Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht12Danke
  • 6 Post By Henry E.
  • 2 Post By Henry E.
  • 2 Post By build10240
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By Henry E.
Thema: Microsoft-Kontobesitzer können von allen Geräten gesammelte Daten online löschen Microsoft hat online das sogenannte Dashboard eingerichtet, damit ist es jedem Kontonutzer möglich alle Daten zu sichten die an Microsoft ...
  1. #1
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    Microsoft-Kontobesitzer können von allen Geräten gesammelte Daten online löschen

    Microsoft hat online das sogenannte Dashboard eingerichtet, damit ist es jedem Kontonutzer möglich alle Daten zu sichten die an Microsoft übermittelt wurden was Verlauf ,Position, Medien, Standorte und Sprache, Notizen angeht ,

    Die Daten die dort gesammelt werden können ja auch gelöscht werden, wichtig dabei, der Verlauf betrifft nur den Edge-Browser, und System-Apps andere Browser oder Apps werden nicht überwacht.

    Ab Windows Version 1803 wichtig

    Dann vor allem betrifft es alle Geräte die mit diesem Konto verknüpft sind. man sollte also vorsichtig sein was alles gelöscht werden soll sonst kann man z.Bsp die Wetterapp auf jedem Gerät neu einstellen an Hand der Positionsdaten die neu genehmigt werden müssen

    am besten seht Ihr Euch auf der Seite mal selbst um

    Mehr infos auch im FeedbackHub
    Geändert von Henry E. (26.02.2018 um 16:05 Uhr)
    castello06, yellow, Frankie0815 und 3 weitere bedanken sich.

  2. #2
    Frankie0815
    sporadisches Inventar Avatar von Frankie0815

    AW: Microsoft-Kontobesitzer können von allen Geräten gesammelte Daten online löschen

    Hallo Henry E.
    Was mich einmal ernsthaft interessieren würde: Was heißt eigentlich 'löschen'? Ich meine die Frage durchaus ohne weitere Polemik. Ich frage mich das immer wieder, ohne für mich eine Antwort zu haben. Heißt 'löschen': für uns, die Customer löschen, die Daten verbleiben aber auf dem Server für Microsoft sichtbar; bzw. die Verrechnung der Daten in (anonymisierten) Datenbanken (Big / Smart-Data) bleiben vorhanden. Oder heißt 'löschen' die völlige Tilgung der Daten; also auch so, dass sie auf den Servern von MS gelöscht werden? Werden auch die Verrechnungen (Big/Smart-Data) dann rückgängig gemacht?

  3. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Microsoft-Kontobesitzer können von allen Geräten gesammelte Daten online löschen

    Hallo Frankie0815, solche Fragen kann Dir hier niemand beantworten, ob die Daten nur für dich unsichtbar werden beim löschen, oder auch von den Servern gelöscht werden,
    Aber etwas kann man MS auch mal vertrauen, denn wenn jemand mal dahinter kommt, können sie Ihren Konzern zumachen,
    Aber andersrum gefragt wieviel Daten erheben denn andere Anbieter ohne eine Löschfunktion?

    Darum jetzt bitte keine der ewigen Datendiskussionen hier auslösen, entweder nimmt man es so hin oder trennt sich vom System
    Frankie0815 und Terrier! bedanken sich.

  4. #4
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Microsoft-Kontobesitzer können von allen Geräten gesammelte Daten online löschen

    Das fragst Du am besten Microsoft, aber die werden sich außer allgemeinem Blabla und einem Verweis auf die Datenschutzrichtlinien nicht weiter dazu äußern. Sichtbar ist nur, daß die Daten nach dem Löschen nicht mehr in Deinem Dashboard vorhanden sind. Wie sich das technisch verhält, weiß hier niemand. Wenn es sich um anonymisierte Daten handelt, sollte zumindest eine einfach durchzuführende Verknüpfung zu einem bestimmten Nutzer nicht mehr möglich sein. Also sind die Daten auch nicht mehr nutzerbezogen löschbar. Was natürlich nicht heißt, daß die Daten nicht anderweitig wieder deanonymisiert werden könnten. Abhängig dürfte die komplette Löschbarkeit auch davon sein, inwieweit Microsoft technisch und tatsächlich noch die Kontrolle über die Daten hat. Werden Dienstleister eingesetzt, um die Daten auszuwerten oder überhaupt zu speichern, könnten Sicherheitskopien der Daten quasi unendlich aufgehoben werden, weil der Löschbefehl diese Daten gar nicht erreicht.

    Gehe einfach immer davon aus, daß Daten, die sich nicht mehr unter Deiner Kontrolle befinden, niemals gelöscht werden.
    Iskandar und Frankie0815 bedanken sich.

  5. #5
    Frankie0815
    sporadisches Inventar Avatar von Frankie0815

    AW: Microsoft-Kontobesitzer können von allen Geräten gesammelte Daten online löschen

    Danke fürs Antworten. Wie gesagt, ich stelle meine Fragen ohne polemischen Hintergrund und ideologiefrei. Ich will lediglich wissen, was löschen heißt und wie es funktioniert. Schade, dass das Thema schon so aufgeladen ist, dass man eine einfache Sachfrage nicht ohne Verdacht zu erregen stellen kann.

    Danke @build10240 so stelle ich mir das auch vor. Bin mir aber auch nicht sicher...

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Microsoft-Kontobesitzer können von allen Geräten gesammelte Daten online löschen

    Das liegt einfach daran dass dieses Thema Daten seit Windows 8 ständig durch die Foren geistert und keiner was genaues nicht weiss, da hat nichts mit Dir und einer Sachfrage zu tun, die wir so gut wie möglich natürlich beantworten
    Frankie0815 bedankt sich.

  7. #7
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Microsoft-Kontobesitzer können von allen Geräten gesammelte Daten online löschen

    Ich meine,wenn MS alle Daten für immer aufbewahren müsste, so würden dehnen ja mal die Server platzen oder man muss neue riesige Server bauen.
    Daher denke ich,MS löscht Daten,die nicht mehr gebraucht werden oder älter sind,selber.
    Was meine Daten auf meinem Computer betrifft,stört es mich nicht,solange sie nicht u viel Platz wegnehmen. Werden die Daten nicht auch bei einer erweiterten Systembereinigung sowieso gelöscht?

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Microsoft-Kontobesitzer können von allen Geräten gesammelte Daten online löschen

    Werden die Daten nicht auch bei einer erweiterten Systembereinigung sowieso gelöscht?
    Nein, diese Datenbleiben im Dashboard zum dem Konto gespeichert , auch nach einer Clean Installation findet man dort noch ältere Daten, die möglichweise auch zu anderen Geräte gehören oder gerade auch diesem Rechner,

    Was auf dem System gelöscht wird ist ja nur lokal
    Frankie0815 bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163