Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 78
Danke Übersicht69Danke
Thema: Keine Aktivierung nach Update 1803-Update tat nicht auf einem PC. Dann per Media-Creation-Tool USB-Stick eingerichtet. Davon bebootet und Windows installiert. Soweit alles mögliche eingerichtet. ...
  1. #1
    o0Julia0o
    gehört zum Inventar Avatar von o0Julia0o

    Ausrufezeichen Keine Aktivierung nach Update

    1803-Update tat nicht auf einem PC. Dann per Media-Creation-Tool USB-Stick eingerichtet. Davon bebootet und Windows installiert. Soweit alles mögliche eingerichtet. Doch jetzt steht dort: Windows kann nicht aktiviert werden. Bei Problembehandlung soll man ein Microsoft-Konto anlegen. Aber das möchte ich nicht. Geht das auch anders?

    Im Grunde möchte ich bei den Einstellunge nix mehr ändern. Wäre echt lästig, wenn ich nochmal alles einrichten müsste. Hocke an dem System jetzt schon 4 Tage(also immer mal wieder stundenweise). Kann ich das dann einfach unaktiviert lassen oder steht dann morgen die Polizei bei mir vor der Tür?

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Du hast 30 Tage Zeit, ist das I-Net verfügbar? Hat sich was geändert an Hardware oder Systemversion? Pro oder Home ?

  3. #3
    Towanda2
    gehört zum Inventar Avatar von Towanda2

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Wenn du das unaktiviert lässt steht nicht die Polizei vor der Türe..Lach, aber du kannst es dann nicht nutzen.
    Ich würde an deiner Stelle das Microsoft Konto machen. Zumal du dann auch Zugriff auf sämtliche Apps hast.
    Wenn du das anschliessend nicht mehr willst, kannst du dich doch mit einem lokalen Konto wieder anmelden. Dann Microsoftkonto deaktivieren und fertig. Hauptsache dein Windows läuft.

  4. #4
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Zitat Zitat von o0Julia0o Beitrag anzeigen

    Im Grunde möchte ich bei den Einstellunge nix mehr ändern. Wäre echt lästig, wenn ich nochmal alles einrichten müsste. Hocke an dem System jetzt schon 4 Tage(also immer mal wieder stundenweise). Kann ich das dann einfach unaktiviert lassen oder steht dann morgen die Polizei bei mir vor der Tür?
    Die Polizei steht nicht vor der Tür, wenn du nicht ein Geldautomat gesprengt hast.

    Ein Microsoft Konto musst du nicht einrichten.
    Ich habe auch keins.
    Wenn es nicht zu aktivieren geht, dann wurde es zu oft aktiviert.
    Du hast noch die Möglichkeit es telefonisch zu aktivieren.
    Wenn das nicht geht, kannst du bei Microsoft anrufen und die aktivieren das dann für dich.

    Wenn es sich nicht um einer Raubkopie handelt.

    Hast du es als Inplace Upgrade oder Clean installiert?
    .Bernd und Nussi bedanken sich.

  5. #5
    o0Julia0o
    gehört zum Inventar Avatar von o0Julia0o

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Zitat Zitat von BlackNinja2017 Beitrag anzeigen
    Ein Microsoft Konto musst du nicht einrichten.
    Ich habe auch keins.
    Wenn es nicht zu aktivieren geht, dann wurde es zu oft aktiviert.
    Du hast noch die Möglichkeit es telefonisch zu aktivieren.
    Wenn das nicht geht, kannst du bei Microsoft anrufen und die aktivieren das dann für dich.

    Hast du es als Inplace Upgrade oder Clean installiert?
    Ich abe zunächst so versucht zu Updaten aus dem System heraus. Ging nicht. Dann per Microsoft-Seite "Update Installieren" geklickt. Ging nicht. Und dann per USB-Stick-Installation. Ich habe dann Laufwerk C:\ gelöscht und die beiden komsichen Auto-Systempartitionen - Widerherstellung und noch eine. Dann wollte ich neu installieren - ging nicht. Formatieren ging auch nicht. Nochmal neu gestartet. Dann ging es. Aber ohne Formatieren. Direkt auf die unformatierte Parition. Die restlichen Partitionen waren alle noch bestehen geblieben. Ist auch die gleiche SSD. Ich habe 1x Windows neu installiert - heute. Also zu oft kann das nicht gewesen sein. Geändert habe ich nur, das Bios. Die aktuellste Version drauf getan, weil das 1803-Update nie durch lief.

    Telefonisch aktivieren? Wie geht das denn? Ich habe ja nichtmal nen Windows10-Code oder sonstwas. Ich hatte damals von Win7 auf Win10 geupdatet.

    Zitat Zitat von Towanda2 Beitrag anzeigen
    Wenn du das unaktiviert lässt steht nicht die Polizei vor der Türe..Lach, aber du kannst es dann nicht nutzen.
    Ich würde an deiner Stelle das Microsoft Konto machen. Zumal du dann auch Zugriff auf sämtliche Apps hast.
    Wenn du das anschliessend nicht mehr willst, kannst du dich doch mit einem lokalen Konto wieder anmelden. Dann Microsoftkonto deaktivieren und fertig.
    Konto möchte ich nicht haben. Ich möchte keine Apps haben. Muss ich mich dann immer anmelden beim Systemstart, wenn ich erst das MS-Konto mache und dann wieder lösche und das lokale Konto nutze? Das möchte ich nämlich nicht.

    Zitat Zitat von Henry E. Beitrag anzeigen
    Du hast 30 Tage Zeit, ist das I-Net verfügbar? Hat sich was geändert an Hardware oder Systemversion? Pro oder Home ?
    Nach 30 Tagen kann ich dann nix mehr machen? Version ist Pro. Hatte das damals von Win7 geupdatet auf Win10.

  6. #6
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Liebe Julia
    Als du den Stick hergestellt hast,hast du da auch die richtige Version ausgewählt? Neuerdings steht da nun zuoberst die Version "S"und nicht mehr Home.Wenn man da nicht aufpasst,wird S installiert und lässt sich halt dann nicht aktivieren.
    Geändert von Iskandar (07.05.2018 um 22:34 Uhr)

  7. #7
    o0Julia0o
    gehört zum Inventar Avatar von o0Julia0o

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Danke, ich konnte weder S noch Home auswählen bei der USB-Stick-Erstellung mit dem 1803-MediaCreationTool. Ich hatte Win7 Pro, dann müsste ich ja Pro auswählen. Jedoch bei der Installation konnte ich Win10 Pro auswählen - was ich auch getan habe.
    Iskandar bedankt sich.

  8. #8
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Kein Grund zur Panik, warte einfach noch einige Tage.
    Wenn es sich dann immer noch nicht aktivieren lässt, kann dir vielleicht dieser Artikel helfen: https://www.heise.de/ct/hotline/Wind...n-3227547.html

  9. #9
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Zitat Zitat von o0Julia0o Beitrag anzeigen
    Danke, ich konnte weder S noch Home auswählen bei der USB-Stick-Erstellung mit dem 1803-MediaCreationTool. Ich hatte Win7 Pro, dann müsste ich ja Pro auswählen. Jedoch bei der Installation konnte ich Win10 Pro auswählen - was ich auch getan habe.
    Mach es doch einfach so wie ich es geschrieben habe.
    Probiere es über Internet manuell zu aktivieren.
    Wenn es nicht geht dann telefonisch aktivieren, da ruft man eine 0800 Nummer an, die wird dann angezeigt.
    Wenn das immer noch nicht geht, einfach den Support von Microsoft anrufen, die aktivieren das dann.
    Nussi bedankt sich.

  10. #10
    o0Julia0o
    gehört zum Inventar Avatar von o0Julia0o

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Nützt mir ja nix. Ich muss bei slui 4 nen Produktkey angeben. Den habe ich aber nicht. Das gleiche bei telefonischer Atkivierung und beim Supportanruf.
    Geändert von Wolko (10.05.2018 um 16:39 Uhr) Grund: Bitte keine Zitate bei direkten Antworten. Danke

  11. #11
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Ach du meinst noch mitten im Setup Prozess?
    Da kommt aber ein Punkt, wo du mit ich habe keinen Key überspringen kannst
    Geändert von Wolko (10.05.2018 um 16:39 Uhr) Grund: Bitte keine Zitate bei direkten Antworten. Danke

  12. #12
    o0Julia0o
    gehört zum Inventar Avatar von o0Julia0o

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Nein, nach der Installation. Ich habe alles bereits eingerichtet in Win10. Und aufmal stand da "nicht aktiviert". Und ich konnte keine Einstellungen mehr machen. Aber aber - bis auf ein Hintergrundbild -fertig.

  13. #13
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Zitat Zitat von o0Julia0o Beitrag anzeigen
    Nein, nach der Installation. Ich habe alles bereits eingerichtet in Win10. Und aufmal stand da "nicht aktiviert". Und ich konnte keine Einstellungen mehr machen. Aber aber - bis auf ein Hintergrundbild -fertig.
    Windows 10 benötigt eigentlich keinen Key, wenn es einmal auf diesem Rechner aktiviert war, denn dann liegt eine sog. digitale Lizenz vor und das System wird bei der Aktivierung anhand der Hardware erkannt. Ein Microsoft-Konto ist dazu nicht erforderlich. Probleme mit der Aktivierung gibt es bei digitalen Lizenzen nur, wenn die Hardware geändert wurde oder eine falsche Edition (Home statt Pro, etc.) installiert wurde.

  14. #14
    Towanda2
    gehört zum Inventar Avatar von Towanda2

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Zitat Zitat von o0Julia0o Beitrag anzeigen
    Nein, nach der Installation. Ich habe alles bereits eingerichtet in Win10. Und aufmal stand da "nicht aktiviert". Und ich konnte keine Einstellungen mehr machen. Aber aber - bis auf ein Hintergrundbild -fertig.
    Könnte dir das hier weiterhelfen?
    https://answers.microsoft.com/de-de/...d8e7bcf?auth=1
    Und hier ist noch was von Desktopmodder:
    https://www.deskmodder.de/blog/2016/...h-geht-es-nun/

  15. #15
    BlackNinja2017
    Gast

    AW: Windows 10 April Update 1803 , Installation , Erfahrungen , Austausch

    Zitat Zitat von o0Julia0o Beitrag anzeigen
    Nein, nach der Installation. Ich habe alles bereits eingerichtet in Win10. Und aufmal stand da "nicht aktiviert". Und ich konnte keine Einstellungen mehr machen. Aber aber - bis auf ein Hintergrundbild -fertig.
    Kannst du auf Windows aktivieren klicken?
    Und geht dann ein Fenster auf wo du es aktivieren kannst?

    Kannst du nicht ein Inplace Upgrade drüber bügeln?
    Da wird alles repariert.

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162