Ergebnis 1 bis 4 von 4
Danke Übersicht3Danke
  • 3 Post By Silver Server
Thema: Win 10 Pro Creators Update 1703 auf 1709 mit Fehlercode 0x8007001f beendet Ich habe in der Ereignisanzeige die Fehler während der Installation nachgesehen: 37 215 370 7000 7001 7016 10016 Einer dieser ...
  1. #1
    Endras
    Herzlich willkommen

    Win 10 Pro Creators Update 1703 auf 1709 mit Fehlercode 0x8007001f beendet

    Ich habe in der Ereignisanzeige die Fehler während der Installation nachgesehen:
    37
    215
    370
    7000
    7001
    7016
    10016
    Einer dieser Ereignisse verursacht wahrscheinlich den Abbruch (kurz vor dem 1. Neustart beim Update)
    Die ID 215 betrifft den Treiber des XPS Document Writers.
    Gibt es dazu eine Info?

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Win 10 Pro Creators Update 1703 auf 1709 mit Fehlercode 0x8007001f beendet

    Das Schutzprogramm deinstallieren. Reste mit dem Entfernungstool beseitigen. Dann das Update noch mal probieren.
    makodako, Endras und pufaxx bedanken sich.

  3. #3
    Endras
    Herzlich willkommen

    AW: Win 10 Pro Creators Update 1703 auf 1709 mit Fehlercode 0x8007001f beendet

    Avira kpl. deinstalliert, kein Erfolg.
    Kann es an Acronis liegen?

  4. #4
    pufaxx
    gehört zum Inventar Avatar von pufaxx

    AW: Win 10 Pro Creators Update 1703 auf 1709 mit Fehlercode 0x8007001f beendet

    Hm ... Hast Du vielleicht ein paar Updates ausgelassen?

    Neulich habe ich meine Mama besucht, die ihren Computer meistens so maximal eine Stunde am Stück an hat. Und auch das nicht einmal unbedingt täglich. Auf die Weise hat sie natürlich einige Updates "verpasst", die Zeit hat zum Runterladen einfach nie so ganz gereicht.

    Jedenfalls aktualisiere ich ihre Kiste bei jedem Besuch - und letztes Mal hatte ich auch diverse Fehler. Geholfen hat's den Inhalt des Ordners "C:\Windows\SoftwareDistribution\Download" komplett zu löschen und das Update über "Einstellungen" -> "Update und Sicherheit" -> "Windows Update" zu starten.

    Also "Fremd-Antivirus aus" ist schon mal ein guter Tipp, denn diese Programme sorgen häufig für Schwierigkeiten. Dann den "SoftwareDistribution\Download" leeren (keine Angst, damit macht man sich nichts kaputt) ... und auf ein Neues.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162