Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 47
Danke Übersicht37Danke
Thema: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10 Moin, seit gestern läuft bei mir die 1803 und ich bin ziemlich begeistert. Die neue Zeitleistenfunktion gefällt mir auch und ...
  1. #1
    XYuser
    kennt sich schon aus

    Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    Moin,

    seit gestern läuft bei mir die 1803 und ich bin ziemlich begeistert. Die neue Zeitleistenfunktion gefällt mir auch und es ist nett für den Workflow schnell auf kürzlich bearbeitete Dokumente etc zurück greifen zu können. Was mich aber in der Zeitleiste stört, ist die Historie des Edge Browsers. Das ist für mich unnötig. Ist es möglich die Zeitleiste zu individualisieren, also die Programme bzw. Dokumententypen auszusuchen, die in der Leiste angezeigt werden. Ich habe dazu noch keine Einstellungen gefunden und die Suchfunktion blieb auch ohne Erfolg.

    VG
    XYuser

  2. #2
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Neue Zeitleistenfunktion in Windows 10

    Gute Idee, dass es da nun einen eigenen Thread gibt, hatte auch schon überlegt einen zu starten...
    Bei mir zeigt er nur den aktuellen Aufruf von Edge, hatte auch Excel Datei bearbeitet - da sehe ich nix.
    Muss man die Zeitleistenfunktion speziell freischalten, parametrieren o.ä. ?
    Bis jetzt habe ich den Sinn bzw. Nutzen nicht wirklich verstanden...

    Habe gerade testweise ein Word-Datei angelegt, scheint auch nicht auf ...
    Setter bedankt sich.

  3. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    Etwas Suche und hier sind Antworten

    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ren_Windows_10
    Dr. Cortana bedankt sich.

  4. #4
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    Danke,
    Da habe ich mich in den Datenschutz-Einstellungen wohl selbst ausgetrickst

  5. #5
    XYuser
    kennt sich schon aus
    Also die deskmodder Seite hatte ich auch schon gefunden, aber da steht ja nur, wie ich die ganze Leiste deaktiviere, nicht aber, ob man auch einzelne Apps ausblenden kann... Oder bin ich zu blöd den Artikel zu verstehen?

  6. #6
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    Das war wohl die Antwort auf meine Frage zu den "Basics" der Timeline …
    OK. Bei mir funktioniert die Timeline nun auch.

    Ich verstehe bereits deinen Wunsch nach Individualisierung der Timeline …

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10


  8. #8
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    So, gesehen habe ich´s und ist schon wieder deaktiviert

    und Webcam und Mikro habe ich gleich im Gerätemanager deaktiviert - man muss mich ja nicht fluchen hören ...

  9. #9
    mike03
    Gast

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    Schön, daß ich keine Zeitleiste habe
    Dr. Cortana bedankt sich.

  10. #10
    Setter
    gehört zum Inventar

    AW: Neue Zeitleistenfunktion in Windows 10

    Zitat Zitat von Dr. Cortana Beitrag anzeigen
    Gute Idee, dass es da nun einen eigenen Thread gibt, hatte auch schon überlegt einen zu starten...
    Bei mir zeigt er nur den aktuellen Aufruf von Edge, hatte auch Excel Datei bearbeitet - da sehe ich nix.
    Muss man die Zeitleistenfunktion speziell freischalten, parametrieren o.ä. ?
    Bis jetzt habe ich den Sinn bzw. Nutzen nicht wirklich verstanden...

    Habe gerade testweise ein Word-Datei angelegt, scheint auch nicht auf ...
    Schau mal....

    Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10-timeline.png

    da mal drauf geklickt?


    Ansonsten. Ich finde sie arg unübersichtlich. Es ist zwar schön, das auch Hausmütterchen sie mit einem Topflappen bedienen kann, aber dürfte auch in einem Großraumbüro von der letzten Ecke noch zu sehen sein.

    Es könnte durchaus kleiner und tabellenartig aufgebaut sein. So ist es ein Scroll dich doof und die Suche führt auch nicht immer zum gewünschten Erfolg.


    Im Übrigen, bezüglich zu einem der aufgezeigten Links
    Zeitachse. Zeigen Sie die Aktivitäten auf Ihrem PC und Telefon in einer Zeitachse an, und setzen Sie unterstützte Aktivitäten auf Ihrem PC fort. Angenommen beispielsweise, Sie haben ein Word-Dokument auf Ihrem PC bearbeitet, konnten Ihre Arbeit aber nicht abschließen, bevor Sie das Büro für den Tag verlassen mussten. Wenn Sie das Kontrollkästchen „Windows meine Aktivitäten auf diesem PC sammeln lassen“ auf der Einstellungsseite für den Aktivitätsverlauf aktiviert haben, wird diese Word-Aktivität am nächsten und den folgenden Tagen auf Ihrer Zeitachse angezeigt, und Sie können die Arbeit daran später fortsetzen. Wenn Sie das Kontrollkästchen „Windows meine Aktivitäten auf diesem PC mit der Cloud synchronisieren lassen“ ausgewählt haben und vor Verlassen des Büros nicht fertig geworden sind, wird diese Word-Aktivität nicht nur 30 Tage lang in Ihrer Zeitachse angezeigt, sondern Sie können die Arbeit daran auch später von einem anderen Gerät fortsetzen.
    Wenn ich es richtig verstehe, werden die Daten nach 30 Tagen überschrieben. So das Quasi nur die letzten 30 Tage gelistet werden.

    Stellt sich mir nur gerade die Frage, ob sie auch im "Dashboard" gelöscht werden oder ob sie da bis zur manuellen Löschung stehen?

    Edit. Das ist wieder knorke. Im Datenschutz-Dashboard gibt es keine Zeitraumfilter. Was ich noch interessanter finde ist, das dort kein Browserverlauf hinterlegt ist, obwohl er eigentlich dort sein müsste. Merkwürdig
    Geändert von Setter (02.05.2018 um 22:23 Uhr)
    Dr. Cortana und WarSchonMalDa bedanken sich.

  11. #11
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    Ich habe mich eine Weile mit der Timeline Funktion beschaftigt und alles durchprobiert. Ja,funktioniert alles.Sieht gut aus . Fast iw ein Mac.Doch ich habe das Dafür/ Dagegen abgewägt.Was bringt mir die Timeline mehr,als ich bis jetzt auch ohne Timeline konnte.Lohnt sich eine gegebenenfalls erhöhte Betriebsbelastung für dieses Feature.Kann ich es als "schnick-schnack"klassifizieren oder hat es einen ernsthaften vorteilhaften Gehalt?
    Am Ende meiner Überlegungen hab ich Timeline wieder deaktiviert. Ich persönlich kann gut ohne diese Timeline und etwa noch "Set's"obendrauf, leben. Andere mógen es als grossartigen Segen sehen.Auch gut.Jeder Anwender hat andere Wünsche.
    Bei all den Features die Windows immer wieder an den Mann bringen will,scheint mir das Wichtigste zu sein,dass man sie deaktivieren kann.
    PS
    Nach Abschaltung on Timeline,hab ich persönlich das Gefühl,dass Webseiten sowie Explorerseiten und Ordner wieder schneller aufbauen.Vielleicht bilde ich mir das aber nur ein.
    Geändert von Iskandar (04.05.2018 um 23:05 Uhr)
    Dr. Cortana und WarSchonMalDa bedanken sich.

  12. #12
    Setter
    gehört zum Inventar

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    Ich habe die Funktion auch wieder deaktiviert, da sie in derzeitiger Form mir nicht den erhofften Mehrwert liefert. Den Browserverlauf habe ich im Browser und den Officeverlauf im "Office Hub" oder in entsprechenden Anwendungen.
    Die Bündelung der Verläufe in einer Art Timeline erweist sich in derzeitiger Form als sehr unübersichtlich.
    Es hilft mir auch nicht wirklich viel, wenn ich nach Word, Edge via Suche filtern kann.
    Geändert von Setter (03.05.2018 um 07:40 Uhr)
    Dr. Cortana, Iskandar und WarSchonMalDa bedanken sich.

  13. #13
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    Ich sehe in der Timeline in der derzeitigen Umsetzung für mich aktuell auch keinen Nutzen, deshalb auch wieder DEAKTIVIERT.
    gial bedankt sich.

  14. #14
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    Für Paare mit gleichem Zugriff manchmal auch gefährlich
    Dr. Cortana bedankt sich.

  15. #15
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Neue Zeitleistenfunktion(Timeline ) in Windows 10

    Hallo Setter
    Genau das war für mich auch das Kriterium zur Deaktivierung: Die Unübersichtlichkeit.
    Bis ich da was gefunden hab,scrolle ich mir den Finger wund,während ich,was ich suche, ohne Timeline in wenigen Sekunden wieder auf dem Desktop habe.Die Timeline reichte ja bei mir bis zum 12. April zurück,also dutzende von "farbigen Bildchen".Die zu löschen ist einfach nur umständlich.
    Nein,nein,Timeline ist für mich eine Spielerei,mehr nicht. Vielleicht eher was für Mac Nutzer !
    gial, Dr. Cortana, PeteM92 und 2 weitere bedanken sich.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163