Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
Danke Übersicht18Danke
Thema: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit? Hallo zusammen, mein altes Notebook Samsung R710 möchte ich für die Tochter neu einrichten. Original war Vista installiert, ich habe ...
  1. #1
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Hallo zusammen,
    mein altes Notebook Samsung R710 möchte ich für die Tochter neu einrichten. Original war Vista installiert, ich habe aber mit Win7 und später auch mit Win10 gearbeitet. Allerdings immer mit der 32bit Version.
    Im System wird
    System type: 32-bit Operating System, x64-based processor
    angezeigt.

    Läuft da jetzt auch Win10 64-bit?

    Mit Win7 Pro kann ich mich dunkel erinnern, hab ich vor Jahren einmal ein 64-bit Systembackup aufgespielt und es hat funktioniert.

    Kann ich jetzt mit Windows 10 ebenfalls die 64-bit Version installieren? Schon allein deshalb, dass der Ram voll genutzt wird.

    Danke

  2. #2
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Ich habe noch einen Samsung RV 711 auf welchem auch mal Win 7 war. Auf dem läuft zurzeit die 16299 mit 64bit,schnell und stabil, aber grosse Sprünge ,kann man damit natürlich nicht mehr machen.Chipset und Displaytreiber stammen noch von 2009 und sind W7 Treiber.Funktionieren tadellos.
    Es sind 4 GB RAM verbaut und die reichen gut aus.
    Gespannt bin ich,ob das Gerät die Aktualisierung auf die 17134 bald erhalten wird ?
    Geändert von Iskandar (22.05.2018 um 11:51 Uhr)
    benz2403 und Henry E. bedanken sich.

  3. #3
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Bis 4GB Ram würde ich da Windows mit 32bit nehmen. Wenn da 8GB oder mehr installierter Ram da ist Windows mit 64bit. Bei 4GB Ram werden zwar mit Windows 32bit nur max. 3,5GB erkannt aber Vorteile sehe ich da mit 64bit nicht das man da einen spürbaren Vorteil hat. Ob sich Windows 10 64bit lohnt ist auch abhängig von anderer Hardware (Drucker, Scanner usw.) ob es da auch Treiber gibt. Bei Älterer Hardware ist die Treiberunterstützung von Windows mit 32bit manch mal besser.


    Windows 10 egal ob 32bit oder 64bit ist ja relativ schnell installiert. Wenn du 64bit verwenden möchtest? Teste es doch einfach. Wenn du nicht zufrieden bist oder es Probleme gibt nimm Windows mit 32bit.
    Fembre, benz2403 und Henry E. bedanken sich.

  4. #4
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Mit Win7 Pro kann ich mich dunkel erinnern, hab ich vor Jahren einmal ein 64-bit Systembackup aufgespielt und es hat funktioniert.
    Sorry, war ein Irrtum, ich habe eine ander HDD eingebaut auf der bereits Win7 Pro mit 64-bit installiert war.

    Win 7 64-bit ließ sich nicht installieren. Ich werd es jetzt mal ausprobieren und melde mich dann wieder.

    @Iskandar, was sind das für Versionen 16299 und 17134?

  5. #5
    Ponderosa
    Windows-Cowboy Avatar von Ponderosa

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    @ benz2403
    Version 16299 ist Windows 10 1709 von September 2017
    Version 17134 ist die aktuelle Windows 10 1803 von April 2018
    Aktuell ist Version 17134 bei Stand 17134.48
    Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?-winver-17134.png
    benz2403, Henry E., Terrier! und 2 weitere bedanken sich.

  6. #6
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Kann ich jetzt mit Windows 10 ebenfalls die 64-bit Version installieren? Schon allein deshalb, dass der Ram voll genutzt wird.
    Original war Vista installiert
    Ich habe hier auch alte Vista Laptops. 2 GB Ram
    Keiner davon akzeptiert 4 oder 8 GB, ist schon vom Hersteller gar nicht vorgesehen.
    Also kann da auch Windows 32bit drauf
    benz2403 und gial bedanken sich.

  7. #7
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Installation von Win 10 64-bit funktioniert nicht. Weder vom Stick oder CD.
    Die Installation läuft, aber beim letzten Punkt bricht sie ab, Neustart und die Installation soll neu gestartet werden. Das läuft so bis zum Sanktnimmerleinstag.
    Hab ein 32-bit Backup zurück gespielt und es passt wieder. Morgen werd ich mich an den Speicher machen um die vollen RAM nutzen zu können.

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Mit Windows 10 könnte es bei einem Notebook aus dem Jahr 2008 auch schwierig werden, da fast alle Treiber für Windows 10 fehlen, nur für Windows 7 gibt es welche

    http://www.samsung.com/de/support/model/NP-R710-AS08DE
    benz2403 bedankt sich.

  9. #9
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Danke Henry, so langsam kommt meine Erinnerung wieder.
    Damals hab ich aus meinem ASUS G73Sw die HDD mit Win 7 64-bit, nach einer Cleaninstallation ohne den ASUS spezifischen Treibern, probeweise in den Samsung eingebaut. Mir ging es nur darum, auszutesten ob 64-bit überhaupt läuft.
    Hat bestens funktioniert.
    Schon damals ließ sich Win 7 64-bit nicht installieren. Deshalb der Umbau.

    Es bleibt also bei Win 10 32-bit, dass läuft stabil und ich werde heute versuchen den Speicher frei zu bekommen, damit der Ram voll zur Verfügung steht.

  10. #10
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Bedenke einfach,dass du mit 32bit nie mehr als 4Gb.RAM nutzen kannst,auch wenn du - wie in deinem "Steckbrief"steht, 12 Gb. verbaut hast.Die bleiben ungenutzt.
    benz2403 bedankt sich.

  11. #11
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Sorry Iskandar, dass stimmt so nicht ganz. Die 12 GB sind in meinem alten ASUS G73Sw den ich noch neben dem neuen ASUS GL753VE am laufen hab

    Ich hab im SAMSUNG R710 4 GB verbaut, kann aber nur max 2.99 GB nutzen, um den geht es hier.
    Damals hab ich folgendes gefunden:

    UNAWAVE - 32 Bit Windows 7 mit vollen 4 GB oder 8 GB RAM

    Danach konnte ich die 4 GB voll nutzen. Hab ich auch, bis ich auf dem Samsung Win 10 installiert hab.
    Jetzt soll den die Tochter als Ersatz des alten Desktops bekommen, der macht es nicht mehr.

    Im Internet hab ich verschiedenes gefunden, mit dem sich die RAM freischalten lassen, sollen, können. Funktioniert nur leider nicht. Ob der obige Link auch unter Win10 funktioniert weiß ich nicht.
    Iskandar bedankt sich.

  12. #12
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    UNAWAVE - 4-GB-Patch selber machen - 32 Bit Windows 7 mit vollen 4 GB oder 8 GB RAM
    hier die Anleitung den Patch in Win7 selber herzustellen.

    Funktioniert in Windows10 leider nicht. Die unter Schritt 1 angesprochene ntkrnlpa.exe wird nicht gefunden.
    Also komm ich leider ohne Programmierkenntnisse nicht weiter.

    Dabei wäre es schön wenn unter Win10 32-bit auch der volle RAM Speicher genutzt werden kann. Es gibt ja noch genug User die mit 32-bit arbeiten, 4 oder 8GB eingebaut haben, aber nur max 3.5 GB nutzen können. Eigentlich sehr Schade.

  13. #13
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    Hallo, vielleicht hilft dies ?
    https://windows-10-32bit-4gb-ram.com/

    Gruß
    benz2403 und Terrier! bedanken sich.

  14. #14
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    hansjorg, werd ich mir morgen genauer anschauen.

  15. #15
    benz2403
    gehört zum Inventar Avatar von benz2403

    AW: Windows 10 neu installieren, 32-bit oder 64-bit?

    https://windows-10-32bit-4gb-ram.com/

    Hab mir den Link angeschaut und bis zum Ende gelesen. Das ist nichts anderes als Werbung für 29,95 Euro. Die Erläuterungen mögen stimmen, die Kommentare sind aber aufgesetzt, gekauft und/oder von Profis geschrieben.

    In allen Kommentaren wird mit keinem einzigen Wort etwas negatives über dieses Programm erwähnt, sehr verdächtig. Ob es funktioniert steht auf einem anderen Blatt.

    Im Samsung sind 4GB verbaut von denen ich nur 2,99GB nutzen kann. Um die freien 1,1GB nutzen zu können, 29,95 Euro bezahlen?
    Das ist zu teuer und für mich inaktzeptabel. Auch wenn ich auf 8GB aufrüste, wobei nicht sicher ist ob die 8GB erkannt werden.

    Es ist schon verwunderlich, für alles Mögliche wird Freeware angeboten, dabei auch sehr gutes, nur ein Programm das den RAM frei schaltet um den gesammten Speicher zu nutzen, ist nirgends zu finden.
    Leider kann ich nicht programmieren, ich würde es als Freeware ins Netz stellen.
    Es gibt genügend User die mit 32-bit arbeiten und den eingebauten RAM nicht voll nutzen können, selbst hier im Forum.

    Vielleicht weiß hier ja doch jemand eine Lösung?!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163