Ergebnis 1 bis 4 von 4
Danke Übersicht2Danke
  • 2 Post By PeteM92
Thema: Speichern unter: Sonderzeichen automatisch ersetzen lassen statt ungültiger Dateiname Ich habe häufig Dateien, z. B. PDFs die ich mit herauskopierten Textschnipseln benennen will. Dann gehe ich auf "Speichern unter", ...
  1. #1
    Samia
    nicht mehr wegzudenken

    Speichern unter: Sonderzeichen automatisch ersetzen lassen statt ungültiger Dateiname

    Ich habe häufig Dateien, z. B. PDFs die ich mit herauskopierten Textschnipseln benennen will. Dann gehe ich auf "Speichern unter", füge diese Textschnipsel als Dateinamen in das entsprechende Feld und prompt reagiert Windows mit einem "Der Dateiname ist ungültig" sobald dort ein Sonderzeichen "|" oder ein ":" vorkommt.

    Kennt jemand eine Möglichkeit Windows zu sagen, es soll diese bisher von mir manuell geänderten Sonderzeichen (z. B. ein von einem "|" in ein "-" ) automatisieren, so dass es keine Fehlermeldung mehr erzeugt, sondern das spezifische Sonderzeichen durch ein von mir gewähltes Zeichen während des Speichervorgangs austauscht ?

    Das wäre sehr hilfreich. Danke vorab!

    EDIT: Wenn ich z. B. mit F2 einen Dateinamen im Explorer ändern will und der neue Dateiname Sonderzeichen wie ":" enthält, dann löscht die der Datei-Explorer im Speicherprozess nach einer kurzen Mitteilung selbstständig. Warum dann nicht auch bei "Speichern Unter". Allerdings fände ich einen automatischen Austausch mit einem erlaubten Zeichen besser.
    Geändert von Samia (23.12.2017 um 21:58 Uhr) Grund: Ergänzung

  2. #2
    Michael_Bo
    gehört zum Inventar

    AW: Speichern unter: Sonderzeichen automatisch ersetzen lassen statt ungültiger Datei


  3. #3
    Potrimpo
    treuer Stammgast

    AW: Speichern unter: Sonderzeichen automatisch ersetzen lassen statt ungültiger Datei

    Nein das geht nicht.

    Hinsichtlich Deines Hinweises bzgl. Ändern von Dateinamen, löscht der Explorer da nichts selbständig, sondern behält bei ungültigen Änderungs-Zeichen lediglich den vorher bereits existierenden Namen bei.

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Speichern unter: Sonderzeichen automatisch ersetzen lassen statt ungültiger Datei

    Ein Vorschlag in eine ganz andere Richtung:

    ich speichere solche Informationen nicht in einzelnen Dateien sondern in OneNote. Hier hat man dann auch noch gute Möglichkeiten, Informationen sinnvoll zusammenzufassen und zu durchsuchen.

    Zum Ausprobieren genügt die OneNote - App, die in Windows 10 mit dabei ist. Oder man lädt sich gleich das (ebenfalls kostenlose) besser ausgestattete OneNote 2016 herunter von www.onenote.com/download . Ganz unten auf der Seite "Weitere Downloadoptionen" anclicken und dann "Kostenloser Download von >"

    App und OneNote2016 sind zueinander kompatibel, egal womit man anfängt, man macht nichts verkehrt.

    Weiterer Vorteil: man hat seine Informationen immer dabei, wenn man OneNote auch auf dem Handy einrichtet.
    weltleser und Samia bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163