Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
Danke Übersicht13Danke
Thema: Großes Problem, Die anderen Festplatten werden nicht erkannt Hallo Freunde, Ich war gezwungen Win 10 Pro neu zu installieren. Jetzt ergibt sich das Problem, dass nur meine SSD ...
  1. #1
    Oldy
    bekommt Übersicht

    Großes Problem, Die anderen Festplatten werden nicht erkannt

    Hallo Freunde,

    Ich war gezwungen Win 10 Pro neu zu installieren. Jetzt ergibt sich das Problem, dass nur meine SSD erkannt wird, wo das Windows installiert wurde. Die anderen Festplatten werden nicht erkannt.

    Im Hardwaremanager sind sie zu erkennen, auch über Diskpart, aber in der Datenträgerverwaltung erscheinen sie nicht. Wie bitte kann ich das Problem lösen.

    Vielen Dank im Vorraus
    Old

    -diskpart.jpg

    -datentraegerverwaltung.jpg

  2. #2
    Floskel
    Gast

    AW: Großes Problem

    Du hast keinen Zugriff, weil du die Datenträger vorher in "dynamische Datenträger" konvertiert hast.
    Oldy bedankt sich.

  3. #3
    Oldy
    bekommt Übersicht

    AW: Großes Problem

    Danke ert mal für die schnelle Antwort. Ich weiss zwar nicht wie ich das gemacht habe, hoffe aber doch es wieder rückgängig machen zu können, so dass ich auf die Daten zugreifen kann.
    Als Noob habe ich eigentlich nur das gemacht, was Win 10 wollte.

    Kannst Du mir ein Tip geben wie ich das wieder hinbekomme?

    Danke

  4. #4
    rusticarlo
    nicht mehr wegzudenken Avatar von rusticarlo

    AW: Großes Problem

    dynamische Datenträger kannst du nur durch eine Neuinstallation beseitigen und dann aufpassen was du nach dem Löschen der jetzigen Partitionen auswählst

  5. #5
    Floskel
    Gast

    AW: Großes Problem

    Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Ich weiss nur das Windows die Datenträger nicht von alleine in "dynamische Datenträger" konvertiert.

  6. #6
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Großes Problem

    Problem ist hier zusätzlich, daß die Datenträger als FREMD angezeigt werden. Das dürfte man mit Bordmitteln von Windows vielleicht nicht beheben können. Wenn überhaupt nur über Diskpart. Es gibt aber diverse Partitionierungs- und Datenrettungstools von Drittanbietern, die weiterhelfen können. Auf gut Glück würde ich nicht daran herumdoktern.
    yellow bedankt sich.

  7. #7
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Großes Problem

    Versuche mal ob du über das Kontextmenü (rechter Mausklick) dies zurückstellen kannst. Da es bei mir korrekt ist kann ich das nicht nachvollziehen.

    -datentraegerverwaltung.jpg

    -screenshot.1.jpeg

  8. #8
    Oldy
    bekommt Übersicht

    AW: Großes Problem

    Bei mir steht da etwas anderes. Aber wenn ich die Festplatte zum Basisträger konvertiere (keine Ahnung ob das sinnvoll ist) kommt eine Warnung das alle Daten verloren gehen.

    Was ist, wenn ich die Festplatten ausstecke, Win neu installiere und dann die Festplatten wieder einstecke?
    -datentraegerverwaltung_2.jpg

  9. #9
    Floskel
    Gast

    AW: Großes Problem

    Nicht ausführen, Daten sind danach verloren. Auch eine Neuinstallation bewirkt nichts, die hast du ja schon gemacht.

  10. #10
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Großes Problem


  11. #11
    Floskel
    Gast

    AW: Großes Problem

    Lese bitte folgenden Artikel und entscheide dann selbst. HerrAbisZ war schneller, darum habe ich meinen Link gelöscht.

  12. #12
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Großes Problem

    @Oldy
    In deinem letzten Screenshot stehts dick und fett drin! Schau doch mal was im Kontextmenü und was bei den beiden Datenträgern unterhalb von "Dynamisch" steht. Eigentlich müsste man darauf wirklich nicht nochmal hinweisen müssen - dass bei beiden Datenträgern "Fremd" steht und das Kontextmenü den Menüpunkt "Fremde Datenträger importieren" besitzt.
    build10240, MSFreak, yellow und 1 weitere bedanken sich.

  13. #13
    Oldy
    bekommt Übersicht

    AW: Großes Problem

    Nur das er das nicht gemacht hat.

  14. #14
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Großes Problem

    Tja, wenn aus dem dynamischen Datenträgersatz möglicherweise einer fehlt, dann kann das der Grund sein. Da Du allerdings sehr mit Informationen geizt, kann man Dir nicht wirklich sehr viel weiterhelfen. Also solltest Du mal etwas gesprächiger werden und und sagen aus wievielen Datenträgern dieser dynamische Satz bestand. Denn Windows richtet sowas nicht von alleine ein, da muss der Nutzer nachhelfen.
    yellow bedankt sich.

  15. #15
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Großes Problem

    Hallo, dann erst mal "Datenträger entfernen " bei beiden ausführen,
    Wenn im Gerätemanager vorhanden dann erst beide dort deaktivieren !
    danach PC ausschalten und neu starten !

    "Datenträgerverwaltung" öffnen und bei Aktion "Datenträger neu einlesen"


    Datenträger Fremd auswählen und auf "Fremde Datenträger importieren !

    Gruß
    yellow bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163