Ergebnis 1 bis 4 von 4
Thema: Periodischen Defender Scan über CMD deaktivieren Hallo liebes Forum, benutze den Windows Defender, welcher leider automatisch einen Scan durchführt, den ich nicht benötige. Deaktivieren geht ja ...
  1. #1
    flowerwithlo
    kennt sich schon aus

    Periodischen Defender Scan über CMD deaktivieren

    Hallo liebes Forum,

    benutze den Windows Defender, welcher leider automatisch einen Scan durchführt, den ich nicht benötige. Deaktivieren geht ja über die Aufgabenplanung. Da ich jedoch ehrlich gesagt keine Lust habe bei jedem Funktionsupdate von Windows zu googlen wie das geht und mir zusätzlich noch ein kleines Windows Toolkit zusammenstellen möchte, mit welchem ich Einstellungen, welche nur über Umwege einzustellen gehen, verändern kann, suche ich eine Lösung dies per CMD durchzuführen.

    Hab mich grob in die Veränderung von Aufgaben mithilfe der CMD eingelesen und nun schon rumprobiert.
    Mein erster Versuch war:
    Code:
    schtasks /Change /TN "\Microsoft\Windows\Windows Defender\Windows Defender Scheduled Scan" /DISABLE
    Da kam aber der (schon erwartete) Zugriffsverweigerungsfehler.
    Als ich als Benutzer System und als System meinen eigenen Rechner eingetragen hatte,
    kam der Fehler "Auf dem lokalen Computer sind Benutzeranmeldeinformationen nicht zulässig."
    Code:
    schtasks /Change /S Philipp-PC /U System /TN "\Microsoft\Windows\Windows Defender\Windows Defender Scheduled Scan" /DISABLE

    Meine Frage ist nun: Kann ich als Administrator eine Aufgabe der Aufgabenplanung mithilfe der CMD und Systemrechten ändern, und wenn ja wie?

    LG flowerwithlo

  2. #2
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Periodischen Defender Scan über CMD deaktivieren

    Hallo flowerwithlo

    So lange solltest du nicht auf eine Antwort warten, da bist du wohl etwas untergegangen
    Zu deinem Problem habe ich leider keine Lösung, aber ich pushe das Thema mal, vielleicht findet sich noch jemand.

    Oder, wenn du das Problem inzwischen anderweitig gelöst hast, lass es uns wissen.
    Es hilft vielleicht andere User, die das gleiche Problem haben.

  3. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Periodischen Defender Scan über CMD deaktivieren

    Hallo , da bitte mal hier schauen

    https://www.deskmodder.de/wiki/index...n_oder_beenden

  4. #4
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    AW: Periodischen Defender Scan über CMD deaktivieren

    Hallo flowerwithlo , klar kann man den Scan bestimmt irgendwie deaktivieren. Ich kriege das bei mir gar nicht mit und denke auch positiv darüber nach: "Warum nicht, es könnte mir von Nutzen sein." Kommt wie immer auf das Gerät an, was man damit macht und ob der Scan dann stört bei der Arbeit.
    Wie immer meine Meinung.
    Gruß Uwi58

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163