit das auf einem Keybord mit englischer Tastatur auch zu machen?

  2. #2
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Umlaute eingeben.

    Hallo benz2403,

    deine Anfrage hat dann wohl weniger mit Windows 10 Desktop zu tun

    Wie nennt sich denn dein Handy? Wenn wir das wüssten, könnten wir dir evtl. besser behilflich sein.

    Edit:
    Vielleicht musst du in den Region-Einstellungen auf Deutsch umstellen.

    ot:
    Wenn du mitgeteilt hast um welches Handy es geht, werden wir deine Anfrage in das passende Forum verschieben.
    Geändert von Wolko (19.10.2017 um 13:14 Uhr) Grund: Edit eingefügt.

  3. #3
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Umlaute eingeben.

    Hilft das hier?

    Umlaute (Ä, Ü, Ö) auf englischer Tastatur eingeben - CHIP

    @Wolko,
    ist schon richtig hier. Er hat ja das Handy nur zum Vergleich angeführt.
    Wolko, Henry E., Ari45 und 1 weitere bedanken sich.

  4. #4
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Umlaute eingeben.

    Hallo benz2403!
    Wenn der Tipp von PeteM92 nicht (ausreichend) funktioniert, versuche es mit den Codes der ANSI-Tabelle. Diese Codes müssen 4-Stellig eingegeben werden, also mit führender 0 (Null)
    Ä = ALT + 0196
    ä = ALT + 0228
    Ö = ALT + 0214
    ö = ALT + 0246
    Ü = ALT + 0220
    ü = ALT + 0252
    ß = ALT + 0223
    PeteM92, benz2403 und Wolko bedanken sich.

  5. #5
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Umlaute eingeben.

    @Wolko,
    du denkst genau entgegengesetzt. Es geht nicht um mein Handy, sondern um meinen ASUS, english mit englischer Tastatur.

    Pete und Ari, ich werd das morgen mal ausprobieren.

    Sory, sorry, sorry, hab eben bemerkt das ich in meinem Fragetext uebersehen habe, dass ich die englische Tastatur am Notebook gemeint habe.
    Geändert von benz2403 (19.10.2017 um 14:40 Uhr)
    PeteM92, Wolko und Henry E. bedanken sich.

  6. #6
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Umlaute eingeben.

    Das, was Aribert schreibt.

    Oder du stellst rechts unten - wenn vorhanden - von "Eng" auf "Deu" um.
    Windows 10: Tastatur-Sprache ändern - so geht's - CHIP
    Bild
    Wolko, Ari45 und benz2403 bedanken sich.

  7. #7
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Umlaute eingeben.

    Als erstes hab ich den Link von Pete ausprobiert:
    Umlaute auf englischer Tastatur (Keyboard)
    Ü = Alt + 1 5 4
    ü = Alt + 1 2 9
    Ö = Alt + 1 5 3
    ö = Alt + 1 4 8
    Ä = Alt + 1 4 2
    ä = Alt + 1 3 2
    ß = Alt + 0223
    Als zweites hab ich Deutsch für meine Tastatur runtergeladen.
    Umlaute eingeben.-asus-gl753ve-gc039t_01.jpg

    Beides funktioniert einwandfrei. Allerdings besteht beim Umschalten die Gefahr, nach dem texten die Eingabesprache wieder zurück zu stellen.
    Außer Ü, Ö, Ä, und dem scharfen ß sind alle anderen Sonderzeichen auf der englischen Tastatur auch vorhanden.

    Danke nochmal

  8. #8
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Umlaute eingeben.

    Hallo
    Geh in die Settings/Sprache und da bei Input Layout fügst du zu "US - International. Damit sollte es dann gehen.
    Mit SHIFT und " kann man dann ü,ö,ä schreiben.
    Ich hatte auch lang Probleme damit. Ari45 kann das sicher bestätigen,nicht wahr Aribert ?
    Mit diesem US International hab ich die beste Lösung gefunden. Bezieht sich natürlich auf ein US Keyboard !
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Umlaute eingeben.-inter3.png   Umlaute eingeben.-inter1.png   Umlaute eingeben.-inter2.png  
    Geändert von Iskandar (20.10.2017 um 10:45 Uhr)
    Henry E., Ari45 und benz2403 bedanken sich.

  9. #9
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Umlaute eingeben.

    @Iskandar,
    die US-Int hab ich standartmäßig drauf. Siehe #7, mein Keyboard.

    Die Möglichkeit mit Shift-"-0xxx funktioniert nicht. Ich bleib bei der ALT + xxx Eingabe.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162