Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht2Danke
  • 2 Post By tkmopped
Thema: PC Startet nicht mit zweitem Ram-Riegel Hallo liebe Community, nachdem ich meinen Rechner mit einem neuen Mainboard und neuem Ram ausgestattet habe, fährt der Rechner nicht ...
  1. #1
    Demon
    Herzlich willkommen

    PC Startet nicht mit zweitem Ram-Riegel

    Hallo liebe Community,

    nachdem ich meinen Rechner mit einem neuen Mainboard und neuem Ram ausgestattet habe, fährt der Rechner nicht hoch, sondern geht kurz an und sofort wieder aus und das wiederholt sich in Dauerschleife. Mit einem einzelnen Riegel fährt er allerdings normal hoch. Beide Riegel sind voll funktionsfähig und das neueste BIOS Update ist auch drauf.

    Verbaut ist ein ASUS H81M-Plus Mainboard und und als RAM 2x 8Gb Crucial Ballistix Sport 1600Mhz

    Kann es sein, dass die Einstellungen im Bios/UEFI mir einen Strich durch die Rechnung machen?

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: PC Startet nicht mit zweitem Ram-Riegel

    Was für ein Arbeitsspeicher war den vorher eingebaut?
    Passt den der neu Arbeitsspeicher zu den Angaben des Motherboard?

  3. #3
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: PC Startet nicht mit zweitem Ram-Riegel

    Hallo Demon
    Kann es sein, dass die Einstellungen im Bios/UEFI mir einen Strich durch die Rechnung machen?
    ist möglich PC Startet nicht mit zweitem Ram-Riegel-unbenannt.png
    Unterstützt Intel® Extreme Memory Profile (XMP)
    DDR3 1600 MHz and higher memory modules on XMP mode will run at the maximum
    transfer rate of DDR3 1600 Mhz.
    hast Du die installiert ?
    AI Suite 3
    Direkter Zugriff auf innovative ASUS-Features
    https://www.asus.com/de/Motherboards/H81MPLUS/
    https://www.asus.com/de/Motherboards...pecifications/
    https://images-eu.ssl-images-amazon....1tGSU63N7S.pdf
    die : RAM 2x 8Gb Crucial Ballistix Sport 1600Mhz sind kompatibel, liegt bestimmt an der Einstellung. siehe oben
    mfg florian-luca

  4. #4
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: PC Startet nicht mit zweitem Ram-Riegel

    Speicher und kompatibel ist so eine Sache. In der Liste (QVL) bei Asus steht nur ein einziger Sport-Riegel (BLS8G3D18ADS3.) und wenn die Bezeichnung bei dir davon abweicht ist der nicht von Asus zertifiziert für dein Motherboard. Alle anderen in der Liste sind Tactical oder Elite also aus den teureren Modellreihen. Wenn du anderen nimmst kann das trotzdem funktionieren , muß aber nicht. Nur die Module aus der QVL garantieren die Funktion nach Asus - Spezifikation. Gerade weil du schon beim Start Probleme hast mit zwei Riegeln könnte das der Grund sein. Evtl. gibt dir der Crucial-Support hoch genauere Hinweise. Die sind da ziemlich umtriebig und haben auch eine (0800 5887928) Hotline .

  5. #5
    vespa
    Win 10 Pro und Galaxy S7 Avatar von vespa

    AW: PC Startet nicht mit zweitem Ram-Riegel

    Genau das gleiche Problem hatte ich auch und habe Asus kontaktiert.
    Der nette Herr erkannte das Problem sofort und meinte, dass das Netzteil mit 300W zu schwach ist.
    Ich besorgte dann ein stärkeres Netzteil und dann funktionierte alles wie es sollte.

  6. #6
    Demon
    Herzlich willkommen

    AW: PC Startet nicht mit zweitem Ram-Riegel

    @vespa. ich habe momentan ein 600 Watt Netzteil verbaut, also das sollte eigentlich nicht zu schwach sein...

    @tkmopped laut Crucial ist der Ram den ich habe kompatibel.

    @Silver Server: es war vorher kein anderer Ram verbaut, da alles neu ist, bis auf den Prozessor.
    Geändert von Demon (28.11.2017 um 17:34 Uhr)

  7. #7
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: PC Startet nicht mit zweitem Ram-Riegel

    Der Ram ist ja nicht gerade der größte Stromverbraucher im PC und das ein Netzteil nicht für 2 Module beim Start reichen soll - von dem "Experten " würde ich mich nicht beraten lassen wollen. Wenn ein Netzteil zu schwach ist hat das nichts mit dem Speicher zu tun.

    Edit: Dann ruf doch mal deren Hotline an mit der obigen Telefonnummer.
    Ballistic Sport ist keine Typenbezeichnung sondern deren billigerer Speicher. Klingt halt besser so. Davon gibt es eine Unmenge an verschiedenen Bezeichnungen.
    Möglicherweise bist du mit 16GB an der Maximalbestückung deines Motherboards angekommen. Da werden die Dinger gerne zickig. Dann ist nämlich noch die Frage wieviele Module davon dürfen verbaut werden und läuft das Teil überhaupt mit Vollbestückung.
    Die QVL bei Asus ist daraufhin getestet.
    Ich habe gerade mal bei Crucial nachgeschaut und dort stehen nur ZWEI Speicher mit 2x8GB als kompatibel und das sind beides Tactical (CT4836273 und CT4836503) und dazu ZWEI Sport (CT4836263 und CT4836062). Die beiden unteren Paare würde ich komplett weglassen. Das sicherste wäre Tactical Speicher der in der QVL steht. Der ist getestet. Du wirst letztendlich sowieso bei denen landen.
    Geändert von tkmopped (28.11.2017 um 18:25 Uhr)
    Demon und Terrier! bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163