Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bluetooth Gerät aktivieren

  1. #1
    discipuli
    gehört zum Inventar

    Bluetooth Gerät aktivieren

    In den Einstellungen läst sich das Bluetothe gerät nicht aktivieren.
    Das Gerät ist mein Honor 5x
    Ich habe USB Adapter von Trendnet.
    Discipuli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -bluetooth_no_aktiv.jpg  

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Bluetooth Gerät aktivieren

    Hast Du Bluetooth aktiviert am Rechner?
    Mal rechts unten in das Feld clicken und schauen, ob Bluetooth da nicht auf "aus" steht.

    -bluetooth1.jpg -bluetooth2.jpg

  3. #3
    discipuli
    gehört zum Inventar

    AW: Bluetooth Gerät aktivieren

    Das sieht bei mir alles ganz anders aus.
    Discipuli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -anders_01.jpg   -blue_no_zeigen.jpg   -einstellungen_so_nicht.jpg   -einstellungen_meine.jpg  

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Bluetooth Gerät aktivieren

    Discipuli, Du mußt in Deinem ersten Bild rechts unten auf "Alle Einstellungen" clicken, dann sieht´s bei Dir auch so aus wie bei mir.

    Oder Du clickst in Deinem Bild 4 auf Geräte, Bluetooth usw., dann sollte Bluetooth auf "Ein" stehen.

    -b3.jpg

    .

  5. #5
    discipuli
    gehört zum Inventar

    AW: Bluetooth Gerät aktivieren

    Das funktioniert jetzt mit Hängen und Würgen
    Jedesmal muss ich die Übertragung aktivieren.
    Wie kann ich das so einstellen,
    dass nach der Übertragung eine länger dauernde Verbindung bestehen bleibt.
    Discipuli
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -bluetooth_anmelden.jpg  

  6. #6
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Bluetooth Gerät aktivieren

    Bei Bluetooth ist nich alles Blau (oder Gold) was glänzt.

    Zum einen verhalten sich viele Geräte nicht normgerecht, zum andern hat sich Bluetooth im Laufe der Zeit verändert, von Bluetooth 2 über 3 auf aktuell 4.2, sodaß Geräte unterschiedlicher Bluetooth-Generationen garnicht oder unzufriedenstellend zusammenspielen.

    Beispiel: ich habe in meinem Auto (Baujahr 2007) eine fest eingebaute Bluetooth-Freisprechanlage. Die hat mit meinen alten Handies wunderbar zusammengearbeitet. Mein neues Handy läßt sich aber nicht mehr verbinden. Meine Lösung: ich habe mir ein neues Navi mit Bluetooth-Freisprechen gekauft und an die Windschutztscheibe geklebt - jetzt kann ich wieder freisprechen.

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bluetooth Gerät aktivieren

    Wie kann ich das so einstellen,
    dass nach der Übertragung eine länger dauernde Verbindung bestehen bleibt.
    Orientiere dich mal an den erweiterten Energieoptionen Bei Drahtlosverbindungen

  8. #8
    discipuli
    gehört zum Inventar

    AW: Bluetooth Gerät aktivieren Hardware

    Wird unterschiedliche Hardware für die verschiedenen Bluetooth Versionen benötigt?
    Discipuli

  9. #9
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Bluetooth Gerät aktivieren

    Bluetooth 4.2 braucht andere Hardware als Bluetooth 2.x . Es gibt wohl Adapter, die beides unterstützen, aber da müßte man suchen.
    Neuere Bluetooth Dongle (z.B. Logilink BT0015) gibt´s ab 6,50 €.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •