Ergebnis 1 bis 14 von 14
Danke Übersicht2Danke
  • 2 Post By mr_hasenbein
Thema: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft? Hallo zusammen, zum Einstieg ins Forum habe ich direkt mal eine Frage an die Allgemeinheit und zwar handelt es sich ...
  1. #1
    mr_hasenbein
    Herzlich willkommen

    Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    Hallo zusammen,

    zum Einstieg ins Forum habe ich direkt mal eine Frage an die Allgemeinheit und zwar handelt es sich um einen relativ neuen PC (etwa 2 Jahre alt, AMD A8 CPU, 8 GB RAM, 1TB HDD, Onboard-Grafik), der mit Windows 10 Home installiert wurde. Der Rechner ist kein PC "von der Stange", sondern stammt aus einem PC-Laden, der eigentlich immer gute und abgestimmte PC-Systeme mit Marken-Hardware zusammenbaut.

    Der Rechner befindet sich in einem Netzwerk aus Telekom-Router neuester generation (Speedport Smart) und drei weiteren Rechnern, die per LAN-Verbindung ins Netz gehen. Damit beide Stockwerke des Hauses genutzt werden können, kamen Devolo DLAN-Adapter zum Einsatz. Zu bemerken ist auch, dass kein anderes Gerät im Netzwerk des besagten PCs das nun beschriebene Verhalten zeigt:

    Der betroffene PC zeigt offenbar nur Verbindungsschwächen zu den folgenden beiden Websites:

    www.yahoo.de
    www.ebay.de

    Sobald diese Websites aufgerufen werden - egal, ob mit Edge, Internet Explorer, oder Firefox - lassen sich diverse Buttons nicht mehr anklicken, Anzeigen frieren ein, es kommt zu Netz-Timeouts, etc. Das zieht auch alle weiteren geöffneten Tabs in Mitleidenschaft, so dass dann oft nur noch der Taskmanager Abhilfe schafft, um den Browser zu schließen.

    Arbeitet man lokal mit dem Rechner, so ist dieser so gut wie gar nicht ausgelastet (Taskmanager, Tab "Leistungen"). Geht man allerdings ins Internet, so geht das Desaster besonders auf den beiden oben genannten Websites los und es ist kein flüssiges Arbeiten mehr möglich.

    Was ich bisher getan habe:

    - alle Systemtreiber auf den neuesten Stand gebracht
    - Parallelbetrieb von IPv4 und IPv6 abgeschaltet, so dass nur noch IPv4 genutzt wird
    - Stromsparbetrieb des dortigen DLAN-Adapters deaktiviert

    Hättet ihr Ideen, mit welchen Tests ich an welchen Stellen ansetzen könnte, um die Ursache zu finden? ebay-kleinanzeigen und amazon beispielsweise funktionieren tadellos und natürlich auch weitere Websites.

    Viele Grüße und besten Dank schon mal für eure Mühe.

  2. #2
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    Als erstes würde ich den PC direkt per LAN-Kabel an den Router anschließen, um die DLAN-Verbindung als Fehlerursache auszuschließen. Ansonsten kommt m.E. nur noch Malware oder ein Problem der betroffenen Webseite bzw. der Server in Betracht, wenn nur die Verbindung zu bestimmten Webseiten gestört ist.

  3. #3
    mr_hasenbein
    Herzlich willkommen

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    Danke für die schnelle Antwort. Ich bin mal gespannt, was die anderen schreiben.

    Ich kann mir die Sache wie gesagt auch schlecht erklären, da die Geschehnisse eigentlich nicht für einen typischen bzw. unbedingt leicht zu lokalisierenden Defekt sprechen. Und da es sich um einzelne Websites handelt, dachte ich zuerst an veraltete Zertifikate, etc.

    Viele Grüße.

  4. #4
    florian-luca
    gehört zum Inventar

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    Hallo mr_hasenbein
    #2 @ build10240 Als erstes würde ich den PC direkt per LAN-Kabel an den Router anschließen, um
    die DLAN-Verbindung als Fehlerursache auszuschließen.
    ist eine gute Idee.
    vermute die Einstellungen in den Browsern, Du schreibst
    Der betroffene PC zeigt offenbar nur Verbindungsschwächen zu den folgenden beiden Websites:
    www.yahoo.de und www.ebay.de
    Sobald diese Websites aufgerufen werden - egal, ob mit Edge, Internet Explorer, oder Firefox - lassen
    sich diverse Buttons nicht mehr anklicken...
    gehe in Einstellungen-Sicherheit = bei allen Browsern und prüfe diese, da wird was blockiert !
    ist ein AdBlocker oder ähnliches installiert ?
    wäre vlt hilfreich https://www.devolo.de/service/devolo-dlanr-cockpit/
    https://dlanadapter.de/powerline-ein...-installieren/
    Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?-unbenannt.pngEinzelne Websites funktionieren fehlerhaft?-unbenannt1.png
    das solltest Du auch prüfen
    @build10240 Ansonsten kommt m.E. nur noch Malware ...
    AdwCleaner Anleitung: Browser-Viren entfernen
    mal sehen wie es jetzt läuft
    mfg florian-luca

  5. #5
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    Wie hast du die Treiber aktualisiert? Was sagt der Gerätemanager?

  6. #6
    mr_hasenbein
    Herzlich willkommen

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    @florian-luca
    vielen Dank für deine ausführliche Hilfestellung. Ich werde die Tests und Behebungen schnellstmöglich angehen!

    @makodako
    Aktualisiert habe ich die Treiber per Tool, wie beispielsweise "Driver Booster":
    Driver Booster Free - Download - CHIP

    Der Gerätemanager ist offenbar recht ruhig.

    Viele Grüße.

  7. #7
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    @mr_hasenbein,
    zusätzlich zur Frage von @florian-luca nach den Adblockern im Browser (noch nicht beantwortet):
    welchen Virenscanner hast Du installiert?

  8. #8
    mr_hasenbein
    Herzlich willkommen

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    Hallo zusammen,

    @all
    Aktuell gibt es einen neuen Zwischenstand und zwar den Punkt der Virenüberprüfung: 0 gefundene Elemente.

    @PeteM92 + florian-luca
    Als Virenscanner nutze ich aktuell Sophos Anti-Virus 10.7 (Produkt "Endpoint-Security" ohne Firewall). Ich arbeite an einer Uni und dort wird die jeweilige Lizenz kostenlos Mitarbeitern/Studierenden zur Verfügung gestellt. Ein Ad-Blocker ist übrigens nicht im Browser installiert.

    Der nächste Schritt ist nun das Überprüfen des DLAN-Adapters, aber dafür muss ich erst einmal mein 20-Meter-LAN-Kabel aus dem Keller holen .

    Viele Grüße.

  9. #9
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    Man muß nicht jede Software - und schon garnicht Virenscanner - installieren, die kostenlos erhältlich ist.

    Deinstalliere dieses Sophos komplett (scheint eine recht komplizierte Prozedur zu sein).
    Überprüfe, ob der Windows Defender aktiv ist und beobachte das Verhalten Deines PC.

    Nachtrag:
    Sophos liegt im Test relativ weit hinten.
    https://www.av-test.org/de/antivirus...-10/juni-2017/
    Geändert von PeteM92 (23.12.2017 um 00:39 Uhr) Grund: Nachtrag hinzu

  10. #10
    mr_hasenbein
    Herzlich willkommen

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    @PeteM92
    Danke für den Hinweis. Ich habe das Produkt seit etlicher Zeit im Einsatz, da es die gesamte Uni offenbar ebenfalls nutzt und bin auf meinem Rechner - der keine Fehler zeigt - bisher zufrieden. Die Virenerkennungsrate ist natürlich so eine Sache.

  11. #11
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    Das Problem bei Windows10 ist - solche Tools funktionieren, bis ein Update von Windows10 kommt. Die Antiviren-Software-Hersteller brauchen dann meist eine gewisse Zeit, bis sie ihre Produkte wieder nachgezogen haben.
    In der Zwischenzeit kommte es zu ganz unterschiedlichen, meist schwer erklärbaren Fehlern.
    Der Windows Defender schützt zudem Windows 10 sehr gut.

  12. #12
    mr_hasenbein
    Herzlich willkommen

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    Ok, das wusste ich bisher noch nicht. Windows Defender war seit Windows 7 irgendwie ein "rotes Tuch" für mich. Besonders aufgrund der Update-Zeiten. Wenn man dem Tool allerdings aktuell vertrauen kann und es sich gegen die konkurrierenden Programmhersteller bewährt.....warum nicht.

  13. #13
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    Windows 7 hatte keinen funktionierenden Microsoft Virenschutz. Seit Windows 8 arbeitet der Microsoft Defender zuverlässig.

  14. #14
    mr_hasenbein
    Herzlich willkommen

    AW: Einzelne Websites funktionieren fehlerhaft?

    @all:
    Der bisherige Fehlzustand ist bisher nicht mehr aufgetreten. Nach den ganzen bisher getätigten Aktualisierungen etc. ist die Problematik nicht wieder aufgekommen und der Rechner kann normal im Netz agieren. Erfreulicherweise lag es (bisher) auch nicht am DLAN.

    Nochmals ganz herzlichen Dank für eure Antworten bzw. Hilfestellungen!

    VG
    PeteM92 und Henry E. bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163