Ergebnis 1 bis 5 von 5
Danke Übersicht2Danke
  • 2 Post By Ari45
Thema: BSOD im Leerlauf, was tun? Hallo zusammen! Mir ist der PC jetzt in den letzten Tagen zweimal mit Bluescreen abgestürzt. Das eine Mal war nur ...
  1. #1
    Hänk
    nicht mehr wegzudenken

    BSOD im Leerlauf, was tun?

    Hallo zusammen!

    Mir ist der PC jetzt in den letzten Tagen zweimal mit Bluescreen abgestürzt. Das eine Mal war nur eine Seite im Edge offen, die ich gemütlich las. Das andere Mal war gar nichts geöffnet - ich war in dem Moment auf Toilette und habe den Absturz nur daran gemerkt, dass ich mich anmelden sollte, als ich wieder am Schreibtisch war.

    Vielleicht geht meine Hardware ja jetzt den Bach hinunter, alt genug ist sie ja... Aber unter Last läuft alles wie gewohnt super: Ich habe für gewöhnlich auf dem einen Monitor Chrome geöffnet mit 5 bis 15 Tabs, zusätzlich ein paar PDFs geöffnet, zusätzlich mindestens ein Word- und selten gleichzeitig auch Exceldokument, und meistens läuft auch noch Netflix oder youtube oder ein Video von der Festplatte nebenher, und manchmal lasse ich nebenbei auch noch Handbrake meine, öhm, Urlaubs-DVDs in h.265 umrechnen. Das funktioniert alles wunderbar, die CPU Temperatur geht bei den aktuellen Außentemperaturen auf maximal 60 grad hoch.

    Was ich in den letzten Tagen geändert habe: Das Update auf Version 1803 ist installiert. Hatte keine Probleme gemacht. Außerdem habe ich mein Office 2010 durch ein Office 365 ersetzt. Das hat nach der Installation durchaus Probleme gemacht mit der Dateizuordnung und den Einträgen im Kontextmenü, ließ sich aber alles regeln.

    Was ich schon unternommen habe: Schadware gesucht mit Malwarebytes und Defender, haben nichts gefunden (als Antivirenprogramm im Dauerlauf benutze ich nur den Defender, das Malwarebytes nur für gelegentliche Einmalscans). Arbeitsspeicher überprüft einmal Schnelldurchlauf, einmal Standard (jeweils doppelt) mit mdsched, hat auch nichts gefunden. Sfc /scannow hat auch nichts gefunden, mehr Ahnung hab ich nicht

    So nun also langer Rede kurzer Sinn: Ich habe zwei Minidumps. Würde die bitte jemand ansehen, der das versteht, und mir sagen, was wohl der Fall ist? Tausend Dank!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: BSOD im Leerlauf, was tun?

    Hallo @Hänk!
    Einmal war es Memory Corruption und einmal CRITICAL_STRUCTURE_CORRUPTION. Auch das zweite kann durch RAM-Probleme auftreten.
    Deshalb empfehle ich, als erstes einen RAM-test mit Memtest86+ zu machen.
    Memtest86+ - Advanced Memory Diagnostic Tool
    BSOD im Leerlauf, was tun?-memtest86-_download.jpg
    Entscheiden, ob du über CD oder USB-Stick booten willst. Dementsprechend den Memtest86+ auf den Datenträger bringen.
    Bei der USB-Variiante ist in der EXE schon ein Modul enthalten, dass die ISO bootsfähig auf den Stick bring.
    Bei der CD-Variant kann man dir ISO nach dem Entpacken mit rechts anklicken und entweder die Windowsfunktion oder ein externes Brenntool verwenden.
    BSOD im Leerlauf, was tun?-memtest86-_brennen.jpg
    Bei einem Brenntool muss man die Funktion "Image auf Datenträger brennen" oder so ähnlich, verwenden. Das kommt auf da Brenntool an.
    BSOD im Leerlauf, was tun?-imgburn_befehle.jpg

    Memtest86+ sollte mindestens drei komplette Durchläufe machen, also bis Pass = 2 und Pass% = 100%
    Nur wenn Fehler auftreten kann man mit >ESC< sofort abbrechen und die Module einzeln testen.
    Henry E. und Hänk bedanken sich.

  3. #3
    Hänk
    nicht mehr wegzudenken

    AW: BSOD im Leerlauf, was tun?

    Hallo lieber Ari!

    Vielen Dank für die Auswertung und den Tipp! Habe ich jetzt ausgeführt und Memtest vom Stick aus laufen lassen. Insgesamt ist es in 3,5 Stunden bis Pass = 3 durchgelaufen und hat keine Fehler gefunden. Hast du vielleicht noch eine Idee?

    Reproduzieren kann ich den Absturz ja leider nicht, weil er in beiden Fällen aufgetreten ist, ohne dass ich eine spezielle Handlung vorgenommen hätte. Ich lasse den Rechner morgen einfach mal eingeschaltet, wenn ich nicht da bin - wenn er zwischendurch abstürzt und wieder hochfährt, sehe ich das dann daran, dass ich nicht angemeldet bin.

    Nochmal vielen Dank!

  4. #4
    Thomas!
    treuer Stammgast

    AW: BSOD im Leerlauf, was tun?

    Das Selbe bei mir. Seitdem ich das Upgrade auf 1803 eingespielt habe erleide ich Bluescreens im Leerlauf. Vielleicht kommt ein Update von MS oder es ist ein Treiberproblem.

  5. #5
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: BSOD im Leerlauf, was tun?

    In einigen Problemfällen wo das Upgrade von Microsoft Probleme bei der Hardware erkennt installiert das Upgrade vorher eigene Treiber aus dem Grund würde nach dem Upgrade immer wieder die Original Treiber vom Hersteller des Mainboards wieder installieren.

    bei meinem Alten Board mit i7-2600k installiert der zb. immer irgendeinen misst SATA Treiber woraufhin Windows meine per eSATA angeschlossenen Festplatten plötzlich nicht mehr erkennt.

    Da fällt mir noch etwas ein wenn du den Memtest86 laufen lässt würde ich immer nur einen Ram Riegel nach dem anderen verwenden, sind die Riegel groß kann es nämlich ewig dauern bis der Test fertig ist und wenn du nicht davor sitzt und zuschaust wird der Fehler beim Wechsel auf einen anderen Ram Riegel übersprungen, hatte ich zumindest mal bei mir auf einem anderen Board.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162