Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht2Danke
  • 2 Post By tkmopped
Thema: Windows 10 Fall Creators Update - funktioniert nicht Hallo zusammen, nicht das ich das neue Update bräuchte, es geht aber scheinbar nicht ohne, da man es nicht abschalten ...
  1. #1
    FUX
    kennt sich schon aus Avatar von FUX

    Windows 10 Fall Creators Update - funktioniert nicht

    Hallo zusammen,

    nicht das ich das neue Update bräuchte, es geht aber scheinbar nicht ohne, da man es nicht abschalten kann.
    Win nervt immerzu, das Update zu installieren.... dann ist der PC eine gute halbe Stunde beschäftigt und meldet sich sinngemäß mit der Meldung:
    "Es ist ein Fehler beim Update aufgetreten, das System wurde wieder hergestellt"

    Aktuell wurde als letztes: Funktionsupdate für Windows 10, Version 1703 installiert

    Hat jemand eine Idee was ich machen kann?

    Gruß
    FUX

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Fall Creators Update - funktioniert nicht

    Hallo FUX, Lese Dir bitte mal den 1. Beitrag hier durch

    https://www.drwindows.de/windows-10-...rs-update.html

  3. #3
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Fall Creators Update - funktioniert nicht

    Mit dem Media Tool Jetzt aktualisieren klappt es auch nicht?
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10
    Was ist mit Antivieren Programmen und anderen Tools die Windows stören.

    Zumindest einige Tipps sollte man kontrollieren und machen wenn es Probleme mit dem Upgrade auf eine neue Version gibt.
    https://www.win-10-forum.de/windows-...bereitung.html
    Auch wenn man nicht von Win7 oder 8.1 upgradet sondern von 1703 auf 1709

  4. #4
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows 10 Fall Creators Update - funktioniert nicht

    Wenn gar nichts anderes geht bau dir einen Installationsstick (neuerdings min 8GB) mir der Iso und installiere Win10 komplett neu. Mach vorher eine Sicherung und stell dann deine Daten wieder her.
    Manchmal kann man nicht nachvollziehen woran es bei einem Upgrade hängt. Da gibt es viele Möglichkeiten - meistens Virenscanner oder Ähnliches aber auch nicht kompatibler Speicher ( obwohl der PC sonst perfekt läuft) brechen das Upgrade wiederholt ab. Die Wiederherstellung erfolgt dann automatisch und die nächste Runde beginnt. Manchmal hilft auch evtl. ein (hoffentlich aktuelles) Bios auf die Standardwerte zurückzusetzen.
    Abhilfe schafft da letztendlich nur eine Cleaninstallation und als Bonus hast du ein sauberes Ausgangssystem und eine komplette Datensicherung.

  5. #5
    FUX
    kennt sich schon aus Avatar von FUX

    AW: Windows 10 Fall Creators Update - funktioniert nicht

    Hallo,

    sorry hat etwas länger gedauert, konnte mich aber erst dieses WE wieder mit meinem Problem beschäftigen.

    @Henry Earth
    Habe nicht nur den 1.Beitrag gelesen sondern... fast alles. Sorry bin jetzt nicht so der Spezialist und verstehe das meiste nicht.

    @Terrier
    auch das hat nicht funktioniert:
    Windows 10 Fall Creators Update - funktioniert nicht-win10.jpg

    AntiVir und Mbam hatte ich ebenfals deinstalliert - hat auch keine Änderung gebracht.

    @tkmopped
    ich will aber Windows nicht neu installieren
    ich brauch das neue Zeugs doch alles nicht......

    Am liebsten wäre mir eine Möglichkeit dieses Update dauerhaft zu verhindern.

    Gruß
    FUX

  6. #6
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows 10 Fall Creators Update - funktioniert nicht

    Alle Versuche daran herumzudoktorn dauern wesentlich länger als das System neu aufzusetzen. Ob du das Update brauchst oder nicht ist total Wurscht da Sicherheit im Netzwerk vor allem von der Aktualität ALLER Computer abhängig ist. Das heißt deshalb Sicherheitsupdate weil es nunmal eins ist.
    Die einzige Möglichkeit wäre eine komplette Systembereinigung und dann die Verbindung zum Internet zu kappen und nie wieder online zu gehen. Dann läuft der PC noch so lange bis dein Windows Verbindung zum Aktivierungsserver aufnehmen will. Du schiebst das dann also nur vor dir her. Weiterhin ist der Support bis zu einem bestimmten Zeitpunkt immer an die Versionsnummer von Windows gebunden. Wenn dein Support dann abgelaufen ist bekommst du gar nichts mehr.
    Probiers halt aus , was immer du willst. Oder installiere Windows XP.
    frankyLE und Iskandar bedanken sich.

  7. #7
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 Fall Creators Update - funktioniert nicht

    Wie oben schon geschrieben,mit dem Media Creation Tool einen Stick herstellen.
    Wenn du nicht Clean install machen willst,kannst du auch aus dem laufenden System ein " Inplace"Upgrade machen.
    Heisst auf C das Setup vom Stick starten und dann bei der Installroutine angeben,dass du Files, Einstellungen und persönliches behalten willst.
    Legst du vorher noch eine zweite Partition,zb.D an,oder hast du die schon,wird diese von Windows nicht angetastet.Also,alles was dir wichtig ist,auf die D .

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162