Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
Danke Übersicht9Danke
Thema: Windows dual boot Hallo, Ich habe 2 SSDs an meinem Desktop PC hängen. Auf jeder eine lauffähige Version von Windows 10, die ich ...
  1. #1
    Sebro
    bekommt Übersicht

    Windows dual boot

    Hallo,
    Ich habe 2 SSDs an meinem Desktop PC hängen.
    Auf jeder eine lauffähige Version von Windows 10, die ich auch getrennt voneinander nutzen möchte.
    Jetzt habe ich das Problem, dass Ich von der neueren SSD nur booten kann, wenn die alte SSD ausgesteckt ist. Sonst kommt eine Fehlermeldung: select proper boot device...
    Im boot manager ist die richtige SSD ausgewählt.

    Gruß Sebastian

  2. #2
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Windows dual boot

    Hallo sebro
    Zeigst du uns mal einen Screenshot der Datenträgerverwaltung. Aber Bitte alles soweit aufziehen, dass man alles erkennen kann.
    Hast du auf die zweite SSD Win 10 installiert, und die erste war noch angeklemmt ? Dann wäre es normal, da kommt der Boot manager auf die erste.
    Danke

  3. #3
    Sebro
    bekommt Übersicht

    AW: Windows dual boot

    Hallo,
    Windows dual boot-datentraeger.gif

    die eine SSD ist aus einem anderem Rechner(Laptop). Auf dieser laufen einige umständlich zu konfigurierende Programme. Das heißt ich habe die einfach aus dem alten Rechner(Laptop) ausgebaut und in den neuen Rechner (Desktop) zu der bereits verbauten SSD dazugesteckt.

    Mir ist jetzt aufgefallen, dass immer die letzte SSD von der ich gebootet habe funktioniert, wenn alle beide angesteckt sind...

    Ach, um Verwechslungen auszuschließen, mit boot manager meinte ich den vom UEFI, wenn ich beim booten F11 drücke und das Medium von dem ich booten will aussuchen kann.

  4. #4
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Windows dual boot

    Hallo, hast du im Bootmenü diesen Eintrag ? Windows Boot Manager wenn ja mal damit booten !

    Gruß

  5. #5
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Windows dual boot

    die eine SSD ist aus einem anderem Rechner(Laptop).
    1) Die eine ist welche ? Datenträger 0 oder 1 ?
    2) Geht das nicht so einfach, eine aus einem anderen Rechner aus zu bauen, und in den Desktop ein zu bauen. Das sind ja komplett andere Hardware, und wenn MS das mit deinen im MS Konto hinterlegten Daten vergleicht, wird MS den Unterschied feststellen, und dir die Lizenz sperren.
    3) Baust du die SSD wieder in den Laptop zurück ?
    Ach, um Verwechslungen auszuschließen, mit boot manager meinte ich den vom UEFI, wenn ich beim booten F11 drücke und das Medium von dem ich booten will aussuchen kann.
    Es funktioniert immer die letzte Platte, mit der du gearbeitet hast, bis du wieder im Menu die andere wählst.
    Da musst du im UEFI Menü die neue Festplatte als erste einstellen. Dann sollte er richtig starten.
    gial und Holunder1957 bedanken sich.

  6. #6
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Windows dual boot

    Wie das aussieht, hast du auf beiden SSDs jeweils ein Bootmenue, das nur den Eintrag für das auf dieser Platte befindliche System enthält.
    Wie du das ändern könntest, ist z.B. hier beschrieben: https://www.deskmodder.de/wiki/index...len_Windows_10
    Du kannst dazu auch Tools wie Easy-UEFI oder Easy-BCD benutzen.

    https://www.drwindows.de/windows-too...igurieren.html
    Holunder1957 bedankt sich.

  7. #7
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Windows dual boot

    Zu erst sollte mal geklärt werden, ob beide SSD`s im Desktop PC bleiben?

  8. #8
    Sebro
    bekommt Übersicht

    AW: Windows dual boot

    Hallo, hast du im Bootmenü diesen Eintrag ? Windows Boot Manager wenn ja mal damit booten !
    Bootet dann ganz normal von der SSD die sowieso funktioniert...

    Zu 1) Datenträger 0
    Zu 2) Stimmt, Windows hat sich gerade deaktivieret :´(
    Zu 3) Ne, im Laptop ist ne neue drin.

    Es funktioniert immer die letzte Platte, mit der du gearbeitet hast, bis du wieder im Menu die andere wählst.
    Da musst du im UEFI Menü die neue Festplatte als erste einstellen. Dann sollte er richtig starten.
    Jein, wenn ich im Boot Menü die Festplatte wechseln will, kommt die Fehlermeldung : Reboot and select proper boot device.
    Ich muss dann erst die anderen abstecken...

  9. #9
    Sebro
    bekommt Übersicht

    AW: Windows dual boot

    Zu erst sollte mal geklärt werden, ob beide SSD`s im Desktop PC bleiben?
    Dann benötige ich wohl noch eine Windows Lizens...

  10. #10
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Windows dual boot

    Hallo, kannst du ein Bild vom Bootmenü hier bringen !

    Gruß

  11. #11
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Windows dual boot

    Dann benötige ich wohl noch eine Windows Lizens...
    Wenn du Win 10 zweimal am Desktop haben möchtest, Ja.

  12. #12
    Sebro
    bekommt Übersicht

    AW: Windows dual boot

    Hier bitte:
    Windows dual boot-20171022_153000.jpg

  13. #13
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Windows dual boot

    Hallo, OK ! dort hast du 2 mal "Windows Boot Manager" der eine ist für die 1 SSD der andere für die 2 SSD !

    Gruß
    Ps.Der erste Windows Boot Manager in der Bootliste startet das erste installierte Windows System
    Der zweite Windows Boot Manager in der Bootliste startet das zweite installierte Windows System u.s.w.
    Geändert von hansjorg71 (22.10.2017 um 16:00 Uhr)

  14. #14
    Sebro
    bekommt Übersicht

    AW: Windows dual boot

    Ja, vielen Dank!!!

    Wie das aussieht, hast du auf beiden SSDs jeweils ein Bootmenue, das nur den Eintrag für das auf dieser Platte befindliche System enthält.
    Wie du das ändern könntest, ist z.B. hier beschrieben: https://www.deskmodder.de/wiki/index...len_Windows_10
    Du kannst dazu auch Tools wie Easy-UEFI oder Easy-BCD benutzen.
    Ich habs hinbekommen. Einfach im Windows Bootmenü einen neuen Eintrag hinzugefügt. Funktioniert. Jetzt muss ich mir nur noch eine Lizens besorgen...

    Vielen Dank!
    hansjorg71 und gial bedanken sich.

  15. #15
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957

    AW: Windows dual boot

    Hier mein Dual Boot, wo ich grob zeige wie meine Ordnerstruktur angelegt ist. So kann ich von beiden Systemen auf die gleichen Ordner, wie Eigene Dokumente, Bilder, Videos usw. zugreifen. Auch im Falle einer Neuinstallation brauche ich mich um einen Datenverlust in diesen Ordnern keine Sorge machen, es sei, die gibt den Geist auf.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows dual boot-screenshot-114-.png  
    hansjorg71 bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163