Ergebnis 1 bis 6 von 6
Thema: Netzwerkprobleme: Diagnoseantwort: "Der Computer ist ordentlich konfiguriert, aber di bei mir immer noch Netzwerkprobleme: Diagnoseantwort: "Der Computer ist ordentlich konfiguriert, aber die Ressource antwortet nicht." Aber über Netzlaufwerk verbinden, ...
  1. #1
    mike03
    Gast

    Idee Netzwerkprobleme: Diagnoseantwort: "Der Computer ist ordentlich konfiguriert, aber di

    bei mir immer noch Netzwerkprobleme: Diagnoseantwort: "Der Computer ist ordentlich konfiguriert, aber die Ressource antwortet nicht."
    Aber über Netzlaufwerk verbinden, kann ich jedes LW der nicht antwortenden Ressource erreichen. Setze ich das Netzwerk zurück, funktioniert alles, wie es soll. Beim nächsten Neustart wieder Probleme.Ich verwende kein Heimnetzwerk, die PC´s befinden sich in einem privatem Netzwerk, die Dateifreigabe ist aktiviert, die Verbindung erfolgt über Kennwörter.Das hat alles jahrelang unter W7 funktioniert, seit W10 häufig Probleme, die sich oft nur scheinbar lösen lassen.s.o.

  2. #2
    Skylinebasser
    kennt sich schon aus

    AW: Netzwerkprobleme: Diagnoseantwort: "Der Computer ist ordentlich konfiguriert, abe

    Ich fand die Freigabe unter Windows schon immer grauenhaft, weshalb ich seit 2 Jahren auf ein Synology NAS setze, was sich komfortabel und selbsterklärend konfigurieren lässt. Ob nun Heimnetzwerkgruppe, oder Ordner/-Laufwerksfreigabe fand ich unter Windows immer einen Krampf und funktionierte unzuverlässig. Es geht für Privatuser und keine beruflichen Admins deutlich besser wie ein Unix System oder auch OSX zeigen.
    Geändert von Henry E. (24.10.2017 um 15:15 Uhr) Grund: Titel angepasst

  3. #3
    mike03
    Gast

    AW: Netzwerkprobleme: Diagnoseantwort: "Der Computer ist ordentlich konfiguriert, abe

    zumindestens für Ubuntu kann ich das bestätigen, aber ich bin auf Windows angewiesen, einige Programme laufen nur dort, und Wine ist oft nicht das gelbe vom Ei.Schon bei einem einfachen Dateimanager wie Totalcommander gab es unter Wine Probleme, bei anderen Programmen geht unter Wine garnichts. Wenn man sich den Anteil Linux von ca. 2% ansieht, ist es klar, daß die meisten Softwareentwickler bei Windows bleiben.
    Geändert von Henry E. (24.10.2017 um 15:15 Uhr) Grund: Titel angepasst

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Netzwerkprobleme: Diagnoseantwort: "Der Computer ist ordentlich konfiguriert, abe

    ot:
    Neues Thema und Titel angepasst


    Könnte das hier helfen?

    https://www.deskmodder.de/blog/2017/...d-deaktiviert/

  5. #5
    mike03
    Gast

    AW: Netzwerkprobleme: Diagnoseantwort: "Der Computer ist ordentlich konfiguriert, abe

    SMBv1 ist auch nach Update noch immer aktiviert. Wenn ich deaktiviere, gibt es wieder Probleme mit NAS.Wobei ein aktiviertes SMBv1 wohl nicht meine Probleme verursacht. Wenn meine Netzhardware unterschiedlich wäre, es ist aber überall der selbe Realtekchip drin, selbst die Treiber sind überall die selben.

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Netzwerkprobleme: Diagnoseantwort: "Der Computer ist ordentlich konfiguriert, abe

    Das war auch nur ne Idee weil ich davon mal gelesen hatte vor einiger Zeit

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162