Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht9Danke
  • 2 Post By Henry E.
  • 1 Post By Henry E.
  • 2 Post By PeteM92
  • 1 Post By PeteM92
  • 3 Post By Fehnsify
Thema: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert Hallo ihr, ich habe vorgestern das Windowsupdate 1709 über das automatische Update installiert den PC neugestartet und gestern wieder normal ...
  1. #1
    Fehnsify
    kennt sich schon aus

    Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    Hallo ihr,

    ich habe vorgestern das Windowsupdate 1709 über das automatische Update installiert den PC neugestartet und gestern wieder normal verwendet.

    Gestern war auch noch nichts komisches oder auffälliges, aber als ich den PC gerade gestartet habe, ist mir aufgefallen dass manche Programmverknüpfungen ein Blankobild haben, so als ob das Programm deinstalliert wurde und die Verknüpfung zurückgelassen wurde.
    Ich habe dann gesehen dass die Programme, auf den gleichen Pfad wie davor verweisen, nur dass der Laufwerksbuchstabe von D:\ , meiner zweiten Festplatte wo ich Programme standardmäßig installiere, auf C:\ geändert wurde, Spiele die auf G:\ installiert wurden bzw Steamverknüpfungen kein Appbild mehr anzeigen.

    Ich kann zwar in den Verknüpfungen die Verzeichnisse händisch auf D:\ bzw G:\ ändern, aber auch in der Programmliste werde einige Programme mit Blankobild angezeigt. Wenn ich dann versuche das Programm zu deinstallieren, gibt es nur die Fehlermeldung dass das Programm unter C:\xxx\Programmname nicht vorhanden ist
    -7013839e51.png
    obwohl ich das Programm wie gesagt unter D:\ installiert habe.

    Ist das ein bekannter Fehler, weil ich habe nichts bei einer Suchmaschinen- oder Forumsuche gefunden und wüsste auch nicht wie ich das wieder fixen soll, außer das update zurückzuspielen und es nochmal zu versuchen.

    Ich wäre jedem sehr verbunden der mir helfen kann und würde mich auch weil bald Weihnachten ist entsprechend bei dem bedanken der mir das lösen kann (solange das nicht verboten ist anzubieten?). Unten noch ein paar Beispiele wie es aussieht, bei den Programmen die "verschoben" wurden.

    Die Programme sind nach wie vor an der selben stelle wo sie sein sollten, aber der Laufwerksbuchstabe ist geändert bei manchen. Und falls das hilft, mir ist eingefallen dass ich vor kurzem CCleaner deinstalliert habe.

    Danke schon mal und Grüße,
    Fehnsify

    -f898d0fb89.jpg -72a6d6b39e.png -26b362fde5.png

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    Hallo Fehnsify , abgesehen davon dass Programme immer auf C: installiert werden sollten, rate ich Dir jetzt zu einer Clean-Installation, so bekommst Du das nicht mehr hin

    Es sei denn Du hast noch ein nicht zu altes Image
    Dr. Cortana und Terrier! bedanken sich.

  3. #3
    Fehnsify
    kennt sich schon aus

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    Hi Henry,

    also da ich bis jetzt nie Probleme mit Programmen auf D:\ gehe ich davon aus, dass es nicht direkt daran liegt dass die Programme auf D:\ installiert wurde. Alle Verzeichnissverweise sind ja die gleichen, bis auf den Laufwerksbuchstaben.

    Winrar ist z.B. eigentlich unter D:\Programme\WinRAR installiert. Jetzt steht aber in der Programmliste dass es unter C:\Programme\WinRAR installiert wurde aber das logischerweise nicht ist. Das gleiche gilt auch für 32 Bit anwendungen die ja standardmäßig unter Programme(x86) installiert werden würden, bei mir aber auch nur den Laufwerksbuchstaben von D:\ auf C:\ geändert haben.

    Steamspiele die ja auch nur Linkverweiße auf Steam sind, werden aber auch als unbekannt, mit .url Endung und ohne Icon angezeigt.

    Trotzdem würde ich gerne wissen warum Programme nicht woanders als auf C:\ installiert werden sollten, das habe ich nämlich auch noch nie gehört. Das eine Cleaninstallation das Problem löst, glaube ich zwar, aber ist mit Sicherheit nicht der einzige Lösungsweg jedes Problems.

    Grüße,
    Justus

  4. #4
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    Die einzig wichtige Frage ist doch: Wie wurde die standardmässige Installation der Programme realisiert? Das wurde doch bestimmt über einen Eingriff in die Registry gemacht.

  5. #5
    Fehnsify
    kennt sich schon aus

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    Dann habe ich das falsch beschrieben. Damit meinte ich dass ich wenn ich Programme installiere, diese immer wenn es möglich ist, bis auf Treiber, auf D:\ installiere, also manuell das Verzeichnis ändere. Keine Änderung in der Registry, davor hüte ich mich

  6. #6
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    Zitat aus #1:
    mir ist eingefallen dass ich vor kurzem CCleaner deinstalliert habe
    der CCleaner wurde doch sicher vorher ausgiebig genutzt.

  7. #7
    Fehnsify
    kennt sich schon aus

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    Ich bin jetzt außerdem mal auf das vorherige Build zurückgegangen wo alle Programme etc wieder richtig angezeigt werden. Also vorerst kein Cleaninstall nötig *yay*

    @PeteM92 nicht wirklich. Ich muss zugeben ich habe es in der vergangenheit verwendet aber die letzten Monate nur gehabt aber nicht genutzt. Wenn ich was davon verwendet habe, war es der Registrycleaner (im nachhinein dumm aber irgendwann ist man auch schlauer), habe aber alles gesichert.

    Jetzt beim zurückgehen auf das vorherige Build 1703 ist der CCleaner auch schon nicht mehr drauf und es funktioniert trotzdem alles, deswegen denke ich nicht dass es damit zusammenhängt, aber lasse mich gerne eines besseren belehren.

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    Ist denn C: eine SSD? dann würden dort installierte Programme schneller und flüssiger arbeiten, als auf einer HDD als 2. Platte

    seit Jahren liegen bei mi8r System und Programme immer sehr dicht beieinander, d.h. C:
    außer externe portable Programme , die liegen bei mir auf der HDD und werden nur auf der Startmenüseite verknüpft,
    Terrier! bedankt sich.

  9. #9
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    Ich denke trotzdem, daß da etwas verbogen ist, was Windows 1709 nicht mag. Ich habe auch Programme auf anderen Laufwerken als C:\ installiert (D:, E: und F: ), das hat aber bei keinem Update bisher zu Schwierigkeiten geführt. Updates habe ich übrigens von Windows 8.0 über 8.1 zu Win10 1507 usw. zu jetzt 1709 gemacht (Ja, das hat wirklich immer funktioniert - nur das erste Win10 hat gezickt, da war das Microsoft Windows Mobile Gerätecenter dran schuld!).

    Nachtrag:
    ich halte es auch für besser, wie @Henry Earth mittlerweile geschrieben hat, alle Programminstallationen auf C:\ zu haben. Bei Programmen, die eine große Datenmenge brauchen, kann man die Daten meist auf eine anderes Laufwerk auslagern.
    Geändert von PeteM92 (11.12.2017 um 13:11 Uhr) Grund: Nachtrag hinzu
    Henry E. und Terrier! bedanken sich.

  10. #10
    Fehnsify
    kennt sich schon aus

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    @Henry Ja C: ist eine SSD, aber auch nur mit 240GB und da ich einige Programme habe die groß sind installiere ich ungerne alles auf C:
    Die wichtigsten Programme die schnell laufen und starten sollen habe ich auf C: gelasse, wie Chrome oder Autostartprogramme die ich häufig nutze. Das ist schon alles wohlüberlegt wo was ist

    @PeteM92 Ja das glaube ich auch, wüsste aber nicht was das Problem sein sollte, da wie du auch sagst, bis jetzt nie Fehler aufgetreten sind (vor allem nicht so etwas, da ja nicht alle sondern nur ein paar Programme betroffen sind), und ich auch nichts vor kurzem installiert habe.

  11. #11
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    @Fehnsify,
    wenn Du ein Backup-Programm hast wie Aomei, Paragon, Acronis oder ähnlich und schon mal erfolgreich ein Recovery gemacht hast, dann würde ich folgendes machen:
    Erstelle ein Backup von Deinem Rechner auf eine externe Festplatte. Dann machst Du eine Datenträgerbereinigung (sollte man sowieso immer mal wieder machen) und danach kannst Du nochmal versuchen, auf 1709 upzudaten.
    Kann ja sein, daß sich Dein Update schlicht und einfach mal verschluckt hat. Wenn´s dann wieder Probleme gibt, ist vermutlich ein Clean-Install von 1709 das vernünftigste.
    Fehnsify bedankt sich.

  12. #12
    Fehnsify
    kennt sich schon aus

    AW: Nach Windowsupdate 1709 viele Programmverzeichnisverweise von D: auf C: geändert

    Ich habe zwar keins davon, werde mir die aber mal anschauen. Ich werde es jetzt nochmal versuchen über das Windows Update upzudaten und wenn es dann nicht klappt mal manuell installieren. Und wenn alle stricke reißen, mache ich dann auch den Cleaninstall, will das aber so weit es geht verhindern.
    Den Nachtrag habe ich gesehen und werde das auch mal in Erwägung ziehen. Danke erstmal.
    Henry E., PeteM92 und Terrier! bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162