Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 32
Danke Übersicht23Danke
Thema: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein Hallo Ich habe seitdem ich Windows 10 auf meinem Rechner installiert habe folgendes Problem: Der Rechner friert (Bild bleibt stehen, ...
  1. #1
    Quarter
    bekommt Übersicht

    Ausrufezeichen Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Hallo

    Ich habe seitdem ich Windows 10 auf meinem Rechner installiert habe folgendes Problem:
    Der Rechner friert (Bild bleibt stehen, ein fieser Ton kommt für ca. eine Sekunde aus den Kopfhörern) in komplett unregelmäßigen Abständen ein. Das ganze passiert jedoch nur wenn ich Videos abspiele oder ein Spiel spiele.
    GraKa habe ich einmal ausgetauscht, die war es nicht.
    CPU-Stresstest hat auch keinen Absturzt bewirkt.

    Die Spezifikationen des Rechners:
    AMD FX 8320 8-Kern mit 3,5 GHz
    Nvidia GTX 960 mit 4 GB VRAM
    2x 4GB Ballistix DDR3-RAM
    2x 8GB Ballistix DDR3-RAM
    Biostar TA970 Motherboard

    Ich bedanke mich jetzt schon für alle Antoworten

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Hallo Quarter und Willkommen,

    Hast Du schon die Gerätetreiber für Sound geprüft? eventuell ältere oder jüngere installieren

    Wie hoch ist die Auslastung im Taskmanager , bei Fehler , was steht im Zuverlässigkeitsverlauf?
    letztens lag es an dem Treiber der Maus bei einem ähnlichen Fall
    makodako, Quarter und Juliane-2003 bedanken sich.

  3. #3
    Quarter
    bekommt Übersicht

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Hallo Henry,

    Meine Treiber sind alle auf dem neusten Stand.
    Ich glaube es wird nicht am Ton liegen da das eher ein Beieffekt des einfrieren ist.
    Wenn der Rechner einfriert hilft nur Kabel ziehen/Powerbutton drücken.

    Die Auslastung von CPU, GraKa, und RAM sind im normalen Bereich und überschreiten auch diese Werte nicht in dem Augenblick wenn ich ein Standbild bekomme.

    Im Ereignisverlauf habe ich vor dem letzten Einfrieren folgende Meldungen bekommen:

    Application Error
    .NET Runtime
    Performance Profile Client
    Perflib
    DistributedCOM
    Kernel-EventTracing
    User Device Regestration
    Eventlog

    Ich schreibe gerne die Beschreibung der Fehler und Warnungen wenn du das möchtest

    MfG Quarter

  4. #4
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Hallo Quarter,
    hast du dir den Rechner selber auf gebaut? Wenn ja, ist das Problem wahrscheinlich dein RAM. Der von dir verbaute RAM Taucht bei Biostar nicht in der Ramliste auf. Siehe Screenshot. -biostar-ta-970-ram.png. Wir brauchen mehr Infos, lade dir hier im Downloadbereich das Tool HwInfo64 herunter.
    Henry E. und Quarter bedanken sich.

  5. #5
    Quarter
    bekommt Übersicht

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Hallo makodako,
    Ja der Rechner ist selbst zusammen gebaut.

    MfG
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. #6
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Die Startseite von HwInfo langt erstmal. Das Bild auf dem Desktop etwas vergrößern, dann mit dem SnippingTool das Bild erstellen und hier hochladen. Das Snippingtool findest du in der Appliste bei Windowszubehör. Mit dem ersten Screenshot erstellt Windows einen Ordner Screenshots, von da dann das Bild hier hochladen.
    Quarter bedankt sich.

  7. #7
    Quarter
    bekommt Übersicht

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Hier ist die Startseite als png

    In meiner letzten Antwort gibt es auch alles als Textdatei
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -hw-startseite.png  
    Henry E. bedankt sich.

  8. #8
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    War schwer zu finden , der Ram ist wahrscheinlich kompatibel. Aber Bios ist von 08/07/2014, mache mal ein Bios Update.
    Nachtrag

    Hier mal Screens vom Ram, die 4er und 8er Riegel müssen identisch sein, Welche du verbaut hast weist du ja am besten selber. -ram1.png -ram2.png
    Geändert von makodako (09.12.2017 um 15:03 Uhr) Grund: Nachtrag Screens
    Quarter bedankt sich.

  9. #9
    Quarter
    bekommt Übersicht

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Ich habe jetzt ein Bios Update gemacht, die neuste Version ist allerdings die vom 08/07/2014.

    Die Riegel sind identisch, wie im Bild
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -memory.png  

  10. #10
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Dann können wir den Ram und das Bios ja ausschliessen. Deine Windows Version ist nicht auf dem neusten Stand. Nächstes Update bitte, du hast Version .....64 die neuste ist Version .......98
    Quarter bedankt sich.

  11. #11
    Quarter
    bekommt Übersicht

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Ok, das Betriebssystem ist jetzt auf die Version 16299.98 geupdatet.

    Edit: Der PC friert immer noch ein, wenn man ein Video laufen lässt.
    Ich habe die CPU jetzt mit CPU-Z unter volllast getestet und er läuft dabei einwandfrei
    Geändert von Quarter (09.12.2017 um 17:11 Uhr)

  12. #12
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Sorry, habe etwas vergessen gehabt ist aber nicht ganz so tragisch. Ist bei dir folgendes aktiviert, es gehört mit zum Win Update. -update1.png. wenn es nicht aktiviert ist bitte aktivieren und nochmal Update anstossen. Sorry.
    Quarter und Henry E. bedanken sich.

  13. #13
    Quarter
    bekommt Übersicht

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Ok, Alles auf neustem Stand

  14. #14
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Super. Bitte folgenden Befehl als Admin aus führen shutdown.exe /s /t 0 Leerstellen beachten leztes ist eine Null. Danach mit Windows eine Datenträgerbereinigung durchführen, hier bitte auf Systemdaten klicken. Im sich öffnenden Fenster alles anklicken und ausführen. Solltest du den Dateiversionsverlauf benutzen nicht das letzte Kästchen anklicken.
    Quarter bedankt sich.

  15. #15
    Quarter
    bekommt Übersicht

    AW: Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein

    Ok, Dateibereinigung ist fertig

    Edit: Ich habe jetzt gestern noch einmal versuch ein Video über YouTube abzuspielen und dabei ist der PC nach 12 Minuten eingefroren.
    Geändert von Quarter (11.12.2017 um 16:56 Uhr)

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162