Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Post By Grisu_1968
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By urbano22
Thema: Problem mit Ruhezustand nach Herbstupdate. Vor zwei Tagen habe ich das Herbstupdate für mein System Windows 10 Pro 64 durchgeführt und bin an sich gut ...
  1. #1
    urbano22
    kennt sich schon aus

    Problem mit Ruhezustand nach Herbstupdate.

    Vor zwei Tagen habe ich das Herbstupdate für mein System Windows 10 Pro 64 durchgeführt und bin an sich gut zurecht gekommen, allerdings habe ich jetzt ein Problem mit dem Ruhezustand. Vorher hat das gut funktioniert, beim Drücken des blinkenden Schalters war das System mit allen Programmen, die vor dem Ruhezustand geöffnet waren, sofort wieder einsatzfähig.

    Jetzt wacht der Rechner aus dem Ruhezustand nicht wunschgemäß auf, nach weiteren Versuchen fährt das System herunter und muss neu gestartet werden, manchmal muss ich mich anmelden, obwohl ich diese Funktion deaktiviert habe. An den Einstellungen für Energiesparen hatte ich nichts geändert, nach dem Auftreten des Problems habe ich alle Möglichkeiten ohne Erfolg durchprobiert.

    Bin ich mit diesem Problem allein oder gibt es schon Erfahrungen damit?

    urbano22

  2. #2
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Problem mit Ruhezustand nach Herbstupdate.

    Treiber schon aktualisiert (Chipsatz usw.). Schnellstart mal deaktivieren wenn dieser aktiviert sein sollte. Das sind die 2 Dinge die mir spontan einfallen.
    Henry E. bedankt sich.

  3. #3
    urbano22
    kennt sich schon aus

    AW: Problem mit Ruhezustand nach Herbstupdate.

    Hallo Grisu

    die Treiber scheinen aktuell zu sein, Schnellstart habe ich deaktiviert, leider keine Änderung.

    Gruß urbano22

  4. #4
    urbano22
    kennt sich schon aus

    AW: Problem mit Ruhezustand nach Herbstupdate.

    Anscheinend ist außer mir noch keiner von dem oben geschilderten Problem nach dem großen Herbst Update betroffen. Trotz umfangreicher Bemühungen ist es mir bisher nicht gelungen, eine Lösung zu finden. Es gab für frühere Windows Versionen einmal ein englischsprachiges Tool für Probleme mit dem Energiesparen, ich weiß aber nicht, ob es ratsam ist, das bei Windows 10 einzusetzen.

    Vielleicht weiß doch jemand eine brauchbare Lösung?

    urbano22

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Problem mit Ruhezustand nach Herbstupdate.

    Schaue bitte mal in die erweiterten Energieeinstellungen und ort mal schauen Deckel zuklapen oder Runterfahren , was dort eingestellt ist ,

    ansonsten https://www.deskmodder.de/wiki/index...ern_Windows_10
    urbano22 bedankt sich.

  6. #6
    urbano22
    kennt sich schon aus

    AW: Problem mit Ruhezustand nach Herbstupdate.

    Vielen Dank - ich habe das Problem in den Griff bekommen, indem ich die Energiesparpläne von "Ausbalanciert" auf "Energiesparmodus" geändert und beim Drücken des Netzschalters "Nichts unternehmen" ausgewählt habe.

    Viele Grüße
    urbano22
    Henry E. bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163