Ergebnis 1 bis 11 von 11
Danke Übersicht10Danke
  • 1 Post By hansjorg71
  • 1 Post By hansjorg71
  • 1 Post By PeteM92
  • 3 Post By areiland
  • 1 Post By hansjorg71
  • 3 Post By ExtraDrei
Thema: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel Hallo, mich nervt bei 1803 (auch schon bei 1709) bei meinem Multiboot-System (u.a. Win 10 + Win 8.1) Folgendes: Ich ...
  1. #1
    ExtraDrei
    nicht mehr wegzudenken Avatar von ExtraDrei

    Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Hallo,
    mich nervt bei 1803 (auch schon bei 1709) bei meinem Multiboot-System
    (u.a. Win 10 + Win 8.1) Folgendes:

    Ich befinde mich im Haupt-(Admin-)Konto von Win 10 und fahre das Ding
    runter. Beim nächsten Neustart von Win 10 rufe ich gleich das Standard-
    Konto auf.


    Im TaskMaster werden dann 2 Benutzer (merkwürdig!) angezeigt: Das Standard-Kto sowie
    das "Haupt-Konto" mit dem Hinweis "getrennt".

    Bei 2 Benutzern funktionieren jedoch die shutdown-Befehle nicht.
    (Brauche ich aber aus bestimmten Gründen).

    Also muss ich den TM mit Admin-Rechten aufrufen und den "getrennten"
    Benutzer abmelden, damit der shutdown funktioniert.

    Hoffe, dass war nicht zu langatmig und halbwegs verständlich.
    Gibt es eine bessere Lösung?

  2. #2
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Hallo, bei Multiboot-Systemen sollte generell der "Schnellstart" bei allen Systemen deaktiviert werden !

    Gruß
    Ps.
    Bei 2 Benutzern funktionieren jedoch die shutdown-Befehle nicht
    welche Meldung kommt denn und wie erledigst du shutdown ?
    Henry E. bedankt sich.

  3. #3
    ExtraDrei
    nicht mehr wegzudenken Avatar von ExtraDrei

    AW: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Schnellstart ist deaktiviert.
    Und es kommt überhaupt keine Meldung und nix garnix. Shutdown funktioniert dann einfach nicht.

    P.S.
    Habe eine klitzekleine BAT-Datei für den shutdown erstellt.

  4. #4
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Hallo, dann zeige mal diese Bat-Datei .

    Gruß
    Ps. nach einem Shutdown startet normal immer der zuletzt benutzte Benutzer !

  5. #5
    ExtraDrei
    nicht mehr wegzudenken Avatar von ExtraDrei

    AW: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Bitte sehr: %windir%\system32\shutdown.exe -s -t 0 und hier: %windir%\system32\shutdown.exe -r -t 0

    Wie gesagt, funktioniert astrein, wenn der 2. Benutzer verschwindet. Beim normalen Runterfahren kommt ja der Hinweis,
    dass noch ein weiterer Benutzer vorhanden ist. Aber Runterfahren kan man dann trotzdem. Shutdown will dann aber
    nicht.

  6. #6
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Hallo, der 2 Shutdown ( -r -t 0 ) startet ja den PC wieder , ausserdem würde ich bei beiden mal eine Zeit angeben z.B. -t 60 !

    auch mal mit den Optionen -l Meldet den angemeldeten Benutzer ab oder -f Beendet alle geöffneten Anwendungen ohne Bestätigung probieren !

    Gruß
    ExtraDrei bedankt sich.

  7. #7
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Versuch mal statt %windir%\system32\shutdown.exe -r -t 0
    %windir%\system32\shutdown.exe -g -t 0

    Habe das gerade mal in einer Virtuellen Maschine mit Win10 x64Pro 17134.1 getestet, mit dem Herunterfahren Befehl %windir%\system32\shutdown.exe -s -t 0 bei beiden Benutzern funktioniert das bei mir.

    Nachtrag:
    Alle Konten sind bei mir lokal
    Was @areiland im nächsten Post schreibt, ist allerdings An
    Geändert von PeteM92 (08.05.2018 um 16:12 Uhr) Grund: Nachtrag
    ExtraDrei bedankt sich.

  8. #8
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Einstellungen - Konten - Anmeldeoptionen - "Meine Anmelde infos verwenden um die Geräteeinrichtung....." auf "Aus" und das in allen Konten.
    ExtraDrei, Floskel und gial bedanken sich.

  9. #9
    ExtraDrei
    nicht mehr wegzudenken Avatar von ExtraDrei

    AW: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Zitat Zitat von hansjorg71 Beitrag anzeigen
    Hallo, der 2 Shutdown ( -r -t 0 ) startet ja den PC wieder ,
    das soll er ja auch ...

    Danke an ALLE für die Mühe. Der Knackpunkt scheint zu sein, dass nach dem Neustart 2 Benutzer vorhanden
    sind. Um das zu vermeiden, müßte ich wohl Win 10 aus dem Konto runterfahren, mit dem ich win 10 später
    wieder starten möchte.

    Ich werde den Tip von areiland probieren, scheint mir sehr schlüssig zu sein. Ich werde berichten,
    vielleicht erst morgen, die Pflicht ruft ...

  10. #10
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Hallo, wenn beim Shutdown 2 Benutzer aktiv sind werden beim erneuten Systemstart auch wieder 2 Benutzer angemeldet .
    Darum die Option - l ( Benutzer abmelden)

    Gruß
    ExtraDrei bedankt sich.

  11. #11
    ExtraDrei
    nicht mehr wegzudenken Avatar von ExtraDrei

    AW: Shutdown-Befehl bei Konto-Wechsel

    Habe den Hinweis von areiland in#8 umgesetzt -> jetzt alles bestens, kein unerwünschter Benutzer mehr vorhanden und die shutdown-Befehle machen das, was sie sollen. Danke areiland!
    areiland, Floskel und hansjorg71 bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162