Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht10Danke
  • 1 Post By Silver Server
  • 1 Post By Terrier!
  • 1 Post By tkmopped
  • 1 Post By Silver Server
  • 1 Post By Silver Server
  • 1 Post By Tayxor
  • 2 Post By tkmopped
  • 2 Post By Tayxor
Thema: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem start Wie schon im Titel erwähnt habe ich seid 2/3 Wochen Probleme mit bluescreen bisher war es max 1 alle 3 ...
  1. #1
    Tayxor
    Herzlich willkommen

    Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem start

    Wie schon im Titel erwähnt habe ich seid 2/3 Wochen Probleme mit bluescreen bisher war es max 1 alle 3 Tage doch heute war es immer beim starten oder direkt danach. Fast immer kommt critical process died als Fehlermeldung. Erstmal meine Daten:
    Ich besitze einen Laptop von Acer seid 1nem Jahr. Unzwar einen aspire f5-573g. Darin verbaut ist ein Intel Core i7 7500U, eine Nvidia Gtx 950M, 1x8GB eingebaute und 1x8GB selbst eingebaute (auch erkannte) DDR4 RAM Riegel. Das ganze läuft auf Windows 10.
    Was ich bisher versucht habe:
    Ich habe schon versucht die RAM Riegel wie beim normalen betreiben zusammen laufen zulassen und versucht jeden einzelnt laufen zu lassen. Alles ohne Erfolg bluescreens waren immernoch da. Ich habe den neusten BIOS Treiber installiert, ohne Erfolg. Ich habe einen kompletten fullscan mit kaspersky durchlaufen lassen, nichts verdächtiges gefunden. Ich habe in dem 1 Jahr schon 4x mein Windows zurückgesetzt, immer aus unterschiedlichen Gründen (zuviel Müll drauf etc) die letzte Neuinstallation habe ich schon wegen den bluescreens gemacht, in dem Moment wo sie halt noch nicht so häufig waren. Danach war kurzfristig wieder alles gut. Ich habe drauf geachtet das ich meine Programme Schritt für Schritt installiere um zugucken ob es an einem meiner Programme lag. Allerdings ging das ganze erst wieder 3-4 Tage nach der letzten Installation wieder los. Jetzt wollte ich mein Windows heute mal komplett zurück setzten, wo ich nicht nur alles entfernen lasse sonder dieses siche entfernen benutze (das was viel länger dauert). Das ging aber nicht weil keine Wiederherstellungsumgebung gefunden wurde. Über das Media creation Tool von Microsoft ging es auch nicht. Im abgesicherten Modus ist der PC bisher noch nicht abgestürzt. Beim cmd Befehl sfc /scannow kommt am Ende nur keine Integritätsverletzungen gefunden .Ich weiß auch nicht ob das Einbildung ist aber ich habe das Gefühl das speziell Windows Sachen wie zb der Ordner langsamer geworden sind als vor dem Problem.Solangsam brauche ich Hilfe und ich hoffe das ich die hier finde.
    Mfg Leon

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem star

    Bitte die Daten Deines Rechners benennen.

    Im Ordner C:/Windows/Minidump
    befinden sich die Informationen zum bluescreen.
    Die letzten fünf Files auf den Desktop kopieren.
    Mit rar oder zip verpacken.
    Hier im Forum hoch laden.
    Tayxor bedankt sich.

  3. #3
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem star

    Jetzt wollte ich mein Windows heute mal komplett zurück setzten
    Acer D2D Recovery abstellen im Bios, alles für UEFI einstellen und booten von Windows 10 1709 Installationsmedium
    Bei Tool jetzt herunterladen klicken und direkt auf USB Stick auswählen. Der ist auch bootfähig für Uefi.
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10
    Richtig sauber clean installieren kannst du versuchen mit löschen von allen Partitionen, Bootpartition und Recovery Partition auch löschen im Windows Setup Benutzerdefiniert.
    Nicht selbst formatieren Windows einfach in den ganzen Nichtzugewiesenen Platz installieren.
    Windows 10: So verläuft die Installation - Bilder, Screenshots - COMPUTER BILD

    Kaspersky muss ja nun auch nicht sein, Defender reicht doch auch und macht bestimmt keine Probleme.
    anach war kurzfristig wieder alles gut. Ich habe drauf geachtet das ich meine Programme Schritt für Schritt installiere um zugucken ob es an einem meiner Programme lag. Allerdings ging das ganze erst wieder 3-4 Tage nach der letzten Installation wieder los.
    Irgendwas muss da ja bei sein, wenn es direkt nach der installation keine Probleme gibt.
    Geändert von Terrier! (21.03.2018 um 22:16 Uhr)
    Tayxor bedankt sich.

  4. #4
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem star

    Aktualisierungen vonWindows 10 und eine evtl. ältere Version von Kaspersky(nicht die Definitionen gemeint!). Nach jedem Reset funktioniert es erstmal aber wenn die Updates installiert worden sind wird der Bildschirm blau. Muß nicht so sein, wäre aber nicht der erste Fall.
    Tayxor bedankt sich.

  5. #5
    Tayxor
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem star

    Erstmal danke für die Antworten die Dateien werde ich gleich hochladen wenn ich Zuhause bin. Allerdings wollte ich nur mal sagen das es sehr wahrscheinlich nicht an kaspersky liegt da ich vor dem Reset noch andere Virenscanner hatte und ich da auch schon die bluescreens hatte.
    Windows 10 ist btw auch auf dem neuesten Stand

  6. #6
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem star

    da ich vor dem Reset noch andere Virenscanner hatte und ich da auch schon die bluescreens hatte.
    Hast du denn auch mit dem jeweiligen Entfernungstool auch die Reste dieser Schutzprogramme beseitigt. Wenn nicht solltest Du dies umgehend nachholen.
    Terrier! bedankt sich.

  7. #7
    Tayxor
    Herzlich willkommen
    Ich habe halt Windows zurück gesetzt und alle Dateien löschen lassen. Dadurch war der alte Virenscanner weg und dann hab ich auf dem neuen System mir einen anderen Virenscanner installiert

    Also danke erstmal für alle Antworten. Ich habe in dem Windows Ordner keine minidump Dateien gefunden. Was vielleicht daran lag das ich den automatisch Neustart ausgemacht habe um mir den bluescreen mal richtig anzugucken und dadurch hat der den wohl nicht gespeichert. Jetzt habe ich heute mir von einem anderen PC aus einen bootstick gemacht. Damit habe ich Windows komplett neuinstalliert und alle Festplatten auch formatiert. Mein System hatte bevor irgendwelche Programme drauf waren beim Windows Updates runterladen schon seinen ersten bluescreen(critical process die)den habe ich dann auch gefunden und abgespeichert. Allerdings startet mein Laptop jetzt so gut wie Garnicht mehr an dem Acer Start Zeichen komme ich nicht mehr vorbei entweder bluescreen mit der Fehlermeldung Bad_System_config_Info und der PC geht dann komplett aus. Oder automatische Reparatur wir vorbereitet und könnte den PC nicht reparieren einer verlinkung auf C:\Windows\System32\Logfiles\Srt\SrtTrail.txt wenn ich dann auf erweiterte Optionen und da auf mit Windows fortfahren drück kommt wieder der bluescreen.
    Deshalb komme ich Grade Garnicht mehr in Windows rein und kann dadurch auch die abgespeichert Datei nicht hochladen. Mittlerweile denke ich nur noch das an der Hardware was kaputt ist, weil sonst sollte ja ne cleane Windows Installation ohne andere Programme laufen. Der Versuch im abgesicherten Modus mit Netzwerk drivern zu starten führte übrigens auch zum bluescreen.
    Mfg Leon
    Geändert von Henry E. (23.03.2018 um 10:09 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt. Bitte die "Bearbeiten"-Funktion benutzen

  8. #8
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem star

    Wenn Du noch Garantie hast zum Hersteller einschicken.
    Allerdings startet mein Laptop jetzt so gut wie Garnicht mehr an dem Acer Start Zeichen komme ich nicht mehr vorbei
    Hast Du eine andere Festplatte die Du versuchsweise einbauen kannst?
    Tayxor bedankt sich.

  9. #9
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem star

    Hallo Tayxor
    Du sprichst von einem Laptop und nun vorher davon,dass du alle Festplatten formatiert hast.
    Wieviele Festplatten hat man denn so in einem Notebook ? Oder meinst due vielleicht eher die Partitionen deiner einzigen Festplatte ?

    Und wenn dem so ist,dann war schon mal falsch,diese zu "formatieren". Einfach alle Partitionen löschen,bis nur noch eine nicht zugewiesene Partition besteht und dann unten einfach auf "Weiter" klicken.
    Den Rest macht Windows allein.
    Und ich würde mal auf diese diversen Downloads von fremden AVV Software verichten und den Defender arbeiten lassen. Der ist allemal so gut wie andere Scanner,wenn nicht gar besser.
    Geändert von Iskandar (23.03.2018 um 05:09 Uhr)

  10. #10
    Tayxor
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem star

    Ne nicht die Partition habe in meinem Laptop eine 500 GB ssd wo Windows und Programme drüber laufen und eine 1tb hdd für große Spiele usw

    Garantie müsste ich noch haben aber keine andere Festplatte zum einbauen
    Iskandar bedankt sich.

  11. #11
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem star

    Geh in dein Bios und stell das auf die Standardeinstellungen zurück. Dann entfernst du die HDD komplett. Die SSD bleibt an dem Steckplatz auf dem Notherboard und die HDD, die auf dem Platz des DVD-LW sitzt, entfernen.
    Jetzt nimmst du den Installationsstick und stellst dein Bios zum Start auf diesen um. Beim Setup alles an Partitionen löschen was angezeigt wird !!! In den nichtzugeordneten Bereich installieren und das Setup machen lassen. Nicht selber formatieren wollen oder ähnlichen Käse probieren. Installation durchlaufen lassen, fertig. Nach den Neustarts System einrichten und erst wenn das fertig ist die HDD wieder einbauen.
    Wenn dabei wieder Fehlermeldungen kommen, den Start mit einem LiveLinux testen und wenn es wieder nicht funktioniert das Teil an Acer zum Support anmelden.
    Dein Ram: Was für ein SODimm hast du da eingebaut? Melde mal die Bezeichnung des zusätzlichen und des originalen Moduls. Genaue Typnummer!
    Tayxor und Terrier! bedanken sich.

  12. #12
    Tayxor
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 bluescreen. Entweder direkt beim Start oder bis zu 5 min nach dem star

    Danke nochmal für alle Antworten das Problem ist glaube ich behoben habe windows mal auf die hdd installiert ohne der ssd eine partition zugeben und es läuft. Habe noch Garantie werde also den Laptop einschicken und die ssd austauchen lassen. Vielen Dank für die Hilfe
    Silver Server und tkmopped bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163