Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hardware sicher entfernen

  1. #1
    Gisa
    Will wissen, wie's geht. Avatar von Gisa

    Hardware sicher entfernen

    Wenn ich meine externe Festplatte abstöpseln will, auf das Symbol für Hardware sicher enternen geklickt und die externe Festplatte gewählt habe, verschwindet das Symbol, sonst passiert nix. Nach dem nächsten Hochfahren ist es wieder da. Bei Speicherkarten und USB-Sticks funktioniert alles, wie es soll. Woran kann das liegen? Ich fahre halt dann das Laptop runter und nehme das Kabel danach raus, oder soll ich es anders machen?

  2. #2
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Hardware sicher entfernen

    Es gibt noch die Möglichkeit das vom Windows Explorer aus zu tun.
    Sorry,ich hab da was falsches verzapft. Das geht wohl nur mit Sticks.Als ich meine Ex Festplatte ansteckte erschien das "Eject" gar nicht.
    Und auch bei mir zeigte das Enfernen einer Ex-FP,durch das Icon in der Taskbar, nicht die gewohnte Reaktion.
    Dann hab ich in Einstellungen unter Personalisierung bei Taskbar dieses "Rundll32"Aktiviert.
    Danach funktionierte es normal.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Hardware sicher entfernen-eekt.png   Hardware sicher entfernen-run.png  
    Geändert von Iskandar (12.03.2018 um 00:54 Uhr)

  3. #3
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Hardware sicher entfernen

    Hier noch die Übersetzung für alle mit einem deutschen Windows:

    Hardware sicher entfernen-hardware_entfernen1.png

    Und der Weg, wie man zu diesem Schalter kommt:
    Windows Einstellungen öffnen (Taste Win+I), "taskl" eintippen, "Taskleisteneinstellungen" auswählen, ein Stück weit herunterscrollen, auf "Symbole für die Anzeige in der taskleiste auswählen" clicken.

    Hardware sicher entfernen-taskleisteneinstellungen.png Hardware sicher entfernen-taskleisteneinstellungen1.png Hardware sicher entfernen-taskleisteneinstellungen2.png

    Wenn man das Auswerfen besonders bequem haben möchte (wie ich), kann man sich ein kleines Programm RemoveDrive uwe-sieber.de/drivetools installieren und eine Verknüpfung dazu auf den Desktop legen. Dann kann man nach Doppelclick darauf sein Laufwerk entfernen.

  4. #4
    Penelope
    gehört zum Inventar Avatar von Penelope

    AW: Hardware sicher entfernen

    Um deine Frage zu beantworten.
    Ich würde die Platte ab stöpseln und dann runter fahren. Du siehst ja dann selbst, ob die Meldung bei erbeuten hoch fahren wieder erscheint.

  5. #5
    Gisa
    Will wissen, wie's geht. Avatar von Gisa
    Zitat Zitat von Iskandar Beitrag anzeigen
    Dann hab ich in Einstellungen unter Personalisierung bei Taskbar dieses "Rundll32"Aktiviert.
    Danach funktionierte es normal.
    Hat bei mir leider nicht geholfen.

    @Penelope - welche Meldung?
    Geändert von Henry E. (12.03.2018 um 10:03 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •