Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
Danke Übersicht10Danke
Thema: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63) Halle liebe Community! Ich habe seid Anfang diesen Monats ein massives Problem mit meinem PC. Ich kann in Einwand frei ...
  1. #1
    Nickers
    Herzlich willkommen

    Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Halle liebe Community!
    Ich habe seid Anfang diesen Monats ein massives Problem mit meinem PC.
    Ich kann in Einwand frei nutzen, solange ich nicht spiele. Sobald ich spiele, dabei ist es bis jetzt egal was ich spiele, stürzt mein PC nach einiger Zeit ab, bzw. ich habe ein eingefrorenes Bild und kann nichts mehr machen und muss den PC Herunterfahren. Wenn ich dann die Ereignis anzeige aufrufe sehe ich bei jedem mal wenn das passiert: Kritisch Kernel-Power 41 (63). Ich habe bereits vorher mal im Internet nach einer Lösung gesucht und auch hier mehrere Beiträge gefunden jedoch hat nichts so richtig geholfen. Ich habe gestern meine Graka Treiber aktualisiert, danach gings den rest des Tages aber heute ist es mir dann erneut widerfahren.
    Bedanke mich schon mal im Voraus für jeden der Hilft!

    PC specs:
    Win 10 64 bit
    AMD FX 6300 Six-core prozessor 3500 MHz
    8GB ram
    500 Wat Netzteil
    AMD Radeon R7 200 Series

    Ich selber habe nicht soviel Ahnung von Pc's aber ich habe den pc jetzt schon min. 2 ein halb Jahre und es lief immer alles bestens und ich hatte keinerlei Beschwerden.

    Danke im Voraus!

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Henry E. bedankt sich.

  3. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Hallo Nickers und Willkommen ,

    Hast Du schon mal die Temperaturen geprüft , oder mal die Lüfter und Kühlkörper von Prozessor und Garfikarte gereinigt ,

    Das Programm Speccy oder HW info geben da gern Auskunft
    Silver Server bedankt sich.

  4. #4
    Nickers
    Herzlich willkommen

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Zitat Zitat von Silver Server Beitrag anzeigen
    -speicher-leistung.png
    Sollte alles in Ordnung sein

  5. #5
    Nickers
    Herzlich willkommen

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Ich habe wenn ich gerade nur z.b. im Internet bin eine GPU Temperatur von 37 - 38 Grad eben als ich z.b. in Rocket league war ging es bis ca 50. hoch, auch bei Rocket League ist es schon öfters abgestürzt
    Henry E. bedankt sich.

  6. #6
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Das Fenster von Diskinfo bitte nach unten noch aufziehen und erneut hochladen. Ein gut im Fenster reicht uns nicht.

    Bitte memtest nicht vergessen.
    Silver Server und Henry E. bedanken sich.

  7. #7
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Das sehe ich nicht so. Leider sind nicht alle SMART Werte zu sehen, aber bei Position 01 und 07, Lesefehler und Suchfehler gibt es ein nicht unerheblich Anzahl. Beachte das die Werte in der letzten Spalte in Hexadezimal sind.

    Mache auch bitte den RAM Test.
    Henry E. bedankt sich.

  8. #8
    Nickers
    Herzlich willkommen

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    -festpaltte.png

    Hab nen Paar probleme mit dem memtest. Mit was oder wie soll ich das ausführen? Tut mir leid wenn ich das nicht ganz raffe aber wie gesagt kenne mich damit nicht aus

  9. #9
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Du lädst das Programm herunter.
    Brennst es auf einer CD oder DVD
    Legst die CD ins Laufwerk.
    Stellst im Bios das CD Laufwerk an erster boot Option.
    Startest den Rechner und führst das Programm aus.

  10. #10
    Nickers
    Herzlich willkommen

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Habs bereits, Memtest läuft... braucht ihr Bilder davon zum schluss? Ja oder ?

  11. #11
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Es reicht wenn Du uns das Ergebnis mitteilst ob und wie viele Errors´s aufgetreten sind. Du kannst aber auch ein Bild da von machen und dann hier zeigen.

  12. #12
    Nickers
    Herzlich willkommen

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    -20171022_210311.jpg
    Die cpu temperatur ist sehr hoch. Das ist was mir dabei einwenig auffällig vorkam

  13. #13
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    ja die Temperatur von 66 Grad finde ich auch schon hoch.
    Wenn der Memtest fertig ist die Temperaturen mit CoreTemp nach längerem Betrieb auslesen.
    https://www.drwindows.de/hardware-to...ozessoren.html

  14. #14
    Nickers
    Herzlich willkommen

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    -cputemp.jpg
    hab es laufen lassen und rocket league gespielt eine runde... wollte nicht das es abstürzt habe also nichts allzu aufwendiges gespielt.

  15. #15
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Computer stürzt ab: Kerner-Power 41 (63)

    Also erst mal ist da zu sehen das Dein Prozessor im Turbo Boost Modus arbeitet.
    Was aber viel wichtiger ist die Temperaturen sind zu hoch aktuell liegt die Temperatur bei 72 Grad. Maximal wurden 82 Grad erreicht.
    Was auch zu sehen ist das die ab schalt Temperatur des Prozessor bei 80 Grad liegt. Was passiert wenn er über die 80 grad kommt kannst du Dir hoffentlich vorstellen. Bedeutet unbedingt die Kühlung verbessern.

    Das Gehäuse sollte vorne unten einen Lüfter und hinten oben einen Lüfter habe. Der vorne bläst rein der hinten entsorgt die Warme Luft. Die Innereien des Rechners sollten von Staub befreit sein. Die Kabel so verlegt sein das sie den Luftstrom möglichst wenig stören. Der Prozessor Kühler/Lüfte sollte ausreichend stark dementiert sein.

    Du solltest das Rechner Innere säubern. Die Wärmeleitpaste des Prozessorkühlers erneuern.
    Wenn das nicht ausreicht solltest Du Dir einen stärkeren Kühler für den Prozessor zulegen.
    makodako, Henry E. und Nickers bedanken sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163