Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
Danke Übersicht12Danke
Thema: Bluescreens windows 10 Hallo zusammen habe seid längerer zeit immer wieder Bluescreens laut bluescreenview ist es immer ntoskrnl.exe komme da einfach nicht weiter ...
  1. #1
    Chris15111982
    Herzlich willkommen

    Bluescreens windows 10

    Hallo zusammen habe seid längerer zeit immer wieder Bluescreens laut bluescreenview ist es immer ntoskrnl.exe komme da einfach nicht weiter vielleicht kann mir jemand helfen bin nur noch verzweifelt
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Chris15111982 (20.01.2018 um 12:57 Uhr)

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bluescreens windows 10

    Hallo Chris15111982 und Willkommen

    Lade bitte mal ein minidump Datei bei uns hoch zum auswerten
    Minidump Dateien anzeigen lassen
    Silver Server bedankt sich.

  3. #3
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreens windows 10

    Hallo @Chris15111982! Willkommen im Forum!
    Stell dir vor, ich rufe den ADAC an: "Hilfe, mein Fahrzeug bleibt manchmal stehen".
    Was glaubst du, was der ADAC-Mitarbeiter da sagt? "Welches Fahrzeug? Trittroller?"

    Bitte mache ein paar Angaben zu deinem System.
    Bitte mache Angaben in welchen Situationen welche Anzeichen eintreten.
    Bitte gehe nach C:\Windows\Minidump. Kopiere von den dort liegenden Dateien die 3 bis 5 neuesten auf den Desktop. Dort packst du sie zusammen in ein RAR- oder ZIP-Archiv und hängst dieses Archiv an deine nächste Antwort an.
    Zu Anhängen, siehe in meiner Signatur den rechten blauen Link.
    Zu Systemangaben siehe in meiner Signatur den linken blauen Link. Wenn du da drauf klickst, kommst du in dein Profil und kannst die entsprechenden Eintragungen machen.
    Henry E. und Chris15111982 bedanken sich.

  4. #4
    Chris15111982
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreens windows 10

    klingt logisch sind im anhang
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. #5
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreens windows 10

    Chris,
    lies den Link in Post #2 nochmal. dann weißt Du, was Du hochladen sollst.

  6. #6
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreens windows 10

    Hallo Chris,
    wenn du deine Systemdaten nicht genau kennst installiere dir bitte HWINFO64, da werden dir alle Systemdaten mit ausgelesen. Dann bitte in deine Systemdaten "hier" eintragen. Damit hilfst du uns weiter. Danke.

  7. #7
    Chris15111982
    Herzlich willkommen
    Versuche es nochmal

    Systemdaten habe ich in meinen Profil ergänzt
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Henry E. (20.01.2018 um 13:34 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen
    makodako und Henry E. bedanken sich.

  8. #8
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreens windows 10

    Hab bitte etwas Geduld, nicht alle können die Dumps auslesen. Danke für deine Systemdaten, beim RAM wäre eine genaue Angabe hilfreich. Wie schon geschrieben hilft hier HWINFO64 ausgezeichnet. Danke.

  9. #9
    Chris15111982
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreens windows 10

    Ram Habe ich ergänzt. Habe auch schon memtest86 ca 4 stunden laufen lassen ohne fehler, Festplatten wurden auch auf Fehler überprüft ohne Ergebnis Treiber sind normaler weise auch auf dem neusten Stand und Windows auch.
    PS: Danke schon mal im Voraus

  10. #10
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreens windows 10

    Danke für deine Mitarbeit und bitte Geduld für die Auswertung deiner Dumps.

    Nachtrag

    Wo holst du dir die Treiber und wie?
    Geändert von makodako (20.01.2018 um 14:15 Uhr) Grund: Nachtrag

  11. #11
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreens windows 10

    Hallo @Chris15111982!
    Bei dem Stoppfehler in 011918-7000-01.dmp von gestern 19:10 Uhr war WerFaultSecure.exe die Ursache. Das ist der Service WindowsErrorReport. Er hat sich mit einem Zugriffsfehler (0xc0000005 ) aufgehängt.
    "EXCEPTION_CODE: (NTSTATUS) 0xc0000005 - Die Anweisung in 0x%p verwies auf Arbeitsspeicher bei 0x%p. Der Vorgang %s konnte im Arbeitsspeicher nicht durchgef hrt werden."
    Wenn der Fehler nicht wieder auftritt, würde ich da erst mal nichts machen.

    In Dumpfile 011918-4125-01.dmp und 011918-6203-01.dmp war der Prozess PROCESS_NAME: Warhammer2.exe die Absturzursache.
    verborgener Text:
    Code:
    # Child-SP          RetAddr           Call Site
    00 fffff581`a84475e8 fffff802`f071d1eb nt!KeBugCheckEx
    01 fffff581`a84475f0 fffff802`f06e401b nt!MiGetPageProtection+0x40b
    Bei dieser Abfrage kam es zu einem Fehler im Speicher
    02 fffff581`a8447650 fffff802`f06e3b8e nt!MiQueryAddressState+0x2db
    03 fffff581`a84476e0 fffff802`f0b3afb4 nt!MiQueryAddressSpan+0x16e
    04 fffff581`a84477a0 fffff802`f0b3a841 nt!MmQueryVirtualMemory+0x764
    05 fffff581`a8447940 fffff802`f0818203 nt!NtQueryVirtualMemory+0x25  
    Es sollen Informationen aus dem virtuellen Memury ausgelesen werden
    06 fffff581`a8447990 00007ffc`471b02d4 nt!KiSystemServiceCopyEnd+0x13
    07 00000058`05baefd8 00000000`00000000 0x00007ffc`471b02d4

    Die FAILURE_BUCKET_ID: MEMORY_CORRUPTION_LARGE_256 ist also durch einen falschen Speicherzugriff des aktiven Prozesses eingetreten.
    Für das Spiel Warhammer2.exe eventuell Updates oder Patches besorgen.

    Überprüfe auch mal die Systemdateien mit SFC /Scannow in einer Eingabeaufforderung (Administrator).
    verborgener Text:
    CHKIMG_EXTENSION: !chkimg -lo 50 -db !win32k
    248 errors : !win32k (ffffec5a826deba0-ffffec5a826dec9f)
    ffffec5a826deba0 *00 *44 *ab *ff *00 *4e *ab *ff *00 *58 *ab *ff *00 *62 *ab *ff .D...N...X...b..
    ffffec5a826debb0 *01 *6c *ab *ff 00 *76 *ab *ff *00 *80 *ab *ff *00 *8a *ab *ff .l...v..........
    ffffec5a826debc0 *00 *94 *ab *ff *00 *9e *ab *ff *03 *a8 *ab *ff *07 *b2 *ab *ff ................
    ffffec5a826debd0 *00 *bc *ab *ff 00 *c6 *ab *ff *00 *d0 *ab *ff *00 *da *ab *ff ................
    ffffec5a826debe0 *00 *e4 *ab *ff *00 *ee *ab *ff *00 *f8 *ab *ff *00 *02 *ac *ff ................
    ffffec5a826debf0 *00 *0c *ac *ff 00 *16 *ac *ff *00 *20 *ac *ff *00 *2a *ac *ff ......... ...*..
    ffffec5a826dec00 *00 *34 *ac *ff *00 *3e *ac *ff *00 *48 *ac *ff *01 *52 *ac *ff .4...>...H...R..
    ffffec5a826dec10 *00 *5c *ac *ff 00 *66 *ac *ff *00 *70 *ac *ff *04 *7a *ac *ff .\...f...p...z..
    ffffec5a826dec20 *00 *84 *ac *ff *00 *8e *ac *ff *00 *98 *ac *ff *01 *a2 *ac *ff ................
    ffffec5a826dec30 *00 *ac *ac *ff 00 *b6 *ac *ff *00 *c0 *ac *ff *03 *ca *ac *ff ................
    ffffec5a826dec40 *00 *d4 *ac *ff *00 *de *ac *ff *00 *e8 *ac *ff *00 *f2 *ac *ff ................
    ffffec5a826dec50 *0c *fc *ac *ff 00 *06 *ad *ff *00 *10 *ad *ff *00 *1a *ad *ff ................
    ffffec5a826dec60 *00 *24 *ad *ff *00 *2e *ad *ff *00 *38 *ad *ff *00 *42 *ad *ff .$.......8...B..
    ffffec5a826dec70 *08 *4c *ad *ff 00 *56 *ad *ff *00 *60 *ad *ff *00 *6a *ad *ff .L...V...`...j..
    ffffec5a826dec80 *00 *74 *ad *ff *00 *7e *ad *ff *00 *88 *ad *ff *05 *92 *ad *ff .t...~..........
    ffffec5a826dec90 *00 *9c *ad *ff 00 *a6 *ad *ff *00 *b0 *ad *ff *00 *ba *ad *ff ................

    In win32k.sys hat checkimg 248 Fehler lokalisiert.

    Die sysinfo aus den Dumpfile schau ich mir später an.

    Nachtrag:
    Installiertes BIOS:
    BIOS Version 1.40
    BIOS Release Date 03/31/2017

    Bei MSI verfügbar:
    BIOS Version 7A63v17 (Also Version 1.7)
    Release Date 2018-01-12
    https://www.msi.com/Motherboard/supp...RBON#down-bios

    Nach der Sysinfo war das System zum Zeitpunkt des Stoppfehlers nicht übertaktet.
    Geändert von Ari45 (20.01.2018 um 16:38 Uhr) Grund: Nachtrag angefügt
    makodako bedankt sich.

  12. #12
    Michael_Bo
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreens windows 10

    Moin,

    NVMe im System, dann sollte der Intel Rapid Storage nicht drin sein, das kann der MS dann besser.

    Alleine bei der unterschiedlichen Größe der Dump-Files erkennt man schon, da läuft was quer im Filesystem.

    NTIOLibx64 würde ich mir auch verkneifen. (MSI-Gedöns)
    Ari45 bedankt sich.

  13. #13
    Chris15111982
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreens windows 10

    Danke Ari45 für die schnelle Antwort werde mich gleich mal um die Sachen kümmern.
    Auch danke an Michael_Bo habe ich das richtig verstanden das ich am besten Intel Rapid Storage entfernen sollte?
    Ari45 bedankt sich.

  14. #14
    Chris15111982
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreens windows 10

    Ari45 der Fehler mit dem Arbeitsspeicher könnte dieser auch auf einen defekten ram riegel zurück zuführen sein? habe gestern nochmal 2 bluescreens gehabt SPECIAL_POOL_DETECTED_MEMORY_CORRUP habe dann probe halber einen riegel rausgenommen und seid dem hatte ich kein bluescreen mehr bis jetzt hoffe das bleibt auch so. habe gestern auch das update von bios gemacht (bevor die zwei bluescreens kamen) und scannow habe ich heute 6x durchgeführt hat nicht alles reparieren können.

  15. #15
    makodako
    gehört zum Inventar

    AW: Bluescreens windows 10

    Stell bitte die neuen dumps ein damit es sich jemand ansehen kann.
    Chris15111982 bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162