Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 36
Danke Übersicht68Danke
Thema: CPU Last im Leerlauf bei 25 % Hallo zusammen! Das Problem ist folgendes: Ich besitze 2 Notebooks. PC1 ist ein Samsung Notebook aus dem Jahr 2012 und ...
  1. #1
    DannyMan
    Herzlich willkommen

    Pfeil CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Hallo zusammen!

    Das Problem ist folgendes:

    Ich besitze 2 Notebooks.

    PC1 ist ein Samsung Notebook aus dem Jahr 2012
    und PC2 ist ein etwas leistungsstärkeres Asus Notebook von 2014, nachfolgend einfach nur PC1 uns PC2 genannt.

    Auf PC1 läuft Windows 10 Pro und auf PC2 Windows 10 Home. Beide Windows Installationen sind Originale.

    Im folgenden nochmal alle Infos und einen Ausschnitt des Taskmanagers von jeweils beiden PCs.







    Wie man sieht liegt der Unterschied darin, dass bei dem deutlich leistungsstärkeren PC2 im Leerlauf nach einem Neustart der Prozessor zwischen 18 uns 25 % durch irgendetwas belastet wird, während PC1 bei nur 1 - 2 % Belastung vor sich hin schlummert.

    Ich kann nicht genau festmachen seit wann das Problem besteht. Es ist mir nur zufällig aufgefallen. Da ich aber für meine privaten und beruflichen Zwecke jedes Prozent CPU Kapazität benötige, möchte ich das Problem so schnell wie möglich beheben.

    Ich habe bereits sämtliche Autostartprogramme deaktiviert, inkl. dem Virenscanner von Kaspersky. Auch einige Windowsdienste und auch einige Drittanbieterdienste habe ich deaktiviert (so gut wie alle). Ohne Erfolg. Irgendetwas scheint im Prozess „System“ nach wie vor diese Dauerlast zu verursachen.
    Mein Ziel wäre es im Leerlauf auf max. 5 % Last zu kommen, ähnlich wie bei PC1 mit i5 und Win Pro.

    15 große Dankeschöns biete ich demjenigen, der...

    A) Eine funktionierende und leicht verständliche Anleitung aufschreibt, die das Problem für meinen konkreten Fall löst...

    oder

    B) ...gerne auch über Remote Control (TeamViewer) direkt bei mir auf dem Rechner nach dem Problem sucht, den Übeltäter findet und damit und das Problem behebt, was wahrscheinlich die schnellere Variante wäre.

    Max 5 % im Leerlauf wären das Ziel (bei dem leistungsschwächeren PC1 mit einem i5 Prozessor ist es sogar noch weniger. Demnach scheint es ja generell machbar zu sein.)

    Fernzugriffsangebote am besten per PN, um einen Termin zu vereinbaren.

    Vielen Dank vorab für die Bemühungen.

    P.S.
    Entschuldigung, dass ich nicht mit einem Vorstellungsbeitrag, sondern gleich mit einem Anliegen begonnen habe. Ich hoffe, dass ich noch dazu komme dies nachzuholen. Das Anliegen war mir jedoch im Moment wichtiger, da rechenintensive Aufgaben anstehen.

    Viele Grüße
    Daniel
    Geändert von DannyMan (25.10.2017 um 10:35 Uhr)
    makodako bedankt sich.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Hallo DannyMan und Willkommen ,

    Wie sieht es im Gerätemanager aus? Alle Treiber vom Hersteller aktuell ?
    Geändert von Wolko (25.10.2017 um 10:22 Uhr) Grund: Titel angepasst.

  3. #3
    kdsystem1337
    kennt sich schon aus

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Ich würde ja erstmal die Wartung im Wartungscenter durchlaufen lassen, bei hdd anstelle einer SSD auch Mal defragmentieren und ein paar Stunden laufen lassen: danach beruhigt er sich in der Regel: besteht die dauerlasst auch nacheiniger Zeit immernoc
    Geändert von kdsystem1337 (25.10.2017 um 11:12 Uhr)

  4. #4
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Hallo, ich denke Dir wird hier gerne kostenlos geholfen ...

    Ich würde mal etwas um die Ecke denken.
    Welche Programme hast Du auf PC2 installiert die auf PC1 nicht installiert sind?

    ...bei PC2 fällt mir sofort TwoMon auf - kenne ich nicht und auch Kaspersky
    Ich würde mal testweise Drittanbieter Tools/Programme deinstallieren ...

    Warum bist Du bei PC2 noch auf Windows 10, 1607 ?
    PC1 ist zumindest auf 1703.
    Aktuell ist ja seit 1 Woche die 1709.....vielleicht wäre ein Upgrade auf die aktuelle Version sinnvoll...
    Geändert von Wolko (25.10.2017 um 10:24 Uhr) Grund: Titel korrigiert
    kdsystem1337, Holunder1957 und makodako bedanken sich.

  5. #5
    oldie007
    Immer sinnig

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Ich würde vorschlagen als Erstes die Windows-Versionen auf den gleichen Level zu bringen!
    Du vergleichst hier zwei SEHR unterschiedliche Versionen!
    Geändert von Wolko (25.10.2017 um 10:24 Uhr) Grund: Titel korrigiert
    Dr. Cortana, Holunder1957 und makodako bedanken sich.

  6. #6
    DannyMan
    Herzlich willkommen

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Wie sieht es im Gerätemanager aus? Alle Treiber vom Hersteller aktuell ?
    Ob es "alle" sind, kann ich nicht genau sagen. Die Grafikkarte hat sich zumindest gestern upgedatet. Audio Interface ebenfalls neulich. Bei den anderen zig Mainboard Chips und Controllern kann ichs ehrlich gesagt nicht sagen.
    Glaube man müsste aber zuerst irgendwie den/die Prozess/e ausfindig machen. Scheint jedoch ein versteckter zu sein. Dann kann man gezielt den Treiber aktualisieren, wenn es das sein sollte.
    Auf gut Glück "alle" zu aktualisieren fänd ich ein etwas viel

    Das Tool "Process Explorer" ist übrigends vorhanden und installiert. Kann es nur nicht richtig bedienen.

    besteht die dauerlasst auch nacheiniger Zeit immernoch?
    Ja, dauerhaft.

    Ich weiß ja nicht ob das Angebot überhaupt hier gestattet wird.
    Ich habe in diesem Forum leider keine Jobbörse gefunden, sonst hätte ich es dort gepostet. Falls es nicht gestattet sein sollte, werde ich es in ein Programmierer-Forum, oder ähnliches, mit Jobbörse posten müssen.

    Ich wüsste jedoch keinen Grund weshalb es nicht erlaubt sein sollte.
    Selbst als Privatperson darf man gelegentlich kleine bezahlte Aufträge annehmen, ohne es anmelden zu müssen, solange es kein regelmäßiges Einkommen ist.

    Wer sowas beruflich macht, ist bei der Ausschreibung jedenfalls auch sehr willkommen.

    TwoMon auf - kenne ich nicht und auch Kaspersky
    Sind beide nützlich und auch harmlos. Deaktivieren ist bereits versucht worden. Twomon ist sogar auf PC1 drauf.

    Ich würde vorschlagen als Erstes die Windows-Versionen auf den gleichen Level zu bringen!
    Du vergleichst hier zwei SEHR unterschiedliche Versionen!
    Die haben beide bereits Updates hinter sich. Ich nehme an, dass die unterschiedlichen Versionsnummern von Windows Pro / Windows Home her stammen.

    Hallo, ich denke Dir wird hier gerne kostenlos geholfen ...
    Finde ich nett Hatte nur gehofft mit einem bezahlten Auftrag schneller und gezielter zur Lösung zu kommen. Angebot steht also noch.

    Vielen Dank soweit !
    Geändert von Wolko (25.10.2017 um 10:25 Uhr) Grund: Titel angepasst.

  7. #7
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Mit Geld ist eben doch nicht alles zu kaufen.
    Geändert von Wolko (25.10.2017 um 10:28 Uhr)
    build10240, PeteM92, areiland und 2 weitere bedanken sich.

  8. #8
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    PC2 nicht einschalten -> CPU Auslastung 0%

    Bei PC2 sieht man 15% Dienst "System" und "Systemunterbrechungen" 2,4% im Gegenteil zu PC1 - was ist noch anders ?

    Lass mal das laufen: https://www.intel.de/content/www/de/...rt/detect.html
    Geändert von Wolko (25.10.2017 um 10:26 Uhr) Grund: Titel korrigiert

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Die Windows Version ist für beide System jetzt aktuell bei 1709 Build 16299.19 ,

    sollten mal beide geupdatet werden wenn möglich

    und wenn möglich nach Bios auch mal schauen , daher stammen wohl auch die Systemunterbrechungen ,
    Geändert von Wolko (25.10.2017 um 10:26 Uhr) Grund: Titel angepasst.
    Dr. Cortana und makodako bedanken sich.

  10. #10
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    ot:
    Nur ein Hinweis:
    Wenn bei solchen Hilfeleistungen eine Gegenleistung versprochen wird, kommt ein Werkvertrag zustande, der unter Umständen Regressforderungen nach sich ziehen kann.
    Ich verweise da mal auf eine Artikelserie "Admin wider Willen" in c´t Heft 13 / 2017 ab Seite 82 und speziell auf den Artikel ab Seite 98, überschrieben mit "Mit einem Bein vor Gericht - Rechtliches für Freizeit-Admins"

    Vielleicht ist es besser, wenn @DannyMan sein Problem mal ohne Angebot einer Gegenleistung neu formuliert


    Nachtrag:
    das hat sich wohl mit ein paar anderen Beiträgen hier überschnitten
    Geändert von Wolko (25.10.2017 um 10:27 Uhr) Grund: Nachtrag, Titel angepasst
    Holunder1957, build10240 und makodako bedanken sich.

  11. #11
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Zitat Zitat von Wolko Beitrag anzeigen
    Mit Geld ist eben doch nicht alles zu kaufen.

    Wir prüfen z. Zt. ob wir das Thema wegen des Geldangebots löschen.
    Der TE soll den Threadtitel korrigieren und das mit den 15.- Euro rausnehmen.
    In einer Community hilft man gerne ...
    Geändert von Wolko (25.10.2017 um 10:27 Uhr) Grund: Titel angepasst.
    PeteM92 und John Sinclair bedanken sich.

  12. #12
    DannyMan
    Herzlich willkommen
    Die Windows Version ist für beide System jetzt aktuell bei 1709 Build 16299.19
    Fällt mir auch gerade auf. Da habe ich bzgl. der Versionen wohl Mist erzählt.

    PC2 lädt gerade ein Update... Melde mich dann mit Ergebnissen.

    Danke für die, vor allem SCHNELLE, Hilfsbereitschaft!

    Mit Geld ist eben doch nicht alles zu kaufen.
    Alles nicht. Dienstleistungen / technische Problemlösungen gehören aber schon zu käuflichen Dingen

    Wir prüfen z. Zt. ob wir das Thema wegen des Geldangebots löschen.
    Begründung?
    Habe ich etwas in den Forenregeln überlesen?
    Wenn ja, bitte ich um Entschuldigung.

    Wenn ich konkret vom Mod eine Aufforderung zur Änderung höre, dann mache ich das gerne (wobei der Titel leider nicht vom User geändert werden kann - gerade kurz geprüft.)
    Geändert von Don Smeagle (25.10.2017 um 10:24 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt

  13. #13
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Hallo Dannyman
    Wenn du die Überschrift deines Beitrages geändert haben möchtest, klickst du unter einem deiner Beiträge das kleine Dreieck an, und schreibst da,was du geändert haben möchtest. Das wird dann an einen Moderator weitergeleitet.
    CPU Last im Leerlauf bei 25 %-aenderungswunsch-uberschrift.png
    Holunder1957 und PeteM92 bedanken sich.

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Zitat Zitat von DannyMan Beitrag anzeigen
    Begründung?
    Habe ich etwas in den Forenregeln überlesen?
    Siehe Beitrag #10 von PeteM92. Jeder, der Dir hilft, begibt sich wegen dem Geldangebot in ein Minenfeld, weil er ggf. ohne es zu wissen einen Vertrag mit Dir abschließt. Explizit in den Forenregeln ausgeschlossen ist es m.E. nicht - zumindest habe ich eben nichts dazu finden können -, aber in vielen Foren ist es u.a. wegen o.g. Problematik nicht gern gesehen.
    Holunder1957 und PeteM92 bedanken sich.

  15. #15
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: CPU Last im Leerlauf bei 25 %

    Zitat Zitat von Dr. Cortana Beitrag anzeigen
    Der TE soll den Threadtitel korrigieren und das mit den 15.- Euro rausnehmen.
    Das kann der TE nicht, des könna nur mir, die Schbezialischda ond des isch oi Sauarbeid

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162