Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
Danke Übersicht48Danke
Thema: 1803 auf Uralttechnik Hallo, falls jemand Zweifel bei vorhandener Uralttechnik zur Verwendung als W10-PC hat: Konnte problemlos auf einem N510 von Samsung die ...
  1. #1
    mike03
    Gast

    1803 auf Uralttechnik

    Hallo, falls jemand Zweifel bei vorhandener Uralttechnik zur Verwendung als W10-PC hat: Konnte problemlos auf einem N510 von Samsung die 17134.48 installieren. Aber Achtung: Ein gewisser Hang zu Masochismus muß vorhanden sein!

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    Alle Achtung
    edv.kleini bedankt sich.

  3. #3
    markalex
    gehört zum Inventar

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    Das klingt ja ähnlich abenteuerlich wie das Update meines HP Stream (7 Zoll, ex-W8.1) soeben auf die 1803 - mal sehen, wann er es geschafft hat (ist gerade bei "Wird installiert - 100%) ....

    Nachtrag: Erstmal gescheitert - 2x Abbruch beim Neustart nach 21% Installationsfortschritt mit Zurücksetzen auf vorherige Version. Bis 1709 hat es bisher immer geklappt.
    Mein Samsung N150 hat heute gar nicht erst 1803 angeboten, sondern statt dessen das monatliche Update von Mai und dieses dann problemlos installiert.
    Geändert von markalex (11.05.2018 um 21:17 Uhr)
    Henry E. und edv.kleini bedanken sich.

  4. #4
    .Bernd
    gehört zum Inventar Avatar von .Bernd

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    Möglich ist vieles - auch auf einem Atom N270 Singlecore/1,6ghz
    Ein gewisser Hang zu Masochismus muß vorhanden sein!
    edv.kleini, gial und Henry E. bedanken sich.

  5. #5
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    Diesen Beitrag schreibe ich auf meinem Uralt-Netbook mit folgenden Eigenschaften:

    1803 auf Uralttechnik-netbook4b.jpg

    Auf dem Gerät laufen neben dem mitgelieferten Windows XP auch noch Windows 7 und das daraus per Upgrade entstandene Windows 10.

    1803 auf Uralttechnik-netbook.jpg

    1803 auf Uralttechnik-netbook4c.jpg

    Etwas Geduld und der schon erwähnte Masochismus ist hilfreich.
    Geändert von gial (11.05.2018 um 22:45 Uhr) Grund: Bild 3 zugefügt
    York.Rapp, markalex, Tramper und 1 weitere bedanken sich.

  6. #6
    AdminLizzy
    Autodidakt Avatar von AdminLizzy

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    Egal ob die Insider oder die Release, die kleine EEE-Box (Intel Atom CPU D525 1,8 GHz) hat sie alle gemeistert, aber mit viel Zeit und Geduld und der Hang zum Masochismus hat mich schon vor längerer Zeit erwischt.
    edv.kleini, markalex und gial bedanken sich.

  7. #7
    markalex
    gehört zum Inventar

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    Zitat Zitat von gial Beitrag anzeigen
    Diesen Beitrag schreibe ich auf meinem Uralt-Netbook mit folgenden Eigenschaften:
    Anhang 180635
    Auf dem Gerät laufen neben dem mitgelieferten Windows XP auch noch Windows 7 und das daraus per Upgrade entstandene Windows 10.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Netbook.jpg 
Hits:	92 
Größe:	19,4 KB 
ID:	180636
    Man beachte in der Abbildung unten die beiden sicher hierbei nützlichen Katastrophenhelfer "AOMEI-PE" und "Seagate-Backup"
    Tramper, gial und edv.kleini bedanken sich.

  8. #8
    Tramper
    gehört zum Inventar

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    ot:
    Das braucht man so als "Verantwortungsbewusster" Windows 10 Nutzer.
    AdminLizzy, edv.kleini und gial bedanken sich.

  9. #9
    mike03
    Gast

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    schön, es gibt außer mir noch mehr "Narren", das freut mich! Was man alles seit Windows 3 durchgemacht hat, das härtet auch ab
    Gruß Mike
    AdminLizzy, markalex, gial und 2 weitere bedanken sich.

  10. #10
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    Das mit dem Masochismus habe ich auch gerade hinter mir.

    Installiere mal auf ´nem Core 2 Quad Q9650 @ 3 GHz mit 16 GB RAM und 2 SSDs ___Windows 10 x64 prof mit
    TV-Karten Software und allem TAMM-TAMM. Da weisst Du was Du getan hast!!!

    Ich gehe momentan auf dem Zahnfleisch...

    Aber sonst funzt es prima!
    AdminLizzy, markalex und gial bedanken sich.

  11. #11
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    siehe Uralt-Laptop-was-macht-man-mit-so-etwas?
    Vielleicht sollte ich es mal mit Win10 versuchen?
    Henry E., York.Rapp und gial bedanken sich.

  12. #12
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    Zitat Zitat von markalex Beitrag anzeigen
    Das klingt ja ähnlich abenteuerlich wie das Update meines HP Stream (7 Zoll, ex-W8.1) soeben auf die 1803 - mal sehen, wann er es geschafft hat (ist gerade bei "Wird installiert - 100%) ....
    Ist vor ein paar Tagen bei mir Problemlos gleich beim ersten mal installiert worden.
    markalex und Henry E. bedanken sich.

  13. #13
    mike03
    Gast

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    zur Ergänzung: bei aller Euphorie über Erfolge bei Uralttechnik:Arbeiten kann man mit diesen schnarchlahmen Kisten nicht. Bei meinem N510 half auch der Austausch der HDD gegen eine SSD und Speicher auf 2 GB erweitern nicht viel: Der Intel-Einkerner ist mit heutigen BS hoffnungslos überfordert, auch Ubuntu u.a. machen da keine Ausnahme. Zwischenzeitlich lief auch mal ein Android-System, aber da fehlte dann die Pflege der Software. So bleibt nur der Spaß, wie bei einem regenerierten VE301, etwas am Leben zu erhalten, das auch noch funktioniert.
    markalex und PeteM92 bedanken sich.

  14. #14
    markalex
    gehört zum Inventar

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    Zitat Zitat von mike03 Beitrag anzeigen
    Was man alles seit Windows 3 durchgemacht hat, das härtet auch ab
    Apropos: ich habe noch irgendwo einen Atari ST, falls sich jemand versuchen möchte

    Ist schon nicht ganz leicht, in einer Wegwerfgesellschaft zu leben und nichts wegwerfen können
    PeteM92 und AdminLizzy bedanken sich.

  15. #15
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: 1803 auf Uralttechnik

    Neben dem Atari ST liegt ein Sinclair ZX-81, wenn schon...
    markalex bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163