Ergebnis 1 bis 15 von 15
Danke Übersicht10Danke
  • 1 Post By Terrier!
  • 1 Post By Terrier!
  • 2 Post By Holunder1957
  • 1 Post By Terrier!
  • 3 Post By Ari45
  • 2 Post By CH77
Thema: Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt Beim Starten kommt ständig: Drive 1: primary 00 Vista/2008/7 und hält an, bis ich mit ENTER bestätige. Wer kann mir ...
  1. #1
    CH77
    Herzlich willkommen

    Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt

    Beim Starten kommt ständig:

    Drive 1: primary 00 Vista/2008/7

    und hält an, bis ich mit ENTER bestätige.

    Wer kann mir Tipps geben oder helfen?

    Danke im voraus!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt-wp_20171030_22_20_44_pro.jpg  

  2. #2
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Booten

    Ein Wunder, dass du da überhaupt Windows 10 starten kannst.
    Seit Vista nicht mehr neu clean installiert, oder wie
    Mach mal einen Screen von der Datenträgerverwaltung.

  3. #3
    CH77
    Herzlich willkommen

    AW: Booten

    Sonst läuft er gut!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt-screenshot-1-.png  

  4. #4
    Terrier!
    gehört zum Inventar
    Gut, aber vermutlich müssen da ja noch Reste Bootdateien von Vista drauf sein.
    Keine Ahnung woher diese Meldung sonst kommen könnte, noch nie gesehen.

    Bei einer richtigen Clean Installation selbst seit Vista und Win7 hatte man ja normal auch im alten MBR Modus eine 100MB extra Partition für den Bootmananger.
    Alles in C: Windows ist ja wie zu XP Zeiten auch wenn das selbst bei Windows 10 noch funktioniert im MBR Modus.
    Windows 10 legt bei einer sauberen richtigen clean Installation im MBR Modus eine 500MB Partition Systemreserviert an für die Bootdateien.

    Bei msconfig, Reiter Start, steht ja nur Windows 10 drin und nicht noch was von Vista.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt-th2-clean.png  
    Geändert von Wolko (02.11.2017 um 01:41 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.
    Henry E. bedankt sich.

  5. #5
    CH77
    Herzlich willkommen

    AW: Booten

    Ich bin ehrlich gesagt mit meinem Latein am Ende!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt-screenshot-2-.png  

  6. #6
    Terrier!
    gehört zum Inventar
    Naja, den ersten Eintrag habe ich nicht.
    Windows 10 aktuelles usw. darfst du na klar nicht löschen.
    Ansonsten sollte das doch da gehen und das Problem wäre gelöst.
    Das 1. kann ja nur ein alter überflüssiger Rest Eintrag sein.


    ------------------------------

    brauchst du so lange um auf löschen zu klicken?
    Geändert von Wolko (02.11.2017 um 01:42 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.
    Henry E. bedankt sich.

  7. #7
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957

    AW: Booten

    Mein Vorschlag, Alle Dateien von C und B auf den anderen Platten sichern. Die Komplette Disk 1 löschen, diese an den 1. Port anschließen und die 2 Anderen vom Board trennen. Dann Clean Installation durchführen und anschließend die beiden anderen Platten wieder anschließen.
    Wollfgang und Ari45 bedanken sich.

  8. #8
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Booten

    Naja, Windows läuft ja sonst ohne Probleme.
    Kann ja nur der uralte Booteintrag sein in msconfig der stört beim booten.
    Henry E. bedankt sich.

  9. #9
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Booten

    Also,ich wúrde ja erst mal in msconfig ( Screen in #5) den zweiten Eintrag blau klicken und dann unten "übernehmen".,sofern das,was noch ausgegraut ist,dann zu klicken wäre.
    Doch Garantie gebe ich keine. Ich weiss nur,dass man so die Reihenfolge ändert,wenn man mehrere Systeme auf dem Rechner hat.

  10. #10
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Booten

    Guten Morgen!
    @Iskandar, nach dem Screenshot ist ja Windows als Standard markiert, da brauch man eigentlich nicht mehr übernehmen.

    @CH77, wie @Terrier! schon schrieb, solltest du in MSConfig den obersten Eintrag löschen. Der hat da nichts zu suchen.

    @all
    Etwas komisch ist es schon, da von Vista aus kein direktes Upgrade gemacht werden konnte. Nur eine Neuinstallation mit generischem Key und dann aktivieren mit dem Vista-Key.
    Deshalb stellt sich die Frage, wo die Meldung auf dem Bild in #1 her kommt.
    Terrier!, AdminLizzy und Henry E. bedanken sich.

  11. #11
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt

    Von Vista auf Win7 konnte man auch upgraden und dann weiter upgraden.
    Da kann ja eh noch nie richtig clean installiert worden sein.
    Ohne 100MB Systemreservierte Partition für die Bootdateien selbst bei Vista nicht.
    Egal, solange Windows läuft.

  12. #12
    CH77
    Herzlich willkommen

    AW: Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt

    1 Eintrag gelöscht,
    hat sich aber nichts geändert,

    Am Rechner wurde Upgrade von Vista auf Win7 und dann auf Win 10 durchgeführt,

    Problem tritt auch erst seit kurzem auf.

  13. #13
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt

    Hallo CH77,

    für die Konfiguration deiner HDD/SSD hast du vermutlich den Festplatten-Manager "Paragon" verwendet. Dadurch wurde der beim Start angezeigte Eintrag im MBR eingetragen.

    Eingabeaufforderung (Administrator) starten

    diskpart
    list disk


    Info: How to Check if a Disk Uses GPT or MBR, and Convert Between the Two

    Wenn du keine GPT-Partitionstabelle verwendest, dann Windows 10 in den Wartungsmodus booten (Starten von Windows*10-PCs im abgesicherten Modus - Windows Help) und in der administrativen Eingabeaufforderung folgenden Befehl eingeben, um den ursprünglichen Startcode von Windows 10 wieder im MBR einzutragen.

    bootrec /fixmbr

    - oder -

    bootsect /nt60 C: /mbr /force

    Hinweis: Die Durchführung erfolgt auf eigenes Risiko!

  14. #14
    CH77
    Herzlich willkommen

    AW: Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt

    Danke euch für eure Bemühumgen!!!

    Werde mir eine neue Festplatte ordern und neu aufsetzen!!
    Wollt ich ursprünglich nicht, jedoch kommt auf diese dann sonst nix mehr drauf!!
    Terrier! und Holunder1957 bedanken sich.

  15. #15
    kennt sich schon aus

    AW: Bootvorgang wird nur durch Enter-Taste fortgesetzt

    Hi,

    Wenn ich mich nicht irre, ist das eine BIOS Meldung.
    Im BIOS einfach mal die richtige HDD zum starten Auswählen dann klappts auch wieder ohne Enter drücken

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163