Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht5Danke
  • 1 Post By Henry E.
  • 2 Post By Henry E.
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By Henry E.
Thema: Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt. Grüß euch. Was mir auf mehreren PC's auffällt, das Windows-eigene Windows 10 Mail wird nicht als "Standart-Mailprogramm" erkannt obwohl als ...
  1. #1
    Tramper
    gehört zum Inventar

    Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.

    Grüß euch.
    Was mir auf mehreren PC's auffällt, das Windows-eigene Windows 10 Mail wird nicht als "Standart-Mailprogramm" erkannt obwohl als Standard gesetzt.
    Das zeigt sich wenn kein anderes Mailprogramm Installiert ist, und zwar dann wenn ich bei einer Datei mit rechts klick auf "Senden an"- Email-empfänger Klicke.

    Aus Windows 10 Mail selbst heraus klappt alles wie es soll.

    Glaubte es sei eine "Besonderheit" eines PC/Laptop, aber nein, es ist auf allen die ich kenne so.
    Weiß jemand warum das so ist, bzw. wie ich das beheben kann. Würde mir nämlich dann gerne auf einem kleinen "Convertible" ein zusätzliches Mail-Programm ersparen.
    Danke euch und einen schönen geruhsamen 2. Weihnachtstag.

    Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.-unbenannt.png

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.

    Hallo Tramper , vergleiche auch mal die Standardapps mit dem Protokoll

    Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.-img_014.png
    Tramper bedankt sich.

  3. #3
    Tramper
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.

    Henry,
    danke, steht auf "URL:MailTo Prodocol".
    Ist eigentlich so, überall wo es möglich ist, ist Windows Mail ausgewählt.

    Bei Geräten auf denen ein anderes Mailprogramm , zb. Thunderbird Installiert ist, öffnet sich dieses obwohl ich auf "Standard-Windows Mail" gestellt habe. Ist wohl ein "Feature" not a Bug von Win. 10.
    Ein "Beinbruch" ist das ja nicht, aber es Stört wenn was nicht tut was es soll. Auf dem "kleinen"wollte ich eigentlich gern Win.10 Mail nutzen.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.

    Ok dann habe ich noch ein paar Einstellungen



    Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.-img_016.png Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.-img_015.png dort jeweils mal auf die Icons klicken zum ändern
    makodako und Tramper bedanken sich.

  5. #5
    Tramper
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.

    Hier die Bilder.
    Steht eigentlich alles wie es soll. Wenn Du Win. 10 Mail Test-weise als Standard setzt, geht es bei Dir ??

    Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.-unbenannt1.png Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.-unbenannt.png

    ot:
    PS. Sollte es was neues geben, bin mal für ne Stunde weg.
    Geändert von Tramper (26.12.2017 um 14:31 Uhr)

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.

    Selbst wenn Ich Thunderbird deinstalliere bekomme ich dann eine Fehlermeldung daß bei senden an ein Appp fehlen würde

    alle Einstellungen so wie es sein soll


    Im Explorer gibt es unter Freigeben aber die Funktion Teilen und damit funktioniert es , email öffnet denn ein Mailprogramm und Mail selbst die Windows 10 Mail

    Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.-img_017.png
    Geändert von Henry E. (26.12.2017 um 15:37 Uhr)
    Tramper bedankt sich.

  7. #7
    Tramper
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.

    Danke Henry, so geht es. Auch Danke für's Testen.
    Aber der "Bedienkomfort" ist auf diese weise ja nicht so gegeben, eben etwas Umständlich.
    Na ja was soll's, es geht ja aus Mail heraus über Einfügen.

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Mail wird nicht als "StandarD-Mail" erkannt.

    Das ist dem ganzen Konzept angedacht dass man überall und mit allen Diensten nur noch teilen soll, an und für sich auch nicht übel , aber wer nur Mail braucht ?? ist halt so , kleine Umgewöhnung
    Tramper bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163