Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By PeteM92
Thema: Netzwerk Windows 10 PC zu andere PC Hallo, ich habe einen PC auf dem seit einiger Zeit Windows 10 installiert ist (hatte vorher dort Windows 7). Dieser ...
  1. #1
    BobDobalina
    kennt sich schon aus

    Netzwerk Windows 10 PC zu andere PC

    Hallo,

    ich habe einen PC auf dem seit einiger Zeit Windows 10 installiert ist (hatte vorher dort Windows 7). Dieser ist über LAN mit meinem Hauptrechner (Windows 7) durch den Router verbunden. Ich habe bei beiden wie immer Netzwerkordner. Nun ist es aber so, dass wenn ich vom Windows 10 Rechner auf den Windows 7 Rechner zugreifen (im Netzwerkpunkt), dann sehe ich dort zwar den Rechner, kann aber nicht direkt per Doppelklick darauf zugreifen. Zunächst bekomme ich eine Benutzername und Kennwortanfrage. Nach total frustriertem Überlegen und probieren habe ich festgestellt, dass ich tatsächlich nie ein Kennwort dort verwendet habe und lediglich auf Okay klicken muss. Früher jedoch hatte ich direkten Zugriff ohne diese Nachfrage. Wie kann ich diese entfernen damit ich tatsächlich direkt auf die Ordner zugreifen kann?

  2. #2
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Netzwerk Windows 10 PC zu anderme PC

    Hallo @BobDobalina,
    stelle auf allen Rechnern ein Kennwort ein. Dann kannst Du später bei der Benutzer und Kennwortabfrage ein Häkchen setzen, daß das gespeichert wird (das Häkchen aber erst setzen, wenn alles einwandfrei und reproduzierbar läuft).

    Wenn Dir die Kennwortabfrage beim Starten der Rechner lästig ist, dann kannst Du das mit netplwiz abschalten (Win+r drücken, netplwiz eintippen, Häkchen raus bei Benutzer müssen Kennwort eingeben, 2 mal Kennwort eintippen)
    Und auch die Kennwortabfrage im Bildschirmschoner und nach Energiesparmodus läßt sich abschalten.

    Netzwerkzugriff ohne Rechnerkennwort hat auch bei älteren Windows-Versionen nicht immer funktioniert, aber Wwindows 10 ist hier noch kritischer.

  3. #3
    BobDobalina
    kennt sich schon aus

    AW: Netzwerk Windows 10 PC zu anderme PC

    Hallo PeteM92,

    ich glaube, dass das vielleicht ein wenig missverstanden wurde. Es geht rein um die Kennwortabfragen vom Windows 10 Rechner auf den Windows 7 Rechner um auf die dortigen Netzwerk-freigegebenen Ordner zuzugreifen. Es ist jedoch kein Kennwort drinne und ein reiner Klick auf Okay und schon ist der Zugriff da. Ich habe gleichzeitig einen Windows 10 Laptop und von dem kann ich problemlos (ohne Kennwortabfrage) auf den Windows 7 Rechner zugreifen. Es geht also wirklich nur um das Netzwerk. Was ist beim Windows 10 Rechner anders als zum Windows 10 Laptop, bei dem das nicht vorkommt.

  4. #4
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Netzwerk Windows 10 PC zu anderme PC

    Du bekommst vermutlich folgende Anmeldemaske:

    Netzwerk Windows 10 PC zu andere PC-netzwerk_anmeldung.jpg

    Wenn Du dort ein Häkchen reinclickst bei "Anmeldedaten speichern", kommt dieses Anmeldefeld nicht mehr. Die rote Fehlermeldung "Benutzername oder Kennwort sind falsch" brauchst Du übrigens nicht zu beachten.

    Aber:
    Ich empfehle Dir, das nicht zu machen. Das kann eine zeitlang funktionieren, kann aber plötzlich aus heiterem Himmel nicht mehr funktionieren! Wenn Du das Häkchen drin hast, wird die Fehlersuche schwierig. Auch bekommst Du völlig unsinnige Fehlermeldungen, wenn Du mal Benutzername oder Kennwort auf einem der beteiligten Rechner änderst.

    Mach folgendes:
    Vergib für jeden Rechner einen eindeutigen Rechnernamen, einen eindeutigen Benutzernamen und ein eindeutiges Kennwort zu diesem Benutzernamen! Ohne Kennwort wird der Netzwerkzugriff undefiniert funktionieren.
    Richte Freigaben mit eindeutigen Freigabenamen auf alle Ordner oder Laufwerke ein, auf die Du von einem anderen Rechner zugreifen willst. Stelle dabei auch die Berechtigung zum Schreiben ein, wenn Du von Rechner1 auf Rechner2 schreiben willst (und umgekehrt).
    Wenn Dus bequem haben willst, mach Dir eine Batch-Datei (Dateiendung .cmd oder .bat) auf jedem Rechner, von dem aus Du Zugriff auf einen anderen Rechner haben willst. Diese Batch-Datei weist dem Ordner/Laufwerk von Rechner2 einen Laufwerksbuchstaben auf Rechner1 zu.
    Der Batch Befehl sieht etwa so aus:

    net use z: \\Rechner1\Ordner1 kennwort2 \\Rechner2\Benutzer2

    Erklärungen zu diesem Befehl findest Du auf Netzlaufwerke verbinden und trennen mittels net use - Good to Know Database

    Das einzurichten wird Dir etwas Zeit kosten, aber danach ist der andere Rechner immer mit einem Doppelclick auf die Batch-Datei zuverlässig erreichbar.
    Geändert von PeteM92 (04.01.2018 um 07:02 Uhr) Grund: Ergänzung
    Henry E. bedankt sich.

  5. #5
    BobDobalina
    kennt sich schon aus

    AW: Netzwerk Windows 10 PC zu anderme PC

    Hallo,
    wieso kann sich das denn aus heiterem Himmel ändern? Ich habe in meinem Heimnetzwerk i.d.R. nie Passwörter für meine Rechner sondern immer nur bestimmte Ordner freigegeben. Eigentlich würde ich ungern jetzt plötzlich überall Passwörter setzen, wenn ich sonst nie welche verwendet habe. Und ansich hat auch jeder Rechner einen eigenen Namen sowie je ein (Administrator-)Benutzerkonto. Der problematische Rechner wurde jedoch von einem Bekannten installiert, so dass ich da leider nicht meinen eigenen PC-Namen mehr umbenennen kann.

  6. #6
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Netzwerk Windows 10 PC zu anderme PC

    Ich habe in meinem Heimnetzwerk i.d.R. nie Passwörter für meine Rechner
    Das ist genau das Problem!

    Ich kann Dir den Mechanismus nicht erklären, aber ohne Benutzer-Kennwörter auf jedem Rechner wirst Du immer "unerklärliche" Probleme im Netzwerk haben.
    Wie ich oben schon geschrieben habe, setze auf allen Rechnern Kennwörter zu den jeweiligen Benutzernamen.
    Wenn Dir die Eingabe der Kennwörter beim Rechnerstart lästig ist, kannst Du das auf jedem Rechner mit netplwiz abschalten.

    Das mit dem Umbenennen des PC ist ein anderes Problem. Aber wenn da etwas verbogen ist und Dein Bekannter das nicht reparieren kann, dann solltest du diesen PC neu installieren (eventuell mit Hilfe eines anderen Bekannten).

    Möglicherweise hat Dir Dein Bekannter aber nur ein Benutzer-Konto ohne Administrator-Rechten eingerichtet - ich hoffe, er hat sich was dabei gedacht.

  7. #7
    BobDobalina
    kennt sich schon aus

    AW: Netzwerk Windows 10 PC zu anderme PC

    Wollte mich jetzt schrittweise meinem Problem nochmal widmen. Ich hab es geschafft den problematischen Windows 10 Rechner umzubenennen, so dass er jetzt im Netzwerk mit klarem Namen erkennbar ist. Jetzt habe ich sogar festgestellt, dass ich vom Windows 7 Rechner gar nicht auf den Windows 10 Rechner zugreifen kann, weil dann auch ein Netzwerkkennwort erfragt wird inkl Benutzername. Habe ich jedoch dort nicht angelegt .
    Ich würde ehrlich gesagt ungern wegen einem problematischen Rechner mein ganzes Heimnetzsystem ändern, so dass alle Computer hier plötzlich Benutzername und Kennwort haben müssen. Es muss doch einen einfacheren Weg geben, ging ja jetzt auch etwa 10 Jahre so bei mir. Da würde ich ja fast schon lieber in Erwägung ziehen den Problemrechenr komplett platt zu machen udn neu zu installieren. Dass es schließlich auch ohne diese Probleme geht, zeigt mein Windows 10 Laptop.

    Edit: Ich hab gerade nochmal geschaut. Ich habe ja folgende HAUPT-Rechner: LaptopWindows10, HauptPCWindows7 und SchlafzimmerPCWindows10

    Kommunikation von LaptopWindows10 klappt sowohl zu HauptPCWindows7 und SchlafzimmerPCWindows10

    Kommunikation von SchlafzimmerPCWindows10 zu HauptPCWindows7 und LaptopWindows 10 klappt. Hier muss jedoch als Benutzname der jeweilige PC-Name eingetippt werden. Kennwortfenster kann leer gelassen. Danach klappt der Zugriff auch wenn man aus dem Netzordner komplett rausgeht. Erneutes Eingeben des Benutzernamens (Also PC-Name) erfolgt erst wieder nach Neustart.

    Kommunikation von HauptPCWindows7 funktioniert zu LaptopWindows10; zu SchlafzimmerPCWindows10 kommt ein Netzwerknennwortanfrage. Hier bin ich ahnungslos

    Was ich noch rausgefunden hab: Zunächst konnte ich vom HauptPCWindows7 nicht auf den LaptopWindows10 zugreifen. Dann habe ich aber gemerkt, dass durch ein Windows Update dort wieder die Freigabe Kennwortgeschützt eingestellt war. Diese habe ich aufgehoben und nun klappt zwischen den Geräten wieder ganz einfach der gegenseitige Zugriff.
    Geändert von BobDobalina (11.01.2018 um 00:51 Uhr)

  8. #8
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Netzwerk Windows 10 PC zu anderme PC

    Ich würde ehrlich gesagt ungern wegen einem problematischen Rechner mein ganzes Heimnetzsystem ändern, so dass alle Computer hier plötzlich Benutzername und Kennwort haben müssen.
    Wenn Du bei einem Kartenspiel mitspielen willst, mußt Du die Regeln anerkennen und einhalten - sonst lassen Dich die anderen nicht mitmachen.
    Bei Windows ist es genauso - Du mußt Dich an die Anforderungen von Windows halten.

  9. #9
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: Netzwerk Windows 10 PC zu andere PC

    Netzwerk-freigegebenen Ordner
    Netzwerkfreigaben sind nicht immer Heimnetzwerk!

    Vernünftige Freigaben wie folgt:
    Windows 7 Ordner oder Laufwerk freigeben ohne Kennwort | espend.de

    "Jeder" is jeder, der im Netzwerk Zugriff hat, Standard "Nur lesen".
    Der Blödsinn mit Kennwort und Benutzer einrichten hat andere Hintergründe.
    Natürlich müssen alle Rechner in der gleichen Arbeitsgruppe (Systemsteuerung > System > Computername) liegen.

    Überprüfung mit - Start > "Ausführen"
    fsmgmt.msc
    Netzwerkfreigaben werden dann, wenn alles richtig eingerichtet wurde, auch eine fragwürdige Sicherheitssoftware, im Explorer unter "Netzwerk" angezeigt - auch der eigene rechner, wenn denn freigaben vorhanden sind.

    Wichtig in den Ordneroptionen: die einfache Freigaben abwählen, die ist Müll.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163