Ergebnis 1 bis 5 von 5
Thema: Appcrash ID 1001: Windows Ereignisanzeige Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich der Behebung von Fehlern die in der Windows Ereignisanzeige dokumentiert sind. Folgendes Problem: ...
  1. #1
    Pr3m0g
    Herzlich willkommen

    Appcrash ID 1001: Windows Ereignisanzeige

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage bezüglich der Behebung von Fehlern die in der Windows Ereignisanzeige dokumentiert sind.
    Folgendes Problem: In der Oberfläche der Ereignisanzeige laufen bei mir im Bereich der Windows Anwendungsprotokolle sehr viele Informationsmeldungen auf, die beinhalten, dass Anwendungen die ich bereits deinstalliert habe mit der Ereignis ID 1001 gecrasht sind. Das ganze sieht dann so aus:

    Fehlerbucket , Typ 0
    Ereignisname: BEX
    Antwort: Nicht verfügbar
    CAB-Datei-ID: 0

    Problemsignatur:
    P1: MSI_LiveUpdate_Service.exe
    P2: 1.0.0.55
    P3: 5a69a8b3
    P4: NDA.dll_unloaded
    P5: 1.0.0.15
    P6: 581aa4cc
    P7: 000f650e
    P8: c0000005
    P9: 00000008
    P10:

    Angefügte Dateien:
    \\?\C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\Temp\WER543A.tmp.WERInternalMetadata.xm l

    Diese Dateien befinden sich möglicherweise hier:
    C:\ProgramData\Microsoft\Windows\WER\ReportQueue\AppCrash_MSI_LiveUpdate_S_26f77 64bfb826e067d3f15aec2b2d523f031d4_462599df_18e85217

    Analysesymbol:
    Es wird erneut nach einer Lösung gesucht: 0
    Berichts-ID: 26fc4f73-3673-4970-8330-e45d511abc31
    Berichtstatus: 100
    Bucket mit Hash:

    Zu meiner Frage: Wie kann es sein dass der Name dieser Anwendung dort protokolliert ist, obwohl ich sie längst von meinem System deinstalliert habe.

    Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

  2. #2
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Appcrash ID 1001: Windows Ereignisanzeige

    Entweder ist MSI LiveUpdate doch nicht enfernt, oder Du betrachtest uralte Ereignisse.

  3. #3
    Pr3m0g
    Herzlich willkommen

    AW: Appcrash ID 1001: Windows Ereignisanzeige

    Das Ereignis auf das ich mich beziehe ist auf den heutigen Tag datiert. Habe auch schon in der Auflistung der Dienste geschaut. Dort ist auch kein MSI Live Update Service zu finden. Zudem habe ich eine Dateisuche nach der in der Meldung aufgeführten Datei MSI_LiveUpdate_Service.exe durchlaufen lassen. Es findet sich nirgends ein Hinweis darauf dass die Software noch irgendwo auf meinem System befindet außer in der Ereignisanzeige. Zudem kommt, dass teilweise auch andere Programme (chrome, notepad, origin etc.) dort in ähnlichen Informationsmeldungen aufgeführt sind die ich auch am heutigen Tage überhaupt nicht gestartet habe.

    MfG Patric

  4. #4
    Pr3m0g
    Herzlich willkommen

    AW: Appcrash ID 1001: Windows Ereignisanzeige

    gibt es keine andere Idee mehr hierzu? :|

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Appcrash ID 1001: Windows Ereignisanzeige

    Hallo, hole Dir mal den Prozessexplorer , dort siehst Du welche Prozesse im Gang sind

    https://docs.microsoft.com/en-us/sys...ocess-explorer

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163