Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Windows Bootloader Reparieren?

  1. #1
    sick_core_23
    Herzlich willkommen

    Unglücklich Windows Bootloader Reparieren?

    Hallo an Alle!
    Seit einigen Tagen (vermute Fall Creators Update) startet Windows nicht mehr, welches auf meiner SSD läuft. Nun habe ich Windows auf meiner HDD installiert. Kann ich mein "altes" Windows nun über mein "neues" reparieren? Habe schon probiert mit einer Reparatur Disc alles zu fixen aber vergeblich... bin wirklich ratlos. Hoffe mir kann jemand helfen. Für weitere Details könnt ihr mir gerne schreiben.

    Lg, Armin

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    makodako
    Gast

    AW: Windows Bootloader Reparieren?

    Hallo sick_core_23 willkommen im Forum.
    wir brauchen mehr Systemdaten von dir. Wenn du nicht weißt wie und wo du das eintragen kannst, klicke bei mir auf System und dann auf "Wie geht das". Danke

  4. #3
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Bootloader Reparieren?

    Hallo sick_core_23
    willkommen im Forum Trage unter : Mein System die PC Daten ein.
    Kann ich mein "altes" Windows nun über mein "neues" reparieren? Habe schon probiert mit einer Reparatur Disc alles zu fixen aber vergeblich..
    Du hast eine Win 10 DVD oder Win 10 auf USB-Stick.
    Windows 10 Home ISO 64 Bit - Download - CHIP
    Windows 10 ISO Pro - 64 Bit - Download - CHIP
    boote von DVD oder USB-Stick
    1.Bootmenue https://www.deskmodder.de/wiki/index...len_Windows_10
    2.beschädigte Komponenten https://answers.microsoft.com/de-de/...3-838c02ba2dc4
    falls was nicht geht oder Du Fragen hast, sage Bescheid.
    mfg florian-luca

  5. #4
    sick_core_23
    Herzlich willkommen
    Habe nun wirklich alles mir mögliche probiert... nichts funktioniert.
    Mit Windows CD funktioniert es nicht, mit Reperaturdatenträger funktioniert es nicht, über die Befehle im CMD funktioniert nichts, was kann ich sonst noch machen ausser neu auf der SSD installieren?

    Hoffe du hast genug Info um mir helfen zu können
    Geändert von Henry E. (18.12.2017 um 12:16 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen

  6. #5
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Windows Bootloader Reparieren?

    @sick_core_23
    Es fehlen einfach immer noch wichtige Informationen!
    Ist das System im EFI Mode installiert? Dann nutzen die "Bcdboot" Befehle "fixmbr" und "fixboot" nämlich nichts und es ist eine andere Vorgehensweise notwendig. Wenn Du hier: https://www.win-10-forum.de/windows-...-verlegen.html den Teil mit der Erstellung der EFI Partition weglässt, hast Du eine Reparaturanleitung für den Bootmanager. Dazu ist lediglich von einem Windows 10 Startdatenträger zu booten.

  7. #6
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Windows Bootloader Reparieren?

    Hallo sick_core_23
    startet Windows nicht mehr, welches auf meiner SSD läuft. Nun habe ich Windows auf meiner HDD installiert.
    ist ein externer Datenträger FP vorhanden z.B FP mit mehr als 60 GB. Falls ja gehe so vor
    Backup&Recovery Tool deutsch und kostenlos.
    https://www.heise.de/download/produc...o-backup-67199
    https://www.pcwelt.de/ratgeber/Aomei...n-9967991.html
    klone das BS von der HDD auf den externen Datenträger, mache die HDD raus und die SSD rein und klone das BS
    auf die SSD.
    Vorraussetzung ist eine bootfähige Notfall CD ( meine Empfehlung nehme Easeus todo backup )
    beim Klonen wird : BS - Bootpartition - alle Daten und Einstellungen 1 zu 1 übertragen.
    das sollte das Problem lösen
    mehr Daten von Dir wären SEHR hilfreich gewesen
    mfg florian-luca

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •