Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

  1. #1
    jeneral
    Herzlich willkommen

    Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

    Hallo zusammen,

    ich hoffe auf Euer Wissen. Für eine Software benötige ich um die Vorschau zu öffnen einen Tempordner, der sich unter C:\Users\*******\AppData\Local\Temp befindet.
    Ich muss zugeben, dass darunter noch drei weitere Unterordner folgen. Und nun zum Problem:
    Der letzte Ordner wird regelmäßig gelöscht. Teilweise sogar täglich. Ich muss diesen Ordner dann wieder neu anlegen und dann geht es wieder bis zum nächsten Tag meist.
    Es ist sehr aufwendig und da es jetzt so oft passiert, frage ich mich woran das liegt. Früher war das nie der Fall. Ist dem Temp-Ordner der Pfad zu lang? Oder denkt er das benötige ich nicht? Alle anderen Tempdateien und Ordner löschen sich nicht von allein.

    Habt ihr da Erfahrung und eine langfristige Lösung?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

    Hallo jeneral und Willkommen

    Hast Du ein cleaner-Tool installiert und befindet sich das im Autostart ?

  4. #3
    jeneral
    Herzlich willkommen

    AW: Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

    Hallo Henry
    Fällt darunter Windows defender oder Avira?

  5. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

    Wohl eher der Avira , kommt drauf was der alles kann, nur Viren oder mehr je nach Version,

    der Defender macht sowas nicht

  6. #5
    jeneral
    Herzlich willkommen

    AW: Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

    Ach so es ist übrigens erst seit Windows 10 so. Falls das evtl. hilft.

  7. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

    Windows 10 gibt es seit 2015 dann wäre das hier schon öfter als bisher 1 mal aufgefallen

    Du Kannst Ja Avira deinstallieren mit einem Tool

  8. #7
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

    Zitat Zitat von jeneral Beitrag anzeigen
    Für eine Software benötige ich um die Vorschau zu öffnen einen Tempordner, der sich unter C:\Users\*******\AppData\Local\Temp befindet.
    Dann ist die Software schlecht programmiert. Der TEMP-Ordner ist nicht zur längerfristigen Aufbewahrung von Daten vorgesehen. Eine Reihe von Cleaner-Tools und auch die Datenträgerbereinigung von Windows könnten den löschen. Manche Programme räumen auch selbst im TEMP-Ordner auf, gelegentlich löschen solche Programme auch Daten anderer Programme aus dem TEMP-Ordner.

    Wenn ein Programm Daten in Appdata für längere Zeiträume speichern will, dann sollte ein eigener Unterordner von ...\Appdata\Local ocer ...\Appdata\Roaming verwendet werden. Da geht dann auch kein anderes Programm dran, obwohl natürlich Zugriff für das System und sämtliche Programme, die mit den Rechten des jeweiligen Nutzers laufen, besteht.

  9. #8
    jeneral
    Herzlich willkommen
    Ich betreue auch Kunden und muss ständig diesen Ordner neu anlegen. Das häuft sich derzeit, sowie bei mir auch, daher dacht ich ist vielleicht irgendeine Einstellung, die dazu führt oder so. Ich hab leider noch kein Muster entdeckt. Aber klar es betrifft nicht jeden, sondern eben bestimmte, aber die immer wieder. Aber dann scheint es kein Windows Problem zu sein und ich muss die Virensoftware mal überprüfen.

    In diesem Ordner wird eine Projektdatei zwischengelagert beim Öffnen der Vorschau und danach wird diese wieder selbstständig gelöscht. Aber irgendwas löscht dann den Ordner in dem diese Datei erzeugt wird.
    Also ist der Ordner die falsche Wahl?
    Geändert von Wolko (02.01.2018 um 10:06 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  10. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

    Schau doch mal in der Software in die Einstellungen / Optionen ob sich da was verstellen lässt

  11. #10
    IngoBingo
    gehört zum Inventar

    AW: Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

    Zitat Zitat von jeneral Beitrag anzeigen
    In diesem Ordner wird eine Projektdatei zwischengelagert beim Öffnen der Vorschau und danach wird diese wieder selbstständig gelöscht. Aber irgendwas löscht dann den Ordner in dem diese Datei erzeugt wird.
    Also ist der Ordner die falsche Wahl?
    Nein, der ist genau für sowas gedacht. Aber normalerweise gibt es unterhalb von Temp erst einmal keinerlei Ordner. Wenn also eine Software dort einen Ordner braucht, muss sie ihn auch anlegen. Und wenn sie richtig sauber programmiert ist, dann löscht sie ihn sogar selber wieder, wenn man die Software beendet.

    Möglicherweise hat jemand mit den Berechtigungen des Benutzerprofils gespielt. Leg doch testweise mal einen neuen Windows Benutzer an und schau, ob in dessen Profil die Probleme auch auftauchen.

  12. #11
    makodako
    Gast

    AW: Temp-Ordner werden gelöscht vom System - sind aber notwendig

    Auch beim runterfahren löscht Windows automatisch im Temp Daten. Das war aber immer schon so. Ich vermute Avira ist auch in diesem Fall der Bösewicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •