Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By hansjorg71
  • 1 Post By Michael_Bo
Thema: Domäne ändern/löschen Hallo zusammen, hab auf dem PC meiner Tochter Win 10 installiert. Hab nun das Problem, dass ich beim Verbindungsversuch mit ...
  1. #1
    7max
    nicht mehr wegzudenken

    Domäne ändern/löschen

    Hallo zusammen, hab auf dem PC meiner Tochter Win 10 installiert. Hab nun das Problem, dass ich beim Verbindungsversuch mit unserem Qnap NAS immer die Meldung Netzwerkanmeldeinformatinen eingeben
    Benutzername
    Passwort bekomme
    unter den Feldern steht Domäne PAULA was dem Computernamen entspricht. Wie kann ich das hinbekommen, das ich den PC von dieser nicht existierenden Domäne lose bzw diese lösche? Hab keine Lust das Ding neu zu installieren.

  2. #2
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Domäne ändern/löschen

    Hallo, gehe mal dorthin Rechtscklick auf Dieser PC -> Eigenschaften -> rechte Bildschirmseite "Einstellungen ändern" -> "Ändern" -> Statt Domäne nun Workgroup eingeben -> Neustart - Fertig!

    -domaene-einstellungen.png -domaene-loeschen.png

    Gruß
    Henry E. bedankt sich.

  3. #3
    Michael_Bo
    gehört zum Inventar

    AW: Domäne ändern/löschen

    Ob 7Max einen DC stehen hat
    und somit eine Domain bezweifel ich mal stark^^

    Einen PC in eine Domain bekommt man nur, gibt es einen entsprechenden Server dazu, das kann auch ein Linux-Server sein der
    diese Rolle bewußt eingerichtet übernehmen muss.
    so viel zu den Schnellschüssen ohne Überlegung?

    PC-Name = Paula, Benutzer wahrscheinlich auch und das macht man eher nicht.
    7max bedankt sich.

  4. #4
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Domäne ändern/löschen

    Hallo 7max,

    die Netzwerkanmeldeinformationen (Credentials) müssen für den Zugriff auf eine Ressource eines Fremdsystems (hier: QNAP) genau denen entsprechen, die auf dem Fremdsystem als berechtigtem Account zugewiesen wurde. Fest hinterlegen kannst du diese auch in der Windows-Anmeldeinformationsverwaltung.

    Eingabeaufforderung (Administrator) starten

    net use \\<Hostname> oder <IP-Adresse>\<sharename> <Password> /USER:<Arbeitsgruppe> oder <Domäne>\<Benutzername> /SAVECRED
    Geändert von [email protected] (06.12.2017 um 20:22 Uhr)

  5. #5
    7max
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Domäne ändern/löschen

    Danke für dieHilfe ich befürchte, dass eine "Reparatur" Zeitund Gedanken raubender sind als die Kiste neu aufzuseten. Mal sehn was ich mache

  6. #6
    7max
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Domäne ändern/löschen

    Also hab die Kiste heute neu aufgesetzt und der gleiche Kudelmuddel war wieder da. Mir ist aufgefallen, das im Fenster Netzwerkanmeldeinformatinen als Domäne drCoputername steht. was läuft hier falsch? hab ihn nun mirdem Nutzernamen und Passwort des QNAP NAS angemeldet undes läuft. Istja eigentlich egal aber mich wundert, das dieses Verhalten nur bei dem einen von 5 PC's so ist.

  7. #7
    gehört zum Inventar Avatar von OlliD@IRQ8

    AW: Domäne ändern/löschen

    Hallo 7max,

    alles richtig. So wie der Client installiert wird, verhält er sich auch. Siehe #2 und #4.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163