Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Post By Michael_Bo
  • 2 Post By Michael_Bo
Thema: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100% Hallo! Ich wollte mal Fragen woran das liegen kann. Meine Datenträgerauslastung springt teilweise bei Kleinigkeiten auf 100% - Dabei habe ...
  1. #1
    Kael
    kennt sich schon aus

    Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    Hallo!
    Ich wollte mal Fragen woran das liegen kann. Meine Datenträgerauslastung springt teilweise bei Kleinigkeiten auf 100% - Dabei habe ich mir extra eine HDD geholt damit ich die ganzen Daten für die Uni und Co darauf abspeichern kann.

    Die Auslastung springt bei meinem Laptop immer wieder hoch, dass war am Dienstag ein großes Problem, da ich dort meine Aufgaben hatte und ich satte 45 Minuten warten musste bis sich das Programm überhaupt erst geöffnet hat. ca. 15 Minuten Wartezeit bei jeder Aufgabe die ich mit Visual Studios öffnen musste.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
    Gerade z.B. habe ich Windows 10 komplett neu aufgesetzt, alle Daten sind runter und ich mache nichts. Trotzdem passiert es das er alle paar Sekunden auf 100% hochspringt oder auch bei 60% für mehrere Sekunden 'stehen' bleibt.
    Ein 'klackendes' Geräusch ist dabei nicht zu vernehmen.

    System:
    HP
    Windows 10 Pro
    8GB DDR4 Ram
    Intel i5
    1TB HDD Festplatte.

    Ich bin auch am überlegen ob ich mir nicht eine SSD noch einbaue, anscheinend soll in dem Laptop wohl noch Platz dafür sein.
    Geändert von Kael (21.12.2017 um 23:50 Uhr)

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    Hallo Kael, Gerade HP unterstützt nicht alle Geräte für Windows 10 , die Treiber passen halt nich immer,

    in den ersten 1-2 Tagen ist dieses Vorkommen häufiger, Windows sucht sich alles zusammen für den Index

  3. #3
    Kael
    kennt sich schon aus

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    Ich habe den Laptop aber nun schon seit über einem Jahr und es hat erst letzten Monat angefangen und nun ist er seit mehreren Tagen immer am hoch und runter springen.

  4. #4
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    Man kann das Indizieren auch ausschalten.
    Ich brauche es nicht, da ich keine Windowssuche benutze. Ansonsten brauchen Suchvorgänge u.U. länger.

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    Dann schau mal nach aktuellen Treibern, und welche Fremdtools hast Du im Gebrauch?

  6. #6
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    Kannst auch in den Taskmanager mal schauen ob der Verursacher erkennbar ist.

    Was wurde sonst nachträglich an Sicherheitssoftware (z,B, Virenscanner) oder Optimierungstools installiert/benutzt?

  7. #7
    Michael_Bo
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    Moin,

    bevor hier irgendein Gerät geblamed wird, sollte man zuerst einmal wissen um welchen HP Laptop genau es sich handelt.

    Dann kann man mit zielgerichteten Vorschlägen kommen oder einer Analyse, aber nicht vorher spekulieren^^

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    Laptop ist ein hp probook 6450b

  9. #9
    Michael_Bo
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    wo steht das?
    sonst nirgends.
    http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp73501-74000/sp73917.exe
    Letztes Bios drauf von Nov. 2015 Ref F.60 wäre mal die allererste Aktion die laufen sollte nach Check.
    Henry E. bedankt sich.

  10. #10
    Kael
    kennt sich schon aus

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    https://www.notebooksbilliger.de/pro.../hp+15+ay046ng

    Das hier ist mein Laptop.

    Wie gesgt: Ich habe den Laptop vor wenigen Tagen KOMPLETT gelöscht und neu mit Windows 10 aufgespielt, weil alles anderes was ich probiert habe nicht funktioniert hat.
    Das System ist so gesehen im Moment 'Clean'. Außer W-Lan habe ich nichts angemacht und selbst vor dem W-Lan hat er schon angefangen die Auslastung auf 100% rauf zu schieben.

    Hab grade noch mal geschaut. Superfetch belegt teilweise die komplette Auslatsung
    Geändert von Kael (22.12.2017 um 00:09 Uhr)

  11. #11
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    Schau dir bitte zunächst das Video an:

    https://www.dell.com/learn/de/de/deb...ces-de-v1.aspx

    SuperFetch lädt häufig benötigte Programme auf Verdacht in den Arbeitsspeicher, sodass sie ohne Verzögerung bereitstehen.

    Dazu muss die Auslagerungsdatei aktiviert sein. Dies bitte zuerst kontrollieren, evtl. "vom System verwaltet" einstellen.

    Um Superfetch als Ursache zu erklären oder auszuschließen deaktiviere den Dienst mal unter Systemsteuerung>Verwaltung>Dienste.

    Dienst beenden und auf deaktiviert stellen.
    Geändert von frankyLE (22.12.2017 um 09:18 Uhr)

  12. #12
    Michael_Bo
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerauslastung springt hin und wieder auf 100%

    Moin,
    Ich habe den Laptop vor wenigen Tagen KOMPLETT gelöscht und neu mit Windows 10 aufgespielt,
    Glückwunsch, auch für die verspätete Korrektur deiner Modellbezeichnung.

    Warum hast du nicht die Werksauslieferung benutzt?
    Warum hast du nicht mal den HP-Assi gestartet der dir was angeboten hätte?

    Modelldaten
    Self-ServiceSeite was man so braucht

    Dort fällt dann auf, es gibt ein neues Bios vom 8. Dez. 2017
    Treiber & Chipsatz besorgt man sich auf von obiger Seite, in deinem Fall steckt der notwendige Chipsatz
    unter der Rubrik Treiber & Chipsatz
    Die Reihenfolge wäre auch ok so:
    1) http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp82001-82500/sp82033.exe [Chipsatz]
    2) http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp81001-81500/sp81308.exe [Termal Framework]
    3) http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp82001-82500/sp82027.exe [Intel IME]
    4) http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp82501-83000/sp82668.exe [Intel SGX]
    5) http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp84001-84500/sp84021.exe [Bios]
    6) http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp82001-82500/sp82271.exe [MEI Firmware Bug]
    7) http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp82001-82500/sp82030.exe [Switchable Grafik AMD Intel]
    8) http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp82001-82500/sp82031.exe [Touchpad]
    9) http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp81001-81500/sp81404.exe [Systemereignis]
    10) http://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp82501-83000/sp82717.exe [WLAN Tastentreiber]


    das war es dann, den Rest findest du da auch wenn noch etwas fehlt
    makodako und Henry E. bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163