Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 43
Danke Übersicht42Danke
Thema: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet Hallo Leute, ich habe mein ASUS Taichi 31 Ultrabook mit i5 Prozessor von Win 8 auf Win 8.1 upgegradet. Funktionierte ...
  1. #1
    ASUS User
    kennt sich schon aus

    Hallo Leute,

    ich habe mein ASUS Taichi 31 Ultrabook mit i5 Prozessor von Win 8 auf Win 8.1 upgegradet.
    Funktionierte danach so mittelprächtig.

    Sprich, es gab zu Anfang etwas Probleme mit der OpenLid Anwendung im gespiegelten Modus.
    Bedeutet, wenn man das Convertibel aufklappt, funktionierte der Monitor auf der Hinterseite nicht (Das Ultrabook hat 2 Monitore, einen vorne für Notebook einen hinten als Tablet. Gespiegelter Modus beide Screens an für Präsentationen).
    Mit einem neuen BIOS Update funktionierte es wieder.

    Als ich die Option von MS bekommen habe umsonst auf Win 10 upzugraden, habe ich das gemacht.
    Mit dem Ergebnis, das die meisten ASUS Apps nicht mehr ordnungsgemäß liefen.
    Konnte zwar wieder beide Monitore benutzen, aber wieder nur getrennt, nicht simultan.

    In einem Forum laß ich nun, dass man es mit dem alten Win 8.1 Bios probieren könnte wieder hinzubekommen.
    Darauf downgradete ich das Bios (wieder auf 209). Zugegeben, eine dumme Idee!

    Nun gut, es funktionierte nicht, aber es veränderte auch nichts.
    Daher ließ ich es in diesem Zustand.
    Zugegeben, die zweite dumme Idee.

    Dieser Zustand machte jetzt über mind. ein halbes Jahr keine Probleme.
    Bis Vorgestern.

    Win 10 machte ein autom. Sicherheitsupdate, was wie es aussieht, nicht mit dem verwendeten BIOS zurechtkommt.
    Als ich den Rechner Gestern startete, fuhr der Rechner nicht mehr bis ins Win hoch,
    sondern brachte mich direkt ins BIOS. Dort bin ich jetzt gestrandet.

    Ich denke, ich habe an dieser Stelle genau 2 wesentliche Probleme:

    1.
    Ich brauche einen passenden aktuellen BIOS Treiber für Win 10 der mein Motherboard (Intel QS 77 Express, bzw. Panther Point) unterstützt. Bzw. einen kompatiblen BIOS Treiber für Win 10.

    2.
    Ich kann nach den einschlägigen Vorgehensweisen aus diesem Forum nicht mehr per USB Stick booten.
    Ich bekomme außer der Festplatte keine alternativen Bootoptionen mehr aufgezeigt.

    Bitte checkt auch die Screenshots, dort sieht man die Einstellungen
    und die noch verbliebenen "Möglichkeiten".

    Ich danke allen sehr für konstruktive Vorschläge aus dem Nirvana zu kommen.
    Vielen Dank!!!

    Chris

    ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet-20171231_183722.jpg

    ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet-20171231_183754.jpg

    ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet-20180102_135215.jpg

    ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet-20180102_154050.jpg

    Nachdem ich jetzt eben in den USB Configs
    den "XHCI Pre-Boot Mode" auf Enable gesetzt habe,

    ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet-20180102_154027.jpg

    scheint der Rechner Boot willig zu sein.

    Zumindest flackert für ne Sekunde das LED des Sticks auf und ich bekomme ne DOS Meldung:

    ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet-20180102_152657.jpg

    Leider bootet er aber immer noch nicht vom Stick.
    Keine Ahnung ob´s jetzt an der auf dem Stick befindlichen Datei "Taichi31AS.209" liegt,
    oder weil ich im BIOS nicht den genauen Pfad zur Datei hergestellt habe.

    Vermute das Letztere, ohne es aber genau zu wissen.
    Falls dem so ist, was muss ich für diesen Fall denn genau unter "Boot" => "Add new boot option" eingeben?

    Dachte eigentlich, dass wenn USB verfügbar, er nicht noch ´n extra Pfad dahin bräuchte?!
    Mhh?!!!
    Geändert von Henry E. (02.01.2018 um 16:05 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen

  2. #2
    IngoBingo
    gehört zum Inventar
    Es gibt keinen "BIOS Treiber". Das BIOS 209 ist für das Gerät aktuell. Ein Downgrade gabs irgendwie nicht oder du hast es zwischendurch schon wieder rückgängig gemacht.

    Lade bitte im BIOS Setup einmal bitte die Defaultwerte. Schau dann erneut, ob ein USB Bootstick erkannt wird.

    Was ist denn jetzt überhaupt auf dem Stick? Ein bootfähiges Betriebssystem scheinbar nicht. Die genannte BIOS Update Datei wird nicht vom Stick gebootet.
    Geändert von Henry E. (02.01.2018 um 16:09 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen
    Terrier! und ASUS User bedanken sich.

  3. #3
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    Hallo Asus User, willkommen im Forum.
    fahre mal den Laptop runter und entferne den Stick. Dann Neustart und ins BIOS gehen. Womit schreibst du jetzt, ist ein zweiter Rechner vorhanden?
    Terrier! und ASUS User bedanken sich.

  4. #4
    ASUS User
    kennt sich schon aus
    Default Werte mit "Discard Changes and Exit"?

    Hallo makodako,

    ja, zweitrechner vorhanden!
    Geändert von Henry E. (02.01.2018 um 16:18 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen

  5. #5
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    Super, also erstmal ohne Stick ins BIOS. Die BIOS Version 209 ist die neueste Version von Asus.
    Terrier! und ASUS User bedanken sich.

  6. #6
    ASUS User
    kennt sich schon aus

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    ok, bin ich.

  7. #7
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    Gut, sind die Bilder aus #1 mit Stick gemacht worden oder ohne Stick?
    Terrier! und ASUS User bedanken sich.

  8. #8
    ASUS User
    kennt sich schon aus
    die ersten 4 ohne stick.
    die beiden letzten mit stick.

    #IngoBingo

    Default Werte mit "Discard Changes and Exit"?
    Geändert von Henry E. (02.01.2018 um 16:28 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen

  9. #9
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    Ok, es gibt dort F9 "optimized Defaults" die drücken und mit F10 bestätigen und yes bestätigen. Damit wird das BIOS zurück gesetzt und optimiert. Dann Laptop neu starten und wieder ins BIOS.

    Nachtrag

    Du brauchst nicht jedesmal neu antworten, solange es keine Antwort gibt kannst Du auf bearbeiten gehen. Habe jetzt auch gemacht.
    Geändert von makodako (02.01.2018 um 16:29 Uhr) Grund: Nachtrag
    Henry E., ASUS User und Terrier! bedanken sich.

  10. #10
    ASUS User
    kennt sich schon aus

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    OK, check das hab ich!
    alles klar

    Es sieht im BIOS jetzt nicht anders aus als vorher.
    Es springt auch gleich beim Booten wieder ins BIOS,
    ohne das ich irgendetwas drücken muss.

    Wie geht´s jetzt weiter?
    Dank Dir!

  11. #11
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    Das liegt daran das er nicht booten kann. Mach bitte ein Bild von advanced, nur zur Info ich sitze vor einem Asus und bin auch im Boot Menü.
    Terrier! und ASUS User bedanken sich.

  12. #12
    ASUS User
    kennt sich schon aus

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    Top!!!!!


    ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet-20180102_164415.jpg

  13. #13
    IngoBingo
    gehört zum Inventar

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    Zitat Zitat von ASUS User Beitrag anzeigen
    Default Werte mit "Discard Changes and Exit"?
    "Discard" heißt Verwerfen. Also nein, du willst natürlich nach dem Ändern von Einstellungen oder dem Laden der Standardwerte, dass diese auch gespeichert werden. Also beenden normalerweise mit "Save & Exit". Oder halt F10, wie makodako ja erwähnte.

  14. #14
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    Ok, in advanced bleiben und SATA configuration öffnen und ein Bild, bisher wie bei mir.
    Terrier! und ASUS User bedanken sich.

  15. #15
    ASUS User
    kennt sich schon aus

    AW: ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet

    OK, verstanden!

    ASUS Taichi von Win 8.1 auf 10 upgegradet/ Bios auf Win 8.1 Version downgegradet-20180102_165244-1-.jpg

    OK, ich muss jetzt leider weg.
    Evtl. hast Du, oder jemand anderes noch ne idee, woran´s liegen könnte.

    Und vielen Dank nochmal für Deine/ Eure Mühe!!!

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163