Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Rainer
Thema: Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update? Hallo zusammen, ich hätte da mal ne kleine Frage zur Nutzung der Windows Fotoanzeige unter Windows 10. Ich meine dass ...
  1. #1
    Rainer
    ehem. Assistenzarzt a.D. Avatar von Rainer

    Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?

    Hallo zusammen,

    ich hätte da mal ne kleine Frage zur Nutzung der Windows Fotoanzeige unter Windows 10. Ich meine dass ich dieses "Problem" vor dem Fall Creators Update noch nicht hatte und versuche den Umstand mal genauer zu beschreiben:

    Mit der Windows Fotoanzeige konnte man ganz praktisch ein 4er Fotobogen erstellen, den man sich ausdrucken konnte. Unter dem Creators Update funktionierte das noch. Zwar musste ich in der Fotos-App die 4 gewünschten Bilder markieren, dann per "Öffnen mit -> Windows Fotoanzeige" in die Fotoanzeige überführen und dann eben im gewünschten Format drucken.

    Seit dem Fall Creators Update kann ich war nach wie vor die gewünschten Bilder in die Fotos-App überführen, dort werden mir dann bei dem 4er Abzug eben nicht die 4 ausgewählten Bilder angezeigt, sondern das erste Bild in vierfacher Ausführung.

    Ich hoffe es ist so einigermaßen verständlich beschrieben

    Und: Ich würde das ja auch gerne ohne Umweg direkt über die Fotos-App machen wollen, allerdings sind die dort verfügbaren Druckereinstellungen allenfalls rudimentär und lassen die gewünschte Einstellung der Bildeinteilung nicht zu.

    Für Tipps bin ich natürlich dankbar

  2. #2
    HeiaSamaHi
    nicht mehr wegzudenken Avatar von HeiaSamaHi

    AW: Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?

    Der Weg

    Foto-App öffnen -> 4 Bilder auswählen -> Drucken (z.B. über Rechte-Maus) -> Weitere Einstellungen -> 4 Seiten pro Blatt -> Randloser Druck aus (sonst keine 4 Seiten möglich)

    reicht Dir nicht für den Ausdruck?

    War jetzt mein spontaner Gedanke dazu. Oder müssen die 4 in einer ganz bestimmten Größe auf's Blatt?

  3. #3
    Rainer
    ehem. Assistenzarzt a.D. Avatar von Rainer

    AW: Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?

    Hey HeiaSamaHi:

    danke Dir für den Denkanstoß. Ich meine zwar, das schon mal probiert zu haben, aber ich teste das heute Abend Zuhause und gebe dann hier Bescheid.

    EDIT: Hab's mal gerade hier auf der Arbeit versucht nachzustellen, zumindest hier habe ich die Option "Randloser Druck" nicht. Ich meine aber, dass mein Drucker daheim die Option bietet.

    Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?-drucken1.jpg
    Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?-drucken2.jpg
    HeiaSamaHi bedankt sich.

  4. #4
    HeiaSamaHi
    nicht mehr wegzudenken Avatar von HeiaSamaHi

    AW: Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?

    Je nach Drucker werden die Optionen im Druckmenü unterschiedlich sein. Wenn der "randlose Druck" nicht angeboten wird und nach Eingabe der "4 Seiten pro Blatt" kein gelber Hinweis kommt dass "diese Einstellung zurückgestellt wird" sollten 4 Bilder auf einem Blatt landen. Hab's gerade mit 4 Hochkant Bildern auf einem DinA 4 Blatt im Hochkantformat probiert. Der Ausdruck war einwandfrei.

  5. #5
    Rainer
    ehem. Assistenzarzt a.D. Avatar von Rainer

    AW: Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?

    Hallo nochmal,

    ich habe nun hier Zuhause mal geschaut und bei meinem Drucker (Epson Stylus CX 3600) ist es genau umgedreht: Die Option "Randloser Druck" ist vorhanden, allerdings nicht "Seiten pro Blatt".

  6. #6
    HeiaSamaHi
    nicht mehr wegzudenken Avatar von HeiaSamaHi

    AW: Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?

    Hallo Rainer,

    habe gerade nochmal über den Explorer probiert. Wenn ich da 4 Bilder auswähle und auf Drucken gehe kommt bei mir das "Bilder-Druck-Menü" in dem ich dann auswählen kann...

    Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?-scr_20171028_132409_canon-mg5300-series-printer-ws-wsd-ccc85fee

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe zeigt es bei Dir hier seit dem Update 4x das gleiche Bild an?!

    Das "Kopien pro Bild" steht schon auf 1?

    Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?-scr_20171028_133309_bilder-drucken.jpg

    Edit:

    Gerade mal mit Deinen Druckertreibern (installiert über Drucker hinzufügen) probiert:

    Nutzung der Windows Fotoanzeige nach dem Fall Creaters Update?-scr_20171028_135539_nutzung-windows-fotoanzeige-fall-creaters-update_.jpg

    Vielleicht hilft es was die Drucker-Treiber neu zu installieren.
    Geändert von HeiaSamaHi (28.10.2017 um 13:59 Uhr)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162